PlayStation 5: Hälfte aller Veröffentlichungen für PC und Mobile

Laut Jim Ryan sollen bis 2025 die Hälfte der Veröffentlichungen von SONY auf PC und Mobile erscheinen. Zusätzlich sind zwölf Live-Service-Spiele in Arbeit.

Während einer kürzlich abgehaltenen Geschäftsbesprechung erklärte SIE-Präsident Jim Ryan, dass SONY zukünftig plane, seinen Aktivitäten eine größere Plattform zu bieten. Man erwarte, dass bis 2025 die Hälfte der jährlichen Veröffentlichungen auf PC und Mobilgeräten erscheinen werden.

Zudem seien für die kommenden Jahre mindestens zwölf Live-Service-Spiele in Arbeit. Beides könne zu grundlegenden Veränderungen der Geschäftsstruktur führen, so Ryan.

„PlayStation Studios hat sich in der Vergangenheit bei der Bereitstellung eines starken Portfolios narrativer, grafisch schöner Einzelspieler-Spiele wunderbar geschlagen, aber es ist sicherlich so, dass wir uns auf einen ziemlich engen Teil des Gaming-Marktes beschränkt haben.“

„Durch die Ausweitung auf PC und Mobilgeräte, und es muss gesagt werden auch auf Live-Dienste, haben wir die Möglichkeit, von einer Situation, in der wir nur in einem sehr engen Segment des gesamten Spielesoftwaremarktes präsent sind, zu einer so ziemlich überall vorhandenen Präsenz überzugehen.“

„Ich denke, wenn wir das richtig machen, wenn wir es mit Intelligenz und Exzellenz ausführen, sind die Möglichkeiten für ein signifikantes Wachstum der Anzahl der Menschen, die unsere Spiele spielen, der Anzahl der Menschen, die unsere Spiele genießen, und der Anzahl von Leuten, die Geld für unsere Spiele ausgeben, exponentiell hoch.“

„Ich würde zum Beispiel sagen, wenn es uns gelingt, einen Teil der zwölf Live-Service-Spiele, welche die PlayStation Studios entwickeln, wenn nur ein Teil davon kritischen und kommerziellen Erfolg hat, wird dies im Laufe der Zeit Auswirkungen haben, die unsere Geschäftsstruktur vollständig transformieren.“

Eine während Ryans Präsentation gezeigte Grafik deutete zudem darauf hin, dass ab 2025 keine PlayStation 4-Spiele mehr erscheinen werden.

Seit dem PC-Port von Horizon Zero Dawn im August 2020 erschienen weitere, zuvor PlayStation-exklusive Eigenproduktionen wie Days Gone oder God of War für PC. Uncharted 4 und weitere Spiele sollen zukünftig folgen.

Zudem übernahm SONY kürzlich mit Nixxes Software ein Studio mit ausgewiesener Expertise für PC-Versionen und verpflichtete den früheren Apple Arcade Content Boss Nicola Sebastiani für die Mobile-Sparte des Unternehmens.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

116 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KeKsBrei 25715 XP Nasenbohrer Level 3 | 27.05.2022 - 13:51 Uhr

    Hab gestern im US sprachigen raum gelesen das Returnal für PC erscheint…

    0
  2. Exia 1880 XP Beginner Level 1 | 27.05.2022 - 14:27 Uhr

    Schön wäre es, wenn man die Spiele, egal auf welcher Plattform man sie kauft, auf beiden Plattformen spielen könnte, sowie bei Microsoft.

    0
  3. Senseo Mike 61320 XP Stomper | 27.05.2022 - 14:30 Uhr

    Als Playstation Fan muss man zur Zeit eiserene Nerven haben.
    Für alles was Playstation (oder nur die Fans) mal stand, wird mit dieser News ad absurdum geführt.

    -exklusive Exclusive Games: mööööp, PC🤤 und Handy😨 sind die Zukunft
    -Sony der Retter der Singleplayer Games: möööööp, GaaS😲 und MP sind die Zukunft.
    -We believe in Generations: mööööööp, PS4 wird bis 2025 unterstützt🎂✌😂

    Wisst ihr, durch den verfluchten Game Pass gibt es nur noch GaaS, MTAs und Multiplayer, und das möchten die Spieler nicht, nur die geldgierigen (M$) Konzerne. Und deshalb hat Sony auch keinen Game Pass Konkurrenten, sondern nur PSN+ und das ist was ganz anderes😁

    Fällt euch was auf?
    So schnell wird man vom Platzhirsch zum Jäger des verlorenen Schatzes.
    Und selbst diese IP ist jetzt bei Xbox✌😁

    10
    • buimui 173440 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 27.05.2022 - 14:50 Uhr

      Da fällt mir nur das eine Kinderlied ein, was meine kleinste immer gehört hat im Kindergarten:

      „Ruder ruder ruder dein Boot
      Den langen Fluss hinab
      Sei dabei auch sehr vergnügt
      Das Leben ist ein Traum“

      4
    • LiquidSnake 14339 XP Leetspeak | 27.05.2022 - 16:00 Uhr

      Und was ist daran nun schlimm? Sony muss den Weg gehen und das ist gut für mehr Spieler und nur weil sich dann die Hardcore Fanboys darüber aufregen, ist doch egal.

      Sony hat andere Vorstellungen gehabt aber mussten lernen das der klassische weg nicht mehr reicht. Jim Ryan hat einfach zu viel geredet, der hat die Situation nicht gut eingeschätzt.

      Singleplayer Spiele kommen ja trotzdem noch genug, sie erweitern nur und es bleiben auch noch Titel exklusiv aber sowas wie Live Services Games sind natürlich schlauer auch auf PC zu bringen, am besten noch auf Xbox.

      Dann kann man nämlich die Community vll auch Mal näher bringen und nicht immer mit so ein Fanboy mist kommen oder ständig von irgendwelchen Seiten reden.

      Finde die Fans müssen keine Eiserne Nerven haben, die Unternehmen können von einander lernen und sich dadurch Entwickeln. Wie MS mit den Gamepass, Cloud Gaming und so erfolgreich ist und Sony versucht das jetzt auch umzusetzen.

      Für mich könnte MS z.b mehr Story Games machen, das wäre cool aber mit Fable, Starfield und Hellblade machen sie einen guten Anfang 🙂

      2
      • buimui 173440 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 27.05.2022 - 20:57 Uhr

        Ich weiß ich wiederhole mich, aber Jim Ryan ist das Kernproblem der Playstation. Erst hat er die Situation völlig falsch eingeschätzt und jetzt tritt er von der Panik getrieben in ein Fettnäpfchen nach dem anderen. Für die Marke, wäre es vielleicht besser, wenn man mal wieder einen Japaner einsetzt der das ganze ruhig und strukturiert angeht und Ahnung von der Materie hat.

        Microsoft ist doch das beste Beispiel. Don Mattrick hat den Karren so tief in den Dreck gefahren, dass man die Box schon fallen lassen wollte. Seit Phil da ist, geht es viel ruhiger zu, weil er einfach Ahnung von der Materie hat.

        3
        • LiquidSnake 14339 XP Leetspeak | 27.05.2022 - 21:19 Uhr

          Stimme dir dazu, Jim Ryan sollte vll abgelöst werden oder einen Japaner als Partner an die Seite bekommen.

          Jetzt Mal abwarten wie das Abo ankommt und was sie daraus machen. Mich interessiert es überhaupt nicht, außer wenn Metal Gear Solid 1, Silent Hill und Dino Crisis rein kommen, dann hol ich es Mal für einen Monat.

          Auf PSVR 2 freue ich mich, das ist cool das sie es fortzusetzen und gut verbessert haben. Will sie mir auch holen, wenn es soweit ist. Bin gespannt wie das wird. In meinem Alter dann nochmal was ganz modernes 😅

          1
    • PegasusELOHIM 15065 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.05.2022 - 19:26 Uhr

      Und es fehlt uns noch ein PC streaming auf die Xbox, damit wir die Sonyexclusives auf der Xbox zocken können. Dann hätte ich mir zumindest die Anschaffung der PS5 gespart 🤠🤣

      0
      • David Wooderson 157051 XP God-at-Arms Gold | 27.05.2022 - 19:58 Uhr

        Es gibt seit 2020 Gerüchte das Microsoft an einem PC-Modus für Xbox arbeitet. Das wäre schon ne Art GAU für PlayStation. 😎

        1
  4. ZeroDarkSeven 2615 XP Beginner Level 2 | 27.05.2022 - 19:49 Uhr

    Mhm, das heißt also laut Playstation Fanboylogik, auf der heiligen Playstation gibt es jetzt auch keine Exklusiv Spiele mehr, oder? Das war doch immer DAS Argument gegen die Xbox.

    3
    • LiquidSnake 14339 XP Leetspeak | 27.05.2022 - 20:42 Uhr

      Nein, es werden noch genug Spiele für die Playstation exklusiv sein, zumindestens eine Zeit lang. Denke das die Singleplayer Spiele exklusiv bleiben und die Live Services Games kommen dann zeitgleich für PC.

      Mal abwarten was die Zukunft bringt. Hauptsache gute Spiele 🙂

      0
  5. Hey Iceman 434130 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 27.05.2022 - 22:58 Uhr

    Sehr schön dann komm ich auch in denn genuß von ein paar spielen von Sony 🙂

    0
  6. Moe Skywalker 53760 XP Nachwuchsadmin 6+ | 28.05.2022 - 01:20 Uhr

    Zunehmend mehr Service Spiele klingt leider nicht nach der typisch hohen Qualität an Sony Singleplayer Spiele. Die neuen Abos müssen halt mit Sevice Spielen gefüllt werden.

    1
  7. DrDrDevil 247930 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.06.2022 - 23:16 Uhr

    Geil God of War fürs Handy 😂😂 was haben alle Entwickler so einen Handy drang? Verstehe ich nicht

    0

Hinterlasse eine Antwort