PlayerUnknown’s Battlegrounds: Neue Karte, Panzerfaust und mehr für Season 6 angekündigt

Für PlayerUnknown’s Battlegrounds wurde Season 6 mit einer neuen Karte, Waffen wie der Panzerfaust du mehr angekündigt.

Nach einem kurzen Vorgeschmack in Form von ersten Bildern hat PUBG Corp. die nächste Season in PlayerUnknown’s Battlegrounds enthüllt.

Season 6: Shakedown bringt nicht nur den gewohnten Überlebendenpass mit freischaltbaren Inhalten, sondern mit Karakin auch gleich eine neue Karte.

Karakin ist eine 2×2 große Karte und damit nur halb so groß wie Sanhok. Auf seinen vier Quadratkilometern liefern sich daher nur maximal 64 Spieler einen Kampf auf Leben und Tod.

Mit Panzerfaust und Haftbomben kommen zudem neue Waffen ins Spiel. Diese explosiven Hilfsmittel dienen dabei nicht nur, eure Feinde in die Schranken zu weisen, mit ihnen könnt ihr euch auch neue Zugänge zu Gebäuden verschaffen, da die Umgebung auf der neuen Karte zerstörbar ist. Besonders deutlich wird die Zerstörung durch die neue Blackzone hervorgehoben, bei dem einem Luftschlag alles zu Kleinholz verarbeitet wird.

Season 6 startet auf Xbox One und PlayStation 4 am 30. Januar 2020 und wird bis zum 21. April 2020 andauern.

Einen Blick auf die Belohnungen für den neuen Überlebendenpass könnt ihr hier werfen.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. StoneBanks420 13285 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 15.01.2020 - 14:38 Uhr

    Panzerfaust? Das ist doch mal ne dicke Knarre 🤓 die kann einem enorm helfen falls mal eng wird 😃 hoffentlich finde ich die auch mal 😅

    0

Hinterlasse eine Antwort