PGA TOUR 2K21: 1,75 Millionen Dollar Ingame-Währung an Jon Rahm

2K Sports schickt Jon Rahm 1,75 Millionen Dollar in PGA Tour 2K21 Ingame-Währung, als Ausgleich eines nicht beendeten Turniers.

Golf Profi Jon Rahm musste sich im Juni vom Memorial Tournament zurückziehen, nachdem er positiv auf Covid-19 getestet wurde. Er hatte gerade seine dritte Runde beendet und führte das Turnier zu diesem Zeitpunkt mit sechs Schlägen an. Infolgedessen wurde er aus dem Turnier ausgeschlossen und verpasste die Chance sehr viel Geld zu gewinnen.

Der Gewinner des Events, Patrick Cantlay, nahm für den Sieg 1,674 Millionen US-Dollar mit nach Hause. Es ist nicht sicher, dass Jon Rahm das Turnier gewonnen hätte, wenn er die Finalrunde gespielt hätte, aber selbst wenn er auf dem letzten Platz gelandet wäre, hätte er mehr als 19.000 US-Dollar gewinnen können.

Auf jeden Fall ist Rahm, wenn er PGA Tour 2K21 spielen möchte, wahrscheinlich für sein ganzes Leben versorgt, wenn es darum geht, mit dem VC im Wert von 1,75 Millionen Dollar beliebige Gegenstände im Spiel zu kaufen.

PGA Tour 2K21 war mit mehr als 2 Millionen verkauften Einheiten ein großer Erfolg für 2K. Die Franchise soll auch in Zukunft mit einem größeren Profil fortgesetzt werden, da Tiger Woods als Berater für die Franchise in der Zukunft verpflichtet wurde.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SeptimusFlyte 1120 XP Beginner Level 1 | 21.06.2021 - 18:42 Uhr

    Finde ich richtig so! 👍 Aus verschiedenen Gründen, welche nicht in dieses Forum gehören…

    0
  2. LeroyWasHere 4340 XP Beginner Level 2 | 22.06.2021 - 07:30 Uhr

    LoL schöner Werbe Gag, in 2 Monaten am 22sten August kommt das nächste PGA und ich nehme mal an das die Ingame Währung dann wertlos ist wenn man auf die neue Version wechselt. 🤣👍

    0

Hinterlasse eine Antwort