PlayStation 4: Marvel’s Spider-Man hätte auch ein Xbox-Spiel werden können

Anstatt auf der Playstation 4, hätte Marvel’s Spider-Man auch auf Xbox-Konsolen seine Netze schwingen können.

Sony feierte mit dem PlayStation First-Party-Spiel Marvel’s Spider-Man große Erfolge. Dabei hätte das Spiel auch auf Xbox-Konsolen landen können, wie jetzt bekannt wurde.

Im Buch mit dem Titel „The Ultimate History of Video games, Volume 2: Nintendo, Sony, Microsoft, and the Billion-Dollar Battle to Shape Modern Gaming“ (Anm: Ja, ist tatsächlich so lang.) wird die Vergangenheit der Marvel-Videospiele behandelt.

Dazu werden unter anderem auch Ted Price, CEO von Insomniac Games, und Jay Ong, Executive Vice President and Head of Marvel Games, zitiert.

So wurde 2014 nicht nur Sony, sondern auch Microsoft von Marvel zur Entwicklung von hochwertigen Spielen angesprochen, die auf den Marken von Marvel basieren, wie Ong sagte.

Da die damalige Strategie von Microsoft auf der Entwicklung von eigenen IPs lag, lehnte man eine Zusammenarbeit ab.

Sony hingegen bot die Entwicklung eines PlayStation 4 exklusiven Spider-Man Spiels an, dass von Insomniac Games entwickelt werden sollte.

Die Rechte zur Entwicklung von Spielen basierend auf Spider-Man lagen in den 2000er-Jahren bei Activision. Laut Ong habe man den Publisher kontaktiert und den Vertrag gekündigt.

Schaut man sich Sunset Overdrive an, erkennt man das Potenzial für ein Spider-Man Spiel. Doch Insomniac hatte zuvor nur eigene IPs entwickelt. Was Anlass zur Sorge gab, wie Price zitiert wird.

„Die Fähigkeit von Insomniac, Spiele auf der Grundlage von bereits bestehendem geistigem Eigentum zu entwickeln, mag Anlass zur Sorge gegeben haben. In der Vergangenheit hat das Studio eher geistiges Eigentum geschaffen, als auf den Ideen anderer Unternehmen aufzubauen. In Wahrheit haben andere Unternehmen das geistige Eigentum von Insomniac adaptiert.“

Laut Price verstand man sich aber gut mit Marvel und schenkte dem Entwickler großes Vertrauen.

„Wir wussten schon sehr früh, dass die Chemie zwischen uns und unseren Kollegen bei Marvel stimmt. Gleichzeitig war das Marvel-Team fantastisch darin, uns zu vertrauen, eine neue Geschichte zu entwickeln… eine neue Sichtweise auf Peter Parker zu entwickeln und die Mechanik dessen zu erkunden, was Spider-Man in einem modernen Spiel sein könnte.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

92 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. shadow moses 34940 XP Bobby Car Geisterfahrer | 23.05.2022 - 17:07 Uhr

    Damals hatte man ja auch nur ein paar wenige Studios und diese waren mit ihren eigenen IP’s schon verplant. Wie man sieht, hätte man aber mit Spider-Man eine zugfähige IP bekommen, vorausgesetzt das Spiel wäre auch so gut wie von Insomniac geworden. ^^

    1
  2. 11Meliodas11 780 XP Neuling | 23.05.2022 - 17:11 Uhr

    Kann mir da grad kein Studio von Microsoft vorstellen, die mit der Marke so eine Qualität liefern könnte, da hat Insominac große Arbeit geleistet

    3
    • Strohhut Bud 64810 XP Romper Stomper | 23.05.2022 - 17:12 Uhr

      Man hätte auch ein externes Studio für einen First-Party-Titel mit Spider-Man Lizenz beauftragen können.

      0
      • juicebrother 181000 XP Battle Rifle Man | 23.05.2022 - 17:21 Uhr

        Hat Sony ja auch getan. Meines Wissens waren Insomniac während der Produktion von Spiderman ja noch unabhängig, oder nicht? Bin mir jetzt selbst nicht mehr zu 100% sicher 😅

        3
        • TheMarslMcFly 122560 XP Man-at-Arms Silber | 23.05.2022 - 17:24 Uhr

          Ich bin mir ziemlich sicher ja. Die wurden erst von Sony übernommen nachdem Spidey son riesen Erfolg war.

          2
        • shadow moses 34940 XP Bobby Car Geisterfahrer | 23.05.2022 - 17:24 Uhr

          Ja, das stimmt. 2018 wurde Spider-Man veröffentlicht. 2019 wurde Insomniac von Sony übernommen.

          1
      • Master99 6940 XP Beginner Level 3 | 23.05.2022 - 17:23 Uhr

        Verstehe bis heute nicht warum MS bei Marvel nicht aktiv wird. Sony kann man eigentlich nichts vorwerfen, die waren halt bereit dazu.

        Microsoft hätte ja auch mit insomniac ein Marvel Spiel machen können.
        Sunset overdrive war noch xbox exclusive und die Übernahme von Sony hat erst nach der Veröffentlichung von Spiderman stattgefunden.

        2
        • juicebrother 181000 XP Battle Rifle Man | 23.05.2022 - 17:25 Uhr

          Ah, okay, hatte es auch so im Kopf, war mir aber dann doch nicht mehr ganz sicher 👍

          0
    • juicebrother 181000 XP Battle Rifle Man | 23.05.2022 - 17:24 Uhr

      The Coalition, Obsidian, Arkane, Machine Games, Ninja Theory, Double Fine… würd ich durchaus auch hochwertige Lizenzgames zutrauen.

      1
      • Sonnendeck 60510 XP Stomper | 23.05.2022 - 18:19 Uhr

        Die Studios gab es alle gar nicht 2014 bei Microsoft und Microsoft hatte gerade einen exklusiven Deal mit Insomniac, das passt aber alles zu Don Mavericks versuchen die xbox kaputt zu machen. Was der für ein Schaden mit seinen fehl endscheidungen getroffen hat ist Beispiel los.

        0
        • juicebrother 181000 XP Battle Rifle Man | 23.05.2022 - 18:28 Uhr

          Ah, ja, richtig. Hab mir einfach die Studios nach heutigem Stand durch den Kopf gehen lassen und losgepostet. Ups 🤷‍♂️

          Auch, wenn ich deinen Versprecher sowas von stylish finde, -„Don Maverick, der uneheliche Sohn von Tom Cruise“, heisst der Vogel, der es tatsächlich fast geschafft hätte die Marke xbox von ihrer bis dato stärksten Gen aus, komplett an die Wand zu fahren, Mattrick 😜

          0
    • Revolver Ocelot 1420 XP Beginner Level 1 | 23.05.2022 - 18:06 Uhr

      @11Meliodas11 Bei MS wäre das ein MustPlay mit 90+ auf Metacritic geworden! 😉
      So ist es wieder ein typisches Insomniac Game. Gameplay wird nach 5 Minuten mega öde und Story können die einfach nicht. Grafik ist dafür ziemlich gut. 😉

      2
  3. juicebrother 181000 XP Battle Rifle Man | 23.05.2022 - 17:19 Uhr

    Für das Game hatte mein Bruder sich damals ’ne PS4 geholt (und sie danach wieder verkauft) 😋

    0
  4. masterdk2006 103705 XP Elite User | 23.05.2022 - 17:25 Uhr

    Wäre schon cool gewesen wenn Mircosoft den Deal gemacht hätte aber ob es am Ende auch so gut geworden wäre🤷
    Aber egal, habs auf der Ps4 gezockt und war wirklich nicht schlecht. Freu mich auf den 2 und Wolverine.

    1
    • juicebrother 181000 XP Battle Rifle Man | 23.05.2022 - 17:29 Uhr

      Wolverine könnte echt cool werden. Vor allem, wenn man sich an Logan (Film) oder Old Man Logan (Comics) orientiert. Wär mal ’ne andere Atmosphäre, als klassich superhero Style. Düster, dreckig, hoffnungslos und knallhart. So ein Wolverine Game wär mir persönlich am liebsten 😁

      Vielleicht find ich bis dahin ja auch eine PS5AD zu ’nem Nichthalsabschneiderpreis 🤞🤞🤞

      1
        • juicebrother 181000 XP Battle Rifle Man | 23.05.2022 - 18:20 Uhr

          Danke, für den Tip. Hab leider noch nie Twitter genutzt und von Bots hab ich noch viel weniger Ahnung 🙈

          Allerdings setz ich mich in Sachen PS5 auch wirklich nicht unter Druck. Mit der SX und Switch bin ich bereits ordentlich bedient und die Playse und ihre Exclusives kommen dann dazu, wenn’s sich ergibt 😙😙😙

          0
  5. OzeanSunny 249180 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 23.05.2022 - 17:47 Uhr

    Leider hat MS meines Erachtens die falsche strategische Entscheidung getroffen.
    Aber früher war auch Phil Spencer noch nicht da.
    Man merkt das Microsoft einfach mit der One bevor Phil kam echt überfordert war.
    Das Game an sich ist absolut klasse.
    Hab es ja mit der Miles Morales auf der Ps5 noch einmal durchgespielt da die Verbesserungen zu groß waren um es nicht noch einmal zu spielen.
    Absolut Mega

    3
    • Master99 6940 XP Beginner Level 3 | 23.05.2022 - 18:01 Uhr

      Vielleicht holt sich MS in Zukunft auch mal eine Marvel Lizenz. Ist ja nicht so das es außer Spiderman nichts gibt.

      1
  6. Lucky Mike 4 43840 XP Hooligan Schubser | 23.05.2022 - 17:49 Uhr

    Oh, ich dachte die Rechte an Spiderman waren so oder so bei Sony? Dann hätten vielleicht eh gesagt xbox? Ne da bitte nicht, so wie beim Avengers game, da fehlt doch Spiderman auch auf der Xbox?

    0
  7. GERxJOHNNY 13160 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 23.05.2022 - 17:54 Uhr

    Genau denselben Fehler hat Microsoft damals mit GTA III auch gemacht

    0

Hinterlasse eine Antwort