PlayStation 5: God of War erscheint offiziell für PC

Sony hat offiziell bekannt gegeben, dass God of War für PC erscheinen wird.

God of War erscheint am 14. Januar 2022 für PC via Steam, dies hat Sony offiziell bekannt gegeben und gleichzeitig einen neuen Trailer veröffentlicht:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

126 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Drakeline6 27540 XP Nasenbohrer Level 4 | 21.10.2021 - 10:32 Uhr

    Das Spiel ist der Hammer. Schön, dass es jetzt mehr Leute zocken können.

    1
  2. Phex83 65050 XP Romper Domper Stomper | 21.10.2021 - 10:35 Uhr

    Hab es damals bis zu der Midgard-Schlange gespielt und schnell die Lust verloren. War nicht so meins

    0
  3. Xenobyte 21590 XP Nasenbohrer Level 1 | 21.10.2021 - 10:36 Uhr

    Pah wer hätte das gedacht 🤣
    Letzlich bestätigt Sony mit solchen Wendungen nur das die Microsoft Strategie doch nicht so verkehrt ist natürlich rückt man noch nicht ganz mit der Sprache raus um nicht komplett unglaubwürdig zu sein, noch nie hatte ein Konsolenhersteller so viele Wendungen in einer Generation und die Generation ist noch sehr jung Spiele Day 1 auf anderen Plattformen kommen garantiert 100% nur weil ein paar Fanboys es nicht wahr haben möchten aus Trotz. Im Hardware Vergleich steht Sony mit ihrer billigen 399€ Ratter Hardware in Sachen Qualität locker unter Microsoft und der Switch.

    1
    • Drakeline6 27540 XP Nasenbohrer Level 4 | 21.10.2021 - 10:47 Uhr

      In welcher Welt lebst du denn 😀 Die PS5 ist Qualitativ unter der Switch? Bei der Xbox kann ich das ja verstehen, warum du so Argumentierst, aber bei der switch ???

      1
    • Cloud07 1640 XP Beginner Level 1 | 21.10.2021 - 11:51 Uhr

      Alles ist qualitativ besser als die Switch.

      Day 1 wird es bei Sony sicherlich nie geben. Sony, sowie Nintendo müssen anders als Microsoft ihre Hardware verkaufen.
      Wobei ich mir echt nicht vorstellen kann, dass MS durch die ganzen 1€ und Punkte Abonnenten wirklichen Gewinn durch den GP erzielt.

      1
      • buimui 102180 XP Profi User | 21.10.2021 - 11:58 Uhr

        Das sind Lockangebote. Der Preis wird auch nicht dauerhaft bei 9,99 oder 12,99 bleiben. Desweiteren wird es diese Goldumwandlung bald auch nicht mehr geben. Ich persönlich zahle schon das ganze Jahr 12,99 und würde auch 20€ zahlen, weil es der GPU einfach wert ist für mich persönlich.

        MS hat den Geldbeutel dazu, langfristig zu denken. Da wird niemand nervös wenn der GP die ersten Jahre nix oder wenig schmeißt. Sonst hätte man nicht so massiv ins Line-Up investiert mit Bethesda und Co.

        1
  4. buimui 102180 XP Profi User | 21.10.2021 - 10:37 Uhr

    Finde ich auch schön für die Spieler die einen PC zuhause haben und nicht mehr gezwungen werden sich auf Teufel komm raus eine Playstation kaufen zu müssen. Die meisten warten gerne die 2 bis 3 Jahre und spielen es auf ihren Kisten in bombastischer. 👍

    Da ist Microsoft schon einen Schritt weiter und an der Konkurrenz zeigt sich langsam das sie Zukunftsmäßig auf den richtigen Weg sind.

    2
  5. Tromek 2160 XP Beginner Level 1 | 21.10.2021 - 10:37 Uhr

    Finde ich super das es für den PC veröffentlicht wir, eins meiner absoluten Lieblings Spiele!
    Aber was hat das aber mit der PlayStation 5 zu tun ?^^ das ist ein 3 Jahre altes PlayStation 4 Spiel 😉

    0
    • buimui 102180 XP Profi User | 21.10.2021 - 10:41 Uhr

      Wenn die Umsätze stimmen, werden die Release Zeiträume immer kleiner. Ist doch logisch. Ist nur eine Frage der Zeit bis gleichzeitig released wird wenn es sich finanziell lohnt. Ist vom finanziellen doch schon ein riesen unterschied ob du 20 Mio. Einheiten verkaufst oder plötzlich 50+ Mio. Bei Release.

      1
      • Tromek 2160 XP Beginner Level 1 | 21.10.2021 - 10:51 Uhr

        Das mag zwar sein, trozdem ist dieses God of War ein PlayStation 4 Spiel und hat somit nichts mit der PlayStation 5 zu tun 😉

        0
        • buimui 102180 XP Profi User | 21.10.2021 - 10:53 Uhr

          Habe ich ja nicht behauptet. Habe nur meine bescheidene Einschätzung abgegeben. Bin aber weder Mitarbeiter in der Sony Chefetage noch einer dieser ominösen Insider. 🤣👍

          0
          • Tromek 2160 XP Beginner Level 1 | 21.10.2021 - 11:05 Uhr

            Mir ging es nur um die Überschrift ^^ kann man auch etwas anders verstehen wie ich finde.

            0
            • buimui 102180 XP Profi User | 21.10.2021 - 11:10 Uhr

              Jetzt verstehe ich was du meinst, sorry. Ja da haben wir ein bisschen einander vorbei geredet. 😊

              Ich glaube hier wird jede Sony-News über Playstation 5 laufen gelassen. Wenn man sich ein bisschen für Gaming interessiert kann man aber das alte vom neuen GoW unterscheiden. Glaube jetzt nicht das hier jemand dachte das es um das neue geht. 👍

              0
    • Xenobyte 21590 XP Nasenbohrer Level 1 | 21.10.2021 - 10:48 Uhr

      Weil das zukünftig auf alle PS5 Spiele treffen wird, natürlich wird das noch nicht behauptet aber es wird kommen 100%. Sony kopiert die Microsoft Strategie. Nur das Microsoft so noch mehr Kohle machen wird.

      0
      • Tromek 2160 XP Beginner Level 1 | 21.10.2021 - 11:04 Uhr

        Ich hab kein Problem damit, wen irgendwann auch die PlayStation 5 Spiele auch für den PC rauskommen^^ trotzdem hat dieses Spiel in erster Linie nichts mit der PS5 zu tun. Wenn man so einen Überschrift wählt, springen 100% einige darauf ein und denken das es sich um das neue God of War handeln würde.

        Das verstehe ich nicht so ganz“ Nur das Microsoft so noch mehr Kohle machen wird“ weil Sony ihre Spiele für den PC raus bringt, wird Microsoft dadurch mehr Kohle machen ??^^

        0
    • Xenobyte 21590 XP Nasenbohrer Level 1 | 22.10.2021 - 03:48 Uhr

      Sony könnte oder wird vermutlich sogar die PC Fassung nochmals auf PS5 anbieten um doppelt abzukassieren, für PS5 garantiert etwas später wie auf dem PC aber noch vor dem Nachfolger, Sony ist da leicht durchschaubar geworden, maximaler Profit.

      0
  6. pihome 7160 XP Beginner Level 3 | 21.10.2021 - 10:39 Uhr

    vielleicht landet es sogar im game pass für PC und Xbox😛😉

    1
  7. Darkblader27 4880 XP Beginner Level 2 | 21.10.2021 - 10:40 Uhr

    Jetzt haben die Sony Games mal ne echte Chance auch auf 4K zu laufen :>
    das haben die Hauseigenen Konsolen ja nie gepackt.

    0
  8. Johnny N. 18225 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 21.10.2021 - 10:41 Uhr

    Sony wäre auch dumm wenn sie das Geld verschenken würden und so überzeugen sie vielleicht auch ein paar Leute sich eine ps5 zu kaufen um die spiele day1 zocken zu können.

    0
    • buimui 102180 XP Profi User | 21.10.2021 - 10:45 Uhr

      Sony macht es komplett richtig. Von dem eingenommen Geld können wiederum neue Blockbuster finanziert werden, die ja nicht billiger werden in der Produktion. Natürlich gibt es auch bei Sony diese Ultrafanboys die es überall gibt, die anderen nicht mal das weiße in den Augen gönnen. Aber wenn man Fortschritt will und muss man die ewig gestrigen irgendwann zurücklassen.

      2
  9. Banshee3774 40630 XP Hooligan Krauler | 21.10.2021 - 10:44 Uhr

    Nachdem die ersten exklusiv Dämme gebrochen sind bin ich gespannt, wie sich das weiter entwickelt. Ich will das endlich für die xbox 🤣

    1
    • Cloud07 1640 XP Beginner Level 1 | 21.10.2021 - 11:53 Uhr

      Ich denke, wenn MS genug Kohle springen lässt, ist alles möglich, siehe MBL xD

      1
      • MetalGSeahawk21 73820 XP Tastenakrobat Level 2 | 21.10.2021 - 12:22 Uhr

        Hm, dache die MBL Serie sollte sowieso aus der Sony Exklusivität rausfallen.
        MS hat halt da nur was gezahlt, damit es gleich im GP erscheint.
        Das war halt schon ein Schuß vor dem Bug, Sonies zahlen um die 80 Euro, GP User bekommen es halt fast für umme.. (GP muss ja irgendwie bezahlt werden)

        0

Hinterlasse eine Antwort