PlayerUnknown’s Battlegrounds: Hotfix für Xbox One und PS4 behebt Abstürze

Mit einem Hotfix für PlayerUnknown’s Battlegrounds wurden heute auf Xbox One und PlayStation 4 Abstürze behoben.

Für die Konsolen-Versionen von PlayerUnknown’s Battlegrounds wurde heute nach einer einstündigen Wartungsarbeit ein Hotfix aufgespielt.

Der 2,15 GB große Hotfix für Xbox One und PlayStation 4 soll Abstürze beheben, die durch die Waffen-Anhänger und Rendering-Problemen entstanden sind.

Auch ein Fehler bei den Radio-Mitteilungen wurde behoben.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. XboxBizzen 10000 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 08.08.2019 - 13:17 Uhr

    Läuft es wenigstens ordentlich? Oder immer noch wie eine Beta?😂

    0
    • snickstick 190790 XP Grub Killer Man | 08.08.2019 - 13:20 Uhr

      Es ist annehmbar. natürlich nicht auf 60FPS bei 4K aber ich vermute mal so 25-30 FPS bei 1K-2K aber ich denke ein Spiel das man wegen seiner Optik zockt wird es nie werden. Aber es ist ein game was man wegen dem Erlebniss spielt falls man eiges warten und Lootn als „Erlebnis“ bezeichnen kann but i love this game 🙂

      2
  2. Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 08.08.2019 - 13:21 Uhr

    Ach mist, ich versuche es auch nochmal.😁

    1
  3. Temdox 12480 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 08.08.2019 - 16:02 Uhr

    Ich habe vor kurzem (3-4 Tagen) das erste mal PubG gespielt. Beim erste Landeanflug den ich jemals gemacht habe ist das Spiel abgestürzt auf meiner One X. Die nächsten paar Runden lief es zumindest ohne Abstürze. Ich hoffe das es nach dem Patch fehlerfrei in die Zukunft gehen kann, zumindest Absturz frei.

    0
    • Phonic 65250 XP Romper Domper Stomper | 08.08.2019 - 16:25 Uhr

      Da musst aber sehr Frust befreit sein wenn du jetzt erst anfängst. Die meisten die es noch zocken sind schon ewig dabei. Und pubg ist zwar einfach zu verstehen aber hart zu meistern gerade gegen die ganzen cracks

      0
      • Temdox 12480 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 08.08.2019 - 16:55 Uhr

        Das durfte ich auch schon feststellen. Wie lange ich mich daran versuchen werde steht ja nochmal auf einem anderen Blatt Papier. Immerhin schon paar Kills und Top 5/10 Platzierungen. Für die ganzen „Suchties“ kann das Spiel ja nichts, obwohl ein besseres skill basiertes Matchmarketing dem Spiel nicht schaden würde. Wenn man konstant weggesnippet wird und man nicht mal weiß woher reduziert die Chancen das es nochmal in einer Game Session landet drastisch. Aber wie gesagt, weil ich schlecht oder unerfahren in dem Spiel bin macht das Spiel j nicht schlechter.

        0
        • Phonic 65250 XP Romper Domper Stomper | 08.08.2019 - 17:31 Uhr

          Hab ich ja auch nicht gesagt nur ist die lernkurve hart

          0

Hinterlasse eine Antwort