Planet Coaster: Console Edition: Ghostbusters und Studio Pack bringen Kinofilm-Atmosphäre

In den neuen DLCs für die Planet Coaster: Console Edition dreht sich alles um Ghostbuster. Euch erwarten neue Fahrgeschäfte und vieles mehr.

Der Entwickler Frontier Developments arbeitet fleißig an neuen Inhalten für die Planet Coaster: Console Edition. In den nächsten zwei DLCs werden euch zwei Packs zur Verfügung gestellt. Das erste Paket stellt den Filmhit von 1984, Ghostbusters, in den Vordergrund. Beim Studio Pack dreht sich hingegen alles um die Leinwand.

Mit Ghostbusters bekommt ihr unter anderem eine neue Achterbahn, ein ganzes Set an Dekorationen und Bauteilen sowie einen Ghostbusters-Themen-Bereich. Alles natürlich in dunkler Atmosphäre und dem typischen Ghostbusters-Look.

Die „Ghostbusters Experience“ bietet euren Gästen sogar ein ganz außergewöhnliches Erlebnis. Sie müssen bei der Durchfahrt von gespenstischen Orten mit ihren Protonenpaketen buchstäblich Geister verjagen. Mit Original-Sounds und Musik aus dem Film könnt ihr eure Fahrgeschäfte so enthusiastisch wie noch nie gestalten. Für die kleinen Parkbesucher gibt es übrigens die Achterbahn „RollerGhoster“. Spukhotels mit farbenfrohen Geistern dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Falls ihr euch lieber generell mit dem Thema „Film“ auseinandersetzen möchtet, könnte das Studio Pack euch liegen.

„Das Studio Pack enthält alles, was ihr braucht, um epische Sets, Blockbuster und fantastische Touren zu bauen. Wir haben hier mehrere Genres abgedeckt, also haben wir Wildwest-Requisiten, die euch helfen Schießereien der alten Schule zu entwerfen, Zombie-Animatronics für intensive Horror-Vibes und aufgerüstete Fahrzeuge, die umkippen und abstürzen, damit ihr chaotische Bereiche in der Innenstadt gestalten könnt. Mein persönlicher Favorit ist der Zug, den wir so gestaltet haben, dass er direkt aus den Gleisen fährt – das wird jeden im Food Court schockieren.“

Aber auch gewöhnliche Filmrequisiten wie Greenscreens oder Kameras dürft ihr platzieren. Crewmitglieder in verschiedenen Posen gibt es ebenfalls.

An Fahrgeschäften wie dem Re-Motion fehlt es auch nicht. Die Gäste können sich in Gondeln setzen und ein fortschrittlicher Roboterarm kann diese dann 360 Grad umherschleudern. Auch ein sogenannter Drop-Tower ist im Studio Pack enthalten. Ihr könnt sogar verschiedene Drops einrichten, sodass eure Gäste, wenn sie sich wieder in Sicherheit wiegen, noch einmal mit in die Tiefe gerissen werden.

Planet Coaster ist für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5 und PlayStation 4 sowie PC verfügbar. Die Console Edition könnt ihr zurzeit im Microsoft Store für 44,99 € kaufen. Sowohl Ghostbusters, als auch Studios Pack erscheinen am 29. April 2021.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ich-bin-ich 16235 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.04.2021 - 09:31 Uhr

    Na toll jetzt hab ich den ganzen Tag einen Ohrwurm vom Ghostbusters Intro… 😂🤪

    0
  2. scott75 77885 XP Tastenakrobat Level 4 | 27.04.2021 - 17:44 Uhr

    Endlich , kann man sein eigenes Warner Brothers bauen , sehr cool.

    0

Hinterlasse eine Antwort