Phantom Dust: Xbox One Entwicklung läuft sehr gut

Nicht nur die Entwicklung von Crackdown 3 ist in trockenen Tüchern, auch Phantom Dust läuft.

Microsoft wird weiterhin Risiken eingehen, um exklusive Spiele für Xbox zu verwirklichen. Phantom Dust scheint kein allzu großes Risiko mehr zu sein und die Entwicklung schreitet sehr gut voran. Dies bestätigte Shannon Loftis von Microsoft via Twitter.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Spongebuu 78680 XP Tastenakrobat Level 4 | 12.01.2017 - 09:52 Uhr

    den Quatsch hätten sie lieber einstampfen sollen. kennt eh keiner das Original und nach nem Remake hat niemand gefragt..

    0
  2. JoWe81 38625 XP Bobby Car Rennfahrer | 12.01.2017 - 10:25 Uhr

    Ja Scalebound sah interessanter aus – wurde aber auch mehr gepusht. Und man weiß halt nicht, was zwischen Platinum und MS abgelaufen ist. Glaube nicht, dass MS mal eben einen Titel einstampft, nur weil Phil mit dem falschen Fuß aufgestanden ist.
    Das (finanzielle) Risiko scheint bei dem doch sehr japanisch angehauchten PhantomDusk höher gegenüber dem eher westlichen Scalebound – aber die XBox kann ruhig ein bissl japanisches Gameplay vertragen. FF XV gefällt mir z.B. sehr gut.

    0
    • Spongebuu 78680 XP Tastenakrobat Level 4 | 12.01.2017 - 11:04 Uhr

      quasi, die waren vom Studio nicht überzeugt und haben das Projekt an ein anderes Team übergeben.

      0
  3. datalus 91920 XP Posting Machine Level 1 | 12.01.2017 - 10:50 Uhr

    Das bisher Gezeigte von Phantom Dust hat mich nicht überzeugt, aber wer weiß, vielleicht wird es trotzdem ein tolles Spiel?! Und auch wenn es nicht überragend ist, seine Fans hat es dennoch, und so lange es keine absolute Gurke ist, immer her mit Spielen!

    0

Hinterlasse eine Antwort