PlayStation 5: Days Gone und weitere exklusive Spiele erscheinen für PC

PlayStation-CEO Jim Ryan gibt bekannt, dass Days Gone und zahlreiche weitere exklusive PS-Spiele für PC erscheinen.

Viele PlayStation-Fans waren überrascht – sogar stinksauer – als Sony damit begonnen hat erste exklusive Spiele für den PC zu veröffentlichen.

Horizon Zero Dawn war aber nur der Anfang, denn wie der PlayStation-CEO Jim Ryan in einem Interview mit GQ bestätigte, wird das Actionspiel „Days Gone“ noch in diesem Frühjahr für den PC veröffentlicht.

Gleichzeitig gab Jim bekannt, dass zahlreiche weitere exklusive PlayStation-Spiele schon bald auf dem PC spielbar sein werden.

Im Artikel heißt es: „Exklusive PlayStation-Spiele auf dem PC? Eine ganze Reihe von ihnen ist auf dem Weg, beginnend mit Days Gone in diesem Frühjahr! Und wie sieht es mit Sonys Veröffentlichungszeitplan für dieses Jahr aus? Nun, der C-Virus hat mal wieder nichts Gutes im Schilde geführt und so wurde Gran Turismo 7 auf 2022 verschoben.“

Auf die Frage, warum man sich jetzt dafür entschieden hat, eine ganze Reihe an exklusiven PS-Spielen für den PC zu veröffentlichen, antwortete Jim, dass sich vor allem die Entwicklungskosten drastisch erhöht haben und man dadurch allen Nicht-Konsolen-Besitzern und somit der breiteren Masse die PlayStation-Spiele präsentieren wird.

Die Veröffentlichung von PlayStation-Spielen auf dem PC war also etwas, das Sony PlayStation lange Zeit zurückgehalten hat. Jetzt hört es sich so an, als wären Sie auf diesen Zug aufgesprungen. Was hat sich geändert?

„Ich denke, es haben sich ein paar Dinge geändert. Wir befinden uns jetzt, Anfang 2021, mit unseren Entwicklungsstudios und den Spielen, die sie entwickeln, in einer besseren Verfassung als je zuvor. Besonders in der zweiten Hälfte des PS4-Zyklus haben unsere Studios einige wunderbare, großartige Spiele entwickelt. Es besteht die Möglichkeit, diese großartigen Spiele einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und die Wirtschaftlichkeit der Spieleentwicklung zu erkennen, die nicht immer einfach ist. Die Kosten für die Entwicklung von Spielen steigen mit jedem Zyklus, da sich das Kaliber der IP verbessert hat. Außerdem ist es einfacher geworden, sie auch für Nicht-Konsolenbesitzer verfügbar zu machen. Es ist also eine ziemlich einfache Entscheidung für uns, die wir treffen müssen.“

130 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Senseo Mike 44080 XP Hooligan Schubser | 23.02.2021 - 17:09 Uhr

    Als PC Spieler hat man gut lachen.
    Alle (exclusiven) PC Games, freie VR Auswahl, alle Xbox Kracher, und als Sahnehäubchen die wirklich guten Action Adventure von der Playstation.
    Eigentlich müsste man von Konsole auf PC umschwenken, sind wir auf Xbox oder Playstion im Vergleich doch streng limitiert. Ich hab aber leider überhaupt keinen Bock auf PC zu zocken, hatte ich noch nie. Deshalb hoffe ich wirklich, das uns die Konsolen noch lange erhalten bleiben, die Argumente werden aber weniger.

    7
    • Merowinger 47220 XP Hooligan Treter | 23.02.2021 - 17:17 Uhr

      Ach so ein schöner Gaming Laptop der hat schon was… Aber echt teuer die Dinger. Da kann man schnell mal 3-4 Tausend € drin versenken.
      Zeigt: Console Wars ist was für arme Leute… 😉

      0
      • juicebrother 81460 XP Untouchable Star 1 | 23.02.2021 - 18:33 Uhr

        He he, deiner Rechnung nach könnt man sich easy alle drei Konsolen genehmigen und käm immer noch um einiges günstiger weg, als mitm‘ PC 😜

        2
        • Merowinger 47220 XP Hooligan Treter | 23.02.2021 - 20:45 Uhr

          Hättest aber dennoch nicht die power und Grafikleistung eines solchen PCs… 😉

          1
          • juicebrother 81460 XP Untouchable Star 1 | 23.02.2021 - 21:34 Uhr

            Klaro, für den der „grenzenlose“ Power will, wird wohl auch in Zukunft kein Weg am PC vorbei führen 😄

            2
  2. KingOfKings1605 116960 XP Scorpio King Rang 3 | 23.02.2021 - 17:09 Uhr

    Sony, wie könnt ihr nur. Jetzt werde ich meine PS4 verbrennen müssen.
    Aber jetzt mal im Ernst. Finde es absolut nicht schlimm, das Sony auch PS Games auf den PC bringt. Ich kann es auch gar nicht nachvollziehen, wie man so „stink sauer“ sein kann. Ok zugegeben ist Days Gone von der Qualität her nicht auf dem Niveau eines The Last of Us, Uncharted oder God of War, aber dennoch ein sehr gutes Spiel. Und solange die Games Konsolenexklusiv bei der PlayStation bleiben ist mir das auch relativ egal. Zumal ich ja auch kein Gaming PC habe.

    2
  3. Zecke 23805 XP Nasenbohrer Level 2 | 23.02.2021 - 17:11 Uhr

    Ist natürlich eine gute Nachricht. Die PC-User/innen werden sich freuen. Neues Futter ist immer gut. Selbst wenn die Titel paar Tage alt sind. Wen juckt es denn? Wenn man ein Spiel nicht kennt und Bock darauf hat ist das Alter egal und Days Gone war am Anfang ohnehin nicht unbedingt fertig. So bekommt die PC Fraktion komplett fertige und lauffähige Titel mit samt DLCs.

    3
  4. Zielfahnder 60495 XP Stomper | 23.02.2021 - 17:21 Uhr

    Sony braucht Geld und deswegen war es nur eine Frage der Zeit. Da diese vielen exklusiv Deals sei es für ein Jahr oder den gesamten Titel wegwerben verbrennt viel zu viel Geld!

    „#PowerYourDreams“

    2
  5. Final18 12060 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 23.02.2021 - 17:21 Uhr

    Ps now gibt es ja schon lange für den PC, waren bereits viele Sony exclusive spiele bei PS now.

    0
  6. DrDrDevil 116985 XP Scorpio King Rang 3 | 23.02.2021 - 17:24 Uhr

    Ergibt ja auch nur Sinn..
    Würde es auch von MS sinnvoller finden wenn exklusiv Spiele vorerst nur auf der Xbox spielbar sein können und dann nach paar Monaten auf den PC kommen..

    1
  7. DooMTrooPer 8350 XP Beginner Level 4 | 23.02.2021 - 17:26 Uhr

    Das dürfte so einigen in der Sony Community sauer aufstoßen. Für mich, der schon immer Multiplattform Spieler war. Ein längst überfälliger Schritt.

    0
  8. Ou7law86 3280 XP Beginner Level 2 | 23.02.2021 - 17:29 Uhr

    Also dann auch kein Grund mehr für ne Playstation.
    Exclusive hin oder her.🤣
    Dann nur noch Switch.

    1
    • WillowTempest 2040 XP Beginner Level 1 | 23.02.2021 - 18:11 Uhr

      Es geht um die älteren PS4 Spiele. Sony wird keine zeitgleichen Releases mit der PS5 fahren. Das erste PS5 könnte wohl erst in 3 Jahren kommen. Sony wird jetzt erstmal die ganzen PS4 Spiele nach und nach bringen.

      1

Hinterlasse eine Antwort