Playground Games: Lead Quest Designer für RPG-Projekt gefunden

Playground Games hat die wichtige Stelle des Lead Quest Designers für das RPG Projekt besetzt.

Bei Playground Games wächst das Team für das noch unbekannte RPG-Projekt weiter an. Der Forza Horizon-Entwickler hat dort aktuell zwei neue Stellen besetzt.

So wurde mit Hunter Wright die Stelle des Lead Quest Designers besetzt. Wright war als Level Designer über acht Jahre bei Gearbox Software beschäftigt und hat bis 2018 an einigen Teilen der Borderlands-Reihe, darunter Borderlands 3, gearbeitet. Zuletzt war er bei Starbreeze Studios als Lead Level Designer tätig.

Ebenfalls zu Playground Games hinzugestoßen sind Milly Parkes sowie Alejandro Lois. Während Parkes als Character Artist für das Rollenspiel arbeitet, erhielt das Forza Team mit Lois einen neuen Producer.

39 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Brokenhead 44900 XP Hooligan Schubser | 02.12.2019 - 19:22 Uhr

      Von ego shooter zum open world Adventure -> Guerrilla Games mit killzone und horizon zero dawn

      1
  1. scott75 36140 XP Bobby Car Raser | 02.12.2019 - 18:08 Uhr

    Das Team wächst und gedeiht , denke da kommt schon was geniales bei raus, programmieren können die Jungs und Mädels ja , jetzt noch ein geiles Set , Story und etwas , das es so nicht gibt auf Konsolen , abgefahrene Charaktere und schön ausgewogene Farben im Spiel , fertig ist das Game !

    4
  2. Merowinger 6220 XP Beginner Level 3 | 02.12.2019 - 18:26 Uhr

    Hervorragend. Playground haben ohnehin schon drauf, aber sie besetzen wichtige Stellen mit dem besten was die Industrie zu bieten hat nach. Läuft bei denen.

    2
  3. Pantherbuch1980 21150 XP Nasenbohrer Level 1 | 02.12.2019 - 18:31 Uhr

    Hatte an borderlands 3 mitgearbeitet und war “ zuletzt “ Lead Level Designer bei Starbreeze! Heißt das etwa die Arbeiten auch an was? Cool. 🙂

    0
  4. Xenoblade 6710 XP Beginner Level 3 | 02.12.2019 - 18:35 Uhr

    Hoffentlich wird es besser als deren rennspiele.
    Die Fesseln mich einfach nur, für ein rollenspiel braucht man eine extreme Story Tiefe sonst wird es wie anthem oder Fallout 76.

    0
  5. Robilein 172285 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 1 | 02.12.2019 - 18:50 Uhr

    Wow. Sind echt schön viele Leute mit Erfahrung involviert. Wird sehr spannend was da auf uns zu kommt.

    Nach dem tollen The Outer Worlds freue ich mich erst recht drauf. Das erste neue Studio hat gezeigt was sie können. Weiter so👍

    1
  6. scott75 36140 XP Bobby Car Raser | 02.12.2019 - 19:25 Uhr

    Das steht gerade als Nachticht des Tages bei Halo The Master Chief Collection

    Während wir Halo: The Master Chief Collection für den Start von Halo: Reach am 3. Dezember vorbereiten, werden wir planmäßige Wartungsarbeiten an unseren Onlinediensten durchführen. Infolge dieser Arbeiten können einige Onlinedienste in den nächsten Tagen beeinträchtigt werden. Wir entschuldigen uns im Voraus für etwaige Unannehmlichkeiten. Wir sehen uns bei Reach!

    Schon mal ein Blitzsauberer Start 😣

    0
    • Robilein 172285 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 1 | 02.12.2019 - 19:31 Uhr

      Ist aber Gang und gäbe das es bei solchen Games mal Wartungsarbeiten gibt. Ist nicht das erste. Außerdem wird ein neues Spiel in die MCC implementiert. Da sind die Wartungsarbeiten technisch bestimmt nötig. Also nicht gleich verzweifeln😉

      2
  7. Archimedes 186240 XP Battle Rifle Master | 02.12.2019 - 19:45 Uhr

    Jetzt ist das Spiel ja auch schon ein paar Jahre in der Entwicklung. Da sollte man meinen, dass sie langsam alle Stellen, vorallem die Führungspositionen besetzt haben. Krass was die für ein Team aufbauen

    1

Hinterlasse eine Antwort