PlayerUnknown’s Battlegrounds

Mögliche Details zur Schnee Map Dihor Otok im Winter 2018

PlayerUnknown’s Battlegrounds bekommt im Winter eine Snow Map voller Schnee.

Bereits zur E3 2018 im Juni machte PlayerUnknown’s Battlegrounds mit einem kleinen Tweet auf sich aufmerksam und deutete eine Winterkarte für das Battle Royale Spiel an. Danach könnte ein Leak die Schneekarte bereits gezeigt haben. Nun sind durch weitere Leaks und Dataminer eiskalte Details zur neuen Winter-Map aufgetaucht.

Laut PUBGgamers.com soll die Schnee Karte von PlayerUnknown’s Battlegrounds auf den Namen „Dihor Otok“ hören. Die neue PUBG Dihor Otok Karte hat einige interessante Gebiete namens Cosmodrome, DinoPark, Villa, Town, Cement Factory und Castle. Der Dino Park, der wie ein Themenpark aussieht, hat auch einige Schloss- und Raumfahrt-Themen zu bieten.

Der nördliche Teil ist vollständig mit Schnee bedeckt. Die Landmasse wird durch einen Fluss in der Mitte der Karte geteilt, der auf einer Seite vollständig gefroren ist. In der Mitte der Karte befindet sich eine Insel, die durch Brücken auf beiden Seiten verbunden ist.

Aktuell gibt es jetzt drei Karten in PUBG: Erangel, Miramar und Sanhok. Erangel und Miramar haben eine Größe von 8×8 und Sanhok von 4×4. Die neue Dihor Otok Karte wird, wie es aussieht, eine 8×8 Karte, wobei auch ein 6×6 Feld möglich wäre. Also größer als Sanhok und kleiner als Erangel und Miramar.

Weitere soll es einen neuen Conquest Modus geben, bei dem ihr verschiedene Gebiete einnehmen müsst. Außerdem soll C4 und ein VW Käfer zum Spiel hinzugefügt werden.

Ein Veröffentlichungsdatum zur Schneekarte Dihor Otok gibt es bisher noch nicht. PlayerUnknown’s Battlegrounds Fans hoffen aber auf weiße Map-Weihnachten und ein PUBG-Geschenk.

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 98635 XP Posting Machine Level 4 | 24.09.2018 - 08:57 Uhr

    Die haben sich bestimmt für Schnee entschieden weil die Farbe weiß Ressourcenschonender ist als Grün oder Braun :-).
    Die sollen mal lieber die Grafik für doe X wieder hinkriegen. Ich musste bei meinem Beamer sogar schon die DIagonale runter stellen weil diese Matschigen texturen bei 4 Meter ne echte Quälerei sind…

    1

Hinterlasse eine Antwort