PlayStation 5: Days Gone und weitere exklusive Spiele erscheinen für PC

PlayStation-CEO Jim Ryan gibt bekannt, dass Days Gone und zahlreiche weitere exklusive PS-Spiele für PC erscheinen.

Viele PlayStation-Fans waren überrascht – sogar stinksauer – als Sony damit begonnen hat erste exklusive Spiele für den PC zu veröffentlichen.

Horizon Zero Dawn war aber nur der Anfang, denn wie der PlayStation-CEO Jim Ryan in einem Interview mit GQ bestätigte, wird das Actionspiel „Days Gone“ noch in diesem Frühjahr für den PC veröffentlicht.

Gleichzeitig gab Jim bekannt, dass zahlreiche weitere exklusive PlayStation-Spiele schon bald auf dem PC spielbar sein werden.

Im Artikel heißt es: „Exklusive PlayStation-Spiele auf dem PC? Eine ganze Reihe von ihnen ist auf dem Weg, beginnend mit Days Gone in diesem Frühjahr! Und wie sieht es mit Sonys Veröffentlichungszeitplan für dieses Jahr aus? Nun, der C-Virus hat mal wieder nichts Gutes im Schilde geführt und so wurde Gran Turismo 7 auf 2022 verschoben.“

Auf die Frage, warum man sich jetzt dafür entschieden hat, eine ganze Reihe an exklusiven PS-Spielen für den PC zu veröffentlichen, antwortete Jim, dass sich vor allem die Entwicklungskosten drastisch erhöht haben und man dadurch allen Nicht-Konsolen-Besitzern und somit der breiteren Masse die PlayStation-Spiele präsentieren wird.

Die Veröffentlichung von PlayStation-Spielen auf dem PC war also etwas, das Sony PlayStation lange Zeit zurückgehalten hat. Jetzt hört es sich so an, als wären Sie auf diesen Zug aufgesprungen. Was hat sich geändert?

„Ich denke, es haben sich ein paar Dinge geändert. Wir befinden uns jetzt, Anfang 2021, mit unseren Entwicklungsstudios und den Spielen, die sie entwickeln, in einer besseren Verfassung als je zuvor. Besonders in der zweiten Hälfte des PS4-Zyklus haben unsere Studios einige wunderbare, großartige Spiele entwickelt. Es besteht die Möglichkeit, diese großartigen Spiele einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und die Wirtschaftlichkeit der Spieleentwicklung zu erkennen, die nicht immer einfach ist. Die Kosten für die Entwicklung von Spielen steigen mit jedem Zyklus, da sich das Kaliber der IP verbessert hat. Außerdem ist es einfacher geworden, sie auch für Nicht-Konsolenbesitzer verfügbar zu machen. Es ist also eine ziemlich einfache Entscheidung für uns, die wir treffen müssen.“

130 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. doT 58260 XP Nachwuchsadmin 8+ | 23.02.2021 - 17:38 Uhr

    DG werde ich wohl am PC irgendwann testen, da ich auf PS4 nicht wirklich warm mit dem Titel wurde.

    PS: Hat AP schon auf twitter gewütet? 😅

    0
      • doT 58260 XP Nachwuchsadmin 8+ | 23.02.2021 - 18:00 Uhr

        Wie kannst du sowas nur schreiben 😱
        Schau bei Twitter nach, dann weißt du’s.

        0
        • Vossi73 87035 XP Untouchable Star 3 | 23.02.2021 - 18:59 Uhr

          Wer oder was ist denn AP?
          Unter welchen Trends findet man einen direkten Hinweis dazu auf Twitter, um was es sich bei AP handelt?
          💚🎮💚

          1
          • doT 58260 XP Nachwuchsadmin 8+ | 23.02.2021 - 19:18 Uhr

            Entweder Xboxdynasty oder google nutzen oder bei Twitter AP99 suchen^^

            0
            • Vossi73 87035 XP Untouchable Star 3 | 23.02.2021 - 19:29 Uhr

              Wenn man weiß worum es geht oder was gemeint ist, ist es immer einfach. Kann ja nicht jeder wissen was Du meinst …
              💚🎮💚

              0
  2. Deeage 9160 XP Beginner Level 4 | 23.02.2021 - 17:44 Uhr

    Oh WOW, da will Sony wohl auch was vom PC Kuchen abhaben. Days Gone werd ich mir vielleicht mal anschauen. Shooter am PC sind gleich mal besser als auf der Konsole

    0
  3. TCW Sam Vimes 22050 XP Nasenbohrer Level 1 | 23.02.2021 - 17:48 Uhr

    Klartext: Wir haben gesehen wie viel Kohle MS mit dem PC macht und wollen auch ein Stück vom Kuchen, sonst versinken wir bald in der Bedeutungslosigkeit eines komplett isolierten Ökosystems. Gleicher Grund warum immer mehr Crossplay kommt.

    3
  4. Devilsgift 42890 XP Hooligan Schubser | 23.02.2021 - 18:01 Uhr

    Ich finde es Ok, Days Gone ist super, jetzt kommen noch mehr Gamer in den Genuss,

    1
  5. MeteorFlynn 26800 XP Nasenbohrer Level 3 | 23.02.2021 - 18:13 Uhr

    Wenn das nicht wieder einen shit storm, Morddrohung und sonst was gibt.

    Wen juckts. Ich zock sowieso auf Konsole und das wird auch immer so bleiben.

    1
    • dancingdragon75 101065 XP Profi User | 23.02.2021 - 18:19 Uhr

      so sicher wie dass die Sonne jeden Morgen aufgeht ^^
      aber richtig.. muss man einfach ignorieren solche Kackflöten

      1
  6. doT 58260 XP Nachwuchsadmin 8+ | 23.02.2021 - 18:15 Uhr

    Ich glaube Sony wird die PS-Collection ganz/teils auf PC bringen.

    0
  7. dancingdragon75 101065 XP Profi User | 23.02.2021 - 18:16 Uhr

    von der wirtschaftlichen Seite betrachtet einfach nur nachvollziehbar… und die Hansl die da stinksauer waren.. naja die haben eh verloren nach dem Darwin´schen Prinzip 😉

    0
    • CrazyVictor 7150 XP Beginner Level 3 | 23.02.2021 - 21:30 Uhr

      Das wird sich erst Zeigen.Mal sehen(langfristig) wie viele Playsi sich dadurch jetzt weniger verkaufen.

      0
      • dancingdragon75 101065 XP Profi User | 24.02.2021 - 07:48 Uhr

        meiner Meinung nach kann von „weniger“ PS Verkäufen keine Rede sein..
        die wird sich weiter verkaufen wie vergoldete Gummibären 😉

        0
            • CrazyVictor 7150 XP Beginner Level 3 | 24.02.2021 - 16:00 Uhr

              Du übersiehst die Millionen Konsolen die Sony dadurch weniger verkaufen wird.
              Wieso auch eine Playsi kaufen wenns die Spiele auch wo anders ehältlich sein werden.
              Das wird sich dann langfristig auswirken(rächen)
              Wenn das nur ein Bruchteil genau so sieht:)
              Eigentlich völlig logisch!

              0
  8. juicebrother 81460 XP Untouchable Star 1 | 23.02.2021 - 18:29 Uhr

    Hui, bin mal gespannt, wie gewisse Kinderzimmer und Büroräume diese Ankündigung überstehen werden 😅

    0
  9. Rapza624 90620 XP Posting Machine Level 1 | 23.02.2021 - 18:53 Uhr

    So etwas kann man eigentlich nur begrüßen. Dadurch werden die Spiele einer breiteren Masse zugänglich. PC Spieler brauchen in Zukunft dann also wahrscheinlich nur mehr eine Nintendo Konsole zusätzlich, um alles genießen zu können.

    0
  10. Lillytime 51660 XP Nachwuchsadmin 5+ | 23.02.2021 - 19:03 Uhr

    Da ich primär auf Konsole zocke, ist mir die Meldung eigentlich egal. Nur für bestimmte Simulationen und Strategiespiele (und eigentlich auch Shooter) ist ein PC meiner Meinung nach noch unersetzbar.

    0

Hinterlasse eine Antwort