PlayerUnknown’s Battlegrounds: Änderungen bei Schrittgeräuschen und Sounds werden rückgängig gemacht

Die neusten Änderungen bei Schrittgeräuschen und Sounds aus Update 4.3 werden mit einem Hotfix in PlayerUnknown’s Battlegrounds wieder rückgängig gemacht.

Für morgen kündigt PUBG Corp eine Serverwartung von 4 Stunden auf Xbox One und PlayStation 4 an, die um 07:00 Uhr beginnen wird.

Nach dieser Wartung wird ein Hotfix auf Xbox One und PlayStation 4 verfügbar sein, mit dem die vorgenommenen Änderungen bei den Schrittgeräuschen und Sounds aus Update 4.3 wieder rückgängig gemacht werden.

Mit Update 4.3 wurde Folgendes verändert:

  • Die Lautstärke und Dämpfung von Schrittgeräuschen wurde neu ausbalanciert.
  • Schrittgeräusche sind jetzt deutlich leiser, wenn sich die Spieler an der äußeren Grenze der Hörweite dieser Schritte befinden.
  • Die Sounds beim Gehen in flachem Wasser (zum Beispiel Pfützen) wurden entsprechend angepasst.

Details über die Gründe wurden nicht genannt.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Phonic 33450 XP Bobby Car Geisterfahrer | 09.10.2019 - 17:25 Uhr

    Ok, hab am Wochenende schon gemerkt das da was geändert wurde. Allerdings fand ich die Geräusche schon viel leiser als vorher! Ein Typ isst sogar über mir aus dem Fenster gesprungen, direkt vor mich und hat nicht gemerkt das ich da war, der würde direkt umgemäht, allerdings hab ich ihn auch kaum laufen gehört

    0

Hinterlasse eine Antwort