Phoenix Point: Gameplay-Videos zeigen Unterschiede zu XCOM auf

Welche Unterschiede es zwischen XCOM und Phoenix Point gibt, zeigen die Entwickler in Gameplay-Videos.

Entwickler Snapshot Games arbeitet derzeit an der Fertigstellung seines Strategiespiels Phoenix Point. Ursprünglich war die Veröffentlichung des Titels für September geplant. Um aber das bestmögliche Ergebnis abzuliefern, entschloss man sich Ende Juli, den Release Termin auf Dezember zu verschieben.

Ein genaues Datum im Dezember können wir euch heute zwar noch nicht mitteilen, dafür hat der Entwickler aber ein neues Video veröffentlicht. Dieses beschäftigt sich mit den Unterschieden in der Mechanik zwischen XCOM und Phoenix Point und thematisiert das offene Inventar-System des Spiels.

In vorangegangenen Videos könnt ihr zudem mehr über das realistische Ballistik-System sowie das Action Point System erfahren.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Aeternitatis 38400 XP Bobby Car Rennfahrer | 07.10.2019 - 16:53 Uhr

    Optisch find ich XCOM um einiges besser. Die Atmosphäre und das ganze Setting ist einfach mehr mein Ding. Bei Phoenix Point gefällt mir dir Inventarnutzung. Ich find es gut, dass man die Gegenstände tauschen kann. Aber das war’s auch schon.

    0
  2. Bonny666 75070 XP Tastenakrobat Level 3 | 08.10.2019 - 10:15 Uhr

    Ich mag solche Spiele total. Werde ich mir im Dezember bestimmt kaufen.

    0

Hinterlasse eine Antwort