PlayStation 5: Geleaktes Video demonstriert Ladezeiten Power der PS5

In einem neuen Video, das im Internet geleakt wurde, könnt ihr euch von der Ladezeiten Power der PlayStation 5 überzeugen.

Sony hat in einer Vorführung die Performance der PlayStation 4 Pro mit der nächsten Generation, der PlayStation 5 verglichen, ohne dabei die PS5 beim Namen zu nennen. Stattdessen wurde immer von Next Generation (Under Development) gesprochen.

In der abgefilmten Präsentation könnt ihr die Ladezeiten zwischen der PS4 Pro und der nächsten Konsolengeneration von Sony sehen. Dabei erreicht die „Next-Generation“ einen Wert von 0.83s, während die PlayStation 4 Pro ganze 8.10s braucht. Darüber hinaus könnt ihr sehen, dass bei der Next-Gen auf Ladezeiten oder ein Nachladen während des Spielens komplett verzichtet werden soll.

Das Video wurde von Takashi Mochizuki, Journalist beim Wall Street Journal, veröffentlicht. Dabei hat Takashi auch gleich die japanische Übersetzung auszugsweise geliefert, die in der Präsentation vorkommt. Dabei berichtet er: „Um sicherzustellen, dass PlayStation weiterhin der beste Ort zum Spielen ist, arbeitet SIE daran, die Beziehungen zu externen Spielentwicklern aufrechtzuerhalten und zu verbessern“, und bei der Erklärung der nahtlosen Funktion von PlayStation verwendete das Unternehmen den Satz „jederzeit, überall und ohne Unterbrechungen“.

Da immer mehr Gerüchte aufkeimen, dass die PlayStation 5 eine intern verbaute SSD-Festplatte besitzt, dürfte es interessant werden, was Microsoft in der Xbox Next verbaut. Auch hier gibt es schon viele Gerüchte und einige sprechen hierbei sogar von einer 1TB NVMe SSD.

50 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. freak4holic 93180 XP Posting Machine Level 2 | 21.05.2019 - 09:12 Uhr

    Nölärsche, ich freue mich drauf das in der neuen Generation endlich als fixer geht (und das von Haus aus).

    Wäre Phil im Video zu sehen, würde es alle feiern,so ist es nur wieder sinnlos von Sony…!

    Die Xbox wird mit Sicherheit, den selben Festplattentypus eingebaut bekommen. Also freut euch drauf. Wems nicht passt. Kann ja auch eine HDD zurück wechseln.

    6
    • Z0RN 155845 XP God-at-Arms Gold | 21.05.2019 - 09:45 Uhr

      Wir nutzen schon ewig eine SSD an der Xbox One. Also nichts worauf man sich überschwänglich freuen muss. Ein internes Stecksystem oder ähnliches würde mich mehr freuen.

      3
      • freak4holic 93180 XP Posting Machine Level 2 | 21.05.2019 - 10:06 Uhr

        Wir wissen das du deine auf SSD umgerüstet hast. Es ist aber ein Unterschied ob man am USB3.0 eine SSD mit 500MB Datendurchsatz in der Sekunde hängen oder ob man eine M2 mit theoretischen 4000MB (praktisch wohl eher 1500-2000MB) hängen hat. Selbst intern wird eine normale SSD mit Sata3 nicht mehr als 500-600MB bringen und das es keine normale SSD wird, wurde schon des öfteren spekuliert. Abgesehen davon scheinen alle zu vergessen, das auch dementsprechend die Software auf dieses System ausgelegt/optimiert wird. Was jetzt bei der One nicht der Fall ist. Das heißt, selbst der Vorteil deiner normalen SSD könnte noch gewaltiger sein, wenn die One bzw. die Software wüsste was sie damit anfangen soll.

        Aber wozu dann die News posten, wenn es eh uninteressant ist? Ein Schelm…

        Denkt doch einfach mal weiter. Das was in der PS5 geleakt wird, kommt so auch in die Xbox. Warum sich da keiner freut, ist mir schleierhaft?

        Jede News zu Nintendo wird gefeiert! Und warum? Weil Nintendo keine Gefahr darstellt. Aber auf Sony wird immer eingedroschen. Ich bin keine 14 mehr und kann das durchaus auch mal neutraler sehen.

        24
        • snickstick 129750 XP Man-at-Arms Onyx | 21.05.2019 - 12:09 Uhr

          Nintendo ist immer freundlich zu den Leuten und Nintendos Fans bashen auch nicht.
          Microsoft ist immer nice zu den Leuten und bashen nur wenn sie gedisst werden.
          Sony ist in der Aussendarstellung häufig fragwürdig und die Fans bashen was das zeug hält, einfach nur um andere fertig zu machen.

          5
        • swagi666 57005 XP Nachwuchsadmin 7+ | 21.05.2019 - 14:56 Uhr

          Danke – einfach nur Danke für diesen Post @freak4holic

          Aber denk dran, Du hast einfach nicht genug Vergleiche hier auf der Seite gelesen um Dich so geil über die realen 500 MBit max zu freuen. Geh am PC spielen 😛

          3
          • Z0RN 155845 XP God-at-Arms Gold | 21.05.2019 - 15:11 Uhr

            Dass nicht das Maximum ausgeschöpft wird ist ärgerlich. DENNOCH hat man mit einer externen SSD gegenüber der internen HDD einen deutlichen Schub bei der Xbox One. Nicht mehr und nicht weniger habe ich geschrieben. Kein Grund sich künstlich aufzuregen!

            2
        • Commandant Che 58700 XP Nachwuchsadmin 8+ | 21.05.2019 - 18:15 Uhr

          Na, nicht so voreilig, Kollege.
          Du weißt doch überhaupt noch nicht, welche Art von SSD Sony verbaut.
          Also bringt es nichts, anderen Vergleiche aufzuzeigen mit Eigenschaften, von denen du nicht wissen kannst, ob sie auch zutreffend sein werden oder nicht.
          😉

          1
  2. Xenobyte 17330 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 21.05.2019 - 09:40 Uhr

    SSD Storage wird als tolle neues Feature angepriesen und dabei wohl merklich unter den Tisch fallen gelassen, dass schon XBox One und PS4 SSD Festplatten unterstützen, und das SSD auch auf diesen Plattformen zu dramtatisch besseren Ladezeiten geführt haben!

    Wäre das nicht gekommen, hätte sich Sony (und auch MS) lächerlich gemacht…da sonst die Ladezeiten und das Streaming in den next gen Consolen in die 5 Minuten gegangen wäre, wenn Witcher 3 jetzt schon auf der PS4 vanilla und der XBox One vanilla bei 2 Minuten liegen…

    1
  3. blokkmonsta 14840 XP Leetspeak | 21.05.2019 - 09:46 Uhr

    Geil 🤩🤩🤩
    Wird bestimmt wieder eine Konsole auf extrem hohen Niveau mit extrem geilen Blockbuster exclusive spielen. Playstation seit der Kindheit und wird immer meine main Plattform sein 😍😍 aber auf gears und Fable werde ich auch nie verzichten bevor wieder gewisse Fanboy einen Shitstorm anfangen…

    5
    • Thegambler 82645 XP Untouchable Star 2 | 21.05.2019 - 10:44 Uhr

      Es nimmt dir niemand übel, dass du dich auf deine Lieblingskonsole freust. Warum auch?

      Aber wenn du Statements hier raushaust wie: „Die Ps4 hat über 500 Exklusivtitel von herausragender Qualität,“ oder „Days Gone ist ein Meisterwerk,“ oder auf eine News, wo es darum geht, dass ein Software entwickler in finanzielle Schwierigkeiten steckt mit den Worten antwortest „der wird sicher wieder von einem Seelenlosen Konsolenhersteller aus Amerika geschluckt,“ antwortest dann erntet man auf einer Seite, wo es Hauptsächlich nur um die Xbox geht halt wenig Beifall.

      Denk einfach mal darüber nach, denn gewisse Reaktionen sind schon vorhersehbar!

      23
      • Eminenz 34040 XP Bobby Car Geisterfahrer | 21.05.2019 - 10:53 Uhr

        Ach Gambler du weißt doch: dont feed the Troll.

        Der Sturmgrimm aka Blokkmonsta ist eh nur hier zum provozieren, stänkern und sticheln.
        Einfach ingnorieren, der will doch das man sich über in aufregt.
        Das ist mir dieser kleine Troll nicht wert.

        Leider hat er sich ja wieder hier angemeldet nachdem er gebannt wurde.
        Aber auch wir brauchen unsren eigenen Sony/Japan/Kojima Haustroll.
        sonst wäre es ja langweilig XD

        18
        • Thegambler 82645 XP Untouchable Star 2 | 21.05.2019 - 11:18 Uhr

          Das witzige ist ja, dass das nicht bei allen Kommentaren von ihm so ist. Aber es gibt Tage da haut er dann wieder so richtig einen raus!

          naja, wie auch immer: Wenn mich wer fragt welche Konsole ich besser finde? Xbox One oder Playstation 4? Dann sage ich immer: „Jede Konsole hat ihre Spiele, die für den Kauf der jeweiligen Konsole sprechen!“

          Fertig. Es sollte ja jeder selber wissen, auf welche Spiele er nicht verzichten kann.

          P.s aber du der Qualität, die Sony bei den Konsolen selber abliefert

          0
          • Eminenz 34040 XP Bobby Car Geisterfahrer | 21.05.2019 - 11:21 Uhr

            Gespaltene Persönlichkeit vielleicht? XD

            ignoriere den Typ einfach und gut ist.

            5
      • blokkmonsta 14840 XP Leetspeak | 21.05.2019 - 12:58 Uhr

        @thegambler
        Du hast recht ich bin manchmal sehr microsoft kritisch und meine Kommentare überzeugen ich bessere mich. Microsoft kann eigentlich nichts für meine extreme Abneigung gegen die Kriegs geil politische Führung der USA, es gibt genug Leute bei Microsoft die eigentlich nicht für die USA arbeiten wollen.

        1
        • Thegambler 82645 XP Untouchable Star 2 | 21.05.2019 - 13:06 Uhr

          Hut ab für dieses Statement! Das rechne ich dir mal hoch an. 👍👍👍

          Mit dir kann man auch teilweise gut diskutieren. Einfach gelegentlich die Emotionen rausnehmen und alles ist gut..

          P.s ich sehe ja Sony auch nicht als „Feind“ an. Ohne Konkurrenzdruck am Markt hätten wir Xboxer z.b sicher kein AK bekommen 😉

          LG

          1
          • -SIC- 53900 XP Nachwuchsadmin 6+ | 21.05.2019 - 17:07 Uhr

            Auch dir darf man für deine Kommentare in den letzten 2 Tagen Respekt zollen (soweit ich das überblicken kann).
            Weniger Fan, mehr objektiver Gamer: positive Aussagen über Sony bzw. Playstation, erkennen der schwierigen Lage in der Entwickler sich befinden, Notwendigkeit von exklusiven Spielen etc.

            Das soll kein Seitenhieb sein. Das meine ich so.

            2
  4. Doomiel 1060 XP Beginner Level 1 | 21.05.2019 - 10:56 Uhr

    „Um sicherzustellen, dass PlayStation weiterhin der beste Ort zum Spielen ist….“ Ist er aber nicht 😜

    11
    • JahJah192 32395 XP Bobby Car Bewunderer | 21.05.2019 - 11:15 Uhr

      War er diese Gen auch nie, dass Motto und der „for the players“ Slogan war schon seit 2013 lächerlich 😀
      Gute Spiele ist das eine – eine ruhige tolle Hardware, toller Controller, tolle Server das andere. Ideal = beides (vielleicht next Gen, wer weiß)

      1
  5. Robilein 123715 XP Man-at-Arms Silber | 21.05.2019 - 16:35 Uhr

    Also gibt schon paar merkwürdige Menschen mit merkwürdigen Kommentaren😂😂😂

    Zum Thema:
    Ich finde es krass was heutzutage technisch so möglich ist. Die Ladezeit so drastisch zu reduzieren, ist schon Top. Bin gespannt welche anderen Technologien so zum Einsatz kommen in der Next Gen👍

    0
  6. Thegambler 82645 XP Untouchable Star 2 | 21.05.2019 - 17:19 Uhr

    @-sic-

    Danke dir! Weisst du ich bin halt selber ein sehr emotionaler Typ und Gaming ist halt eines meiner Lieblingshobbys. Daran ist ja auch nichts auszusetzen, aber eigentlich will ich ja niemanden zu etwas „bekehren“. Bin ja nicht auf einer Mission und muss auch nicht alles auf der Xbox verteidigen.

    Mensch, ein jeder soll sich einfach das kaufen was ihn glücklich macht! Und wenn das in seinen Augen Fortnite, Call of Duty oder die Ps4 ist, dann bitte.

    Ich gehe nicht für andere arbeiten und was andere mit ihrem selbst verdienten Geld machen, dafür muss sich niemand rechtfertigen!

    Peace

    1

Hinterlasse eine Antwort