PlayStation 5: Days Gone und weitere exklusive Spiele erscheinen für PC

PlayStation-CEO Jim Ryan gibt bekannt, dass Days Gone und zahlreiche weitere exklusive PS-Spiele für PC erscheinen.

Viele PlayStation-Fans waren überrascht – sogar stinksauer – als Sony damit begonnen hat erste exklusive Spiele für den PC zu veröffentlichen.

Horizon Zero Dawn war aber nur der Anfang, denn wie der PlayStation-CEO Jim Ryan in einem Interview mit GQ bestätigte, wird das Actionspiel „Days Gone“ noch in diesem Frühjahr für den PC veröffentlicht.

Gleichzeitig gab Jim bekannt, dass zahlreiche weitere exklusive PlayStation-Spiele schon bald auf dem PC spielbar sein werden.

Im Artikel heißt es: „Exklusive PlayStation-Spiele auf dem PC? Eine ganze Reihe von ihnen ist auf dem Weg, beginnend mit Days Gone in diesem Frühjahr! Und wie sieht es mit Sonys Veröffentlichungszeitplan für dieses Jahr aus? Nun, der C-Virus hat mal wieder nichts Gutes im Schilde geführt und so wurde Gran Turismo 7 auf 2022 verschoben.“

Auf die Frage, warum man sich jetzt dafür entschieden hat, eine ganze Reihe an exklusiven PS-Spielen für den PC zu veröffentlichen, antwortete Jim, dass sich vor allem die Entwicklungskosten drastisch erhöht haben und man dadurch allen Nicht-Konsolen-Besitzern und somit der breiteren Masse die PlayStation-Spiele präsentieren wird.

Die Veröffentlichung von PlayStation-Spielen auf dem PC war also etwas, das Sony PlayStation lange Zeit zurückgehalten hat. Jetzt hört es sich so an, als wären Sie auf diesen Zug aufgesprungen. Was hat sich geändert?

„Ich denke, es haben sich ein paar Dinge geändert. Wir befinden uns jetzt, Anfang 2021, mit unseren Entwicklungsstudios und den Spielen, die sie entwickeln, in einer besseren Verfassung als je zuvor. Besonders in der zweiten Hälfte des PS4-Zyklus haben unsere Studios einige wunderbare, großartige Spiele entwickelt. Es besteht die Möglichkeit, diese großartigen Spiele einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und die Wirtschaftlichkeit der Spieleentwicklung zu erkennen, die nicht immer einfach ist. Die Kosten für die Entwicklung von Spielen steigen mit jedem Zyklus, da sich das Kaliber der IP verbessert hat. Außerdem ist es einfacher geworden, sie auch für Nicht-Konsolenbesitzer verfügbar zu machen. Es ist also eine ziemlich einfache Entscheidung für uns, die wir treffen müssen.“

130 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Merowinger 47380 XP Hooligan Treter | 23.02.2021 - 21:18 Uhr

    Lies dir besser garnicht erst durch was die Tölpel dazu zu sagen haben. Für Gamer ist das eine gute news. Sony hat ein paar brauchbare games, sicher auch einige Gurken aber insgesamt ist es doch schön wenn sämtliche Exklusivtitel auf Windows verfügbar werden. Microsoft wirds gefallen. 😉

    1
        • SgtPixel1996 2400 XP Beginner Level 1 | 25.02.2021 - 08:39 Uhr

          Beachte mal meine anderen Beiträge hier liebes Königsgeschlecht 😅 ich begab mich nur auf dein Niveau hinab 😀

          0
          • Merowinger 47380 XP Hooligan Treter | 25.02.2021 - 08:53 Uhr

            Na da hab ich ja dann wohl nochmal „Glück“ gehabt was…? Kann mir schon denken wer du bist. Wie oft wurdest du hier nun eigentlich schon gesperrt?

            Addiert man den Metascore zusammen hat MS bspw im letzten Jahr wieder besser abgeliefert als sony. Die Qualität ist bei MS mittlerweile höher als bei den Japanern. Gurken hatte sony jede Menge, aber du willst das nicht wissen, is mir schon klar… Nintendo macht auch hervorragende Games das stimmt.

            1
            • SgtPixel1996 2400 XP Beginner Level 1 | 25.02.2021 - 09:29 Uhr

              Zeig mir doch Mal deine Quellen? 😅 Du, ich stehe hier eig für alle Konsis ein, oha ich besitze sogar nhe Series x und nichtmal nhe Ps5🤣 was bin ich denn für einer. Ne ka, immer ausverkauft die scheiße

              0
            • SgtPixel1996 2400 XP Beginner Level 1 | 25.02.2021 - 09:31 Uhr

              PS. Ich hab nicht ein Ps-Exclusive gezockt, nur Tlou 🤣 aber gut, du bist der allwissende, du bist ja auch das Königsgeschlecht, lieber, oh Gott Seeliger Merowinger, Adel, Mit und Eifer.

              0
            • SgtPixel1996 2400 XP Beginner Level 1 | 25.02.2021 - 09:37 Uhr

              So und jetzt reiß dich zusammen, wir beide warten auf Halo….meine Fresse und lass mir meine Meinung haben, dass die restlichen MS Games Schmutz sind!!! Ich spiele CSGO Anno, Cities.. diggah ich bin PC.ler. Was dich von den Sony-Fanboys unterscheidet, ist nur die Farbe🙄

              0
            • SgtPixel1996 2400 XP Beginner Level 1 | 25.02.2021 - 09:39 Uhr

              Bekommst sogar nen Like vom Bösen PS Fanboys🤣 der seine Ps4 Pro verkauft hat und nichtmal (noch nicht) nhe Ps5 besitzt lul

              0
              • Merowinger 47380 XP Hooligan Treter | 25.02.2021 - 09:58 Uhr

                Ja, schon klar das du der Troll bist. Brauchste garnicht noch extra zu unterstreichen… 😉

                Tschüß.

                0
              • Z0RN 316895 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 25.02.2021 - 10:12 Uhr

                ⚠️ Kriegt euch bitte beide ein, sonst werden eure beiden Accounts gesperrt.

                Der ganz böse Admin!

                3
  2. CrazyVictor 7190 XP Beginner Level 3 | 23.02.2021 - 21:19 Uhr

    Der letzte Grund für mich wegefallen mir noch eine Ps5 zu kaufen.Einfach ein weinig warten und dann auf Pc besorgen.Multipattform Spiele weiter mit meiner Xbox und Sony Exlusives gibt dann eh nicht mehr.Brauche also zukünftig nur mehr eine Konsole:)

    1
  3. GrayHawk48 21745 XP Nasenbohrer Level 1 | 23.02.2021 - 21:31 Uhr

    Lol Sony-Fans sind sauer, dass Exklusives für den PC erscheinen und jammern gleichzeitig rum, wenn sie befürchten, dass MS seine eingekauften Studios nur noch auf der Xbox UND dem PC released.

    Man finde den Fehler.

    Finde ich gut von Sony. So nimmt man zum einen etwas Druck vom „Konsolenkrieg“ und schafft sich zudem Käuferpotenzial – denn ich persönlich kaufe mir z.B. für kein Spiel der Welt eine PS5. Ich hasse den Controller. Die Thumbsticks sind völlig falsch angeordnet für mich – komme ich nicht mit klar. Ich würde die Spiele also niemals kaufen – auch wenn ich Exclusives von Sony (gerade neuere Reihen/Titel) deutlich besser als die von MS finde. 🙂

    Auf der alten One fand ich persönlich z.B. nur Ryse und Quantum Break wirklich gut (als Newcomer). Wogegen mich z.B. Last of us wesentlich stärker interessiert, als die letzten Titel meiner All-Time-Favourite-Serien auf der Box: Gears und Halo … die leider etwas nachlassen (was sich hoffentlich nicht fortsetzt. 🙂 ).

    0
  4. LaGeaR 1060 XP Beginner Level 1 | 23.02.2021 - 21:58 Uhr

    Ich find es gut, so macht Sony dann noch mehr Geld mit einer größeren Kundschaft.
    Die Konsole an sich bringt ja auch nicht den Gewinn, sondern die Software.

    Da ich mir keinen Gaming PC kaufen möchte und null Platz dafür habe, ist es wohl die beste Lösung eine Ps5 und eine series X zu haben (habe mir aber auch noch eine xbox 360 slim geholt um doch einige Spiele nachzuholen die leider kein AK besitzen wie condemned 2). Die switch hab ich auch aber das Teil ist einfach ein überteuertes Gerät für Party/family Spiele.

    0
  5. greenkohl23 50405 XP Nachwuchsadmin 5+ | 23.02.2021 - 23:47 Uhr

    Cool, reicht also ein shadow oder GeForce Now Abo für 2-3 Monate. Das klingt doch super.

    0
    • greenkohl23 50405 XP Nachwuchsadmin 5+ | 24.02.2021 - 10:31 Uhr

      Ja das ist mir bewusst. Ich würde ganz normal per Steam kaufen und dann den Account verknüpfen 🙂

      1
  6. Haze79 3660 XP Beginner Level 2 | 23.02.2021 - 23:49 Uhr

    HaHa dann können die Schlümpfe nicht mehr rumprollen das nur sie echte exclusiv Titel haben 😂

    0

Hinterlasse eine Antwort