PlayStation 5: Hardware Features und neues Logo auf CES enthüllt

Sony hat auf der CES 2020 die Hardware Features und ein neues Logo für die PlayStation 5 enthüllt.

Gestern stand Jim Ryan, der Präsident und CEO von Sony Interactive Entertainment auf der Bühne und sprach dort vor der Presse unter anderem über die PlayStation 5.

Auf einer großen Leinwand der Sony Pressekonferenz enthüllte Ryan zunächst das Logo für die PlayStation 5 und stellte dann die Hardware Features der nächsten Sony Konsole vor.

Den genannten Features zufolge rückt Sony folgendes für die PlayStation 5 in den Fokus:

  • 3D Audio Sound
  • Haptic /Adaptive Trigger für den Controller
  • Ultra-High Speed SSD
  • auf Hardware basierendes Ray Tracing
  • Ultra HD Blu-ray Laufwerk

Das neue Logo für die PlayStation 5:

So stellte Sony die Hardware Features vor:

86 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Spider 0205 700 XP Neuling | 07.01.2020 - 15:52 Uhr

    Wirkliche Daten wurden ja nicht gesagt…ich denke schon dass die ps5 fast gleich auf ist mit der xbox…werde mir beide holen…die die zuerst kommt wird zuerst geholt

    0
    • OzeanSunny 44975 XP Hooligan Schubser | 07.01.2020 - 16:14 Uhr

      Glaub ich kaum sonst hätten die was gedropt. Die haben bestimmt die Hose voll sollte es stimmen das die Series X viel mehr Leistung haben sollte.

      8
  2. Murmelschubser 1125 XP Beginner Level 1 | 07.01.2020 - 16:00 Uhr

    schade das die Switch keine News bekommt. Es wird gemunkelt das eine Pro kommt.
    Laut der taiwanischen Webseite werde das neue Nintendo Switch-Modell eine stärkere CPU aufweisen und soll mit einem Magnesiumgehäuse daherkommen. Alle Informationen sind bislang unbestätigt und sollten mit Vorsicht genossen werden.

    0
    • OzeanSunny 44975 XP Hooligan Schubser | 07.01.2020 - 16:15 Uhr

      Das ist ja die Kristallkugel fragen,da kann man keine seriöse vernünftige News bringen

      0
  3. Lurchi 71 4980 XP Beginner Level 2 | 07.01.2020 - 16:27 Uhr

    Vielleicht war das gezeigte Elektroauto ja auch schon die neue PS 5 ?
    Bei dem Volumen im Innenraum sollte Sony zumindest das Problem mit der Laubbläser Lautstärke in den Griff bekommen haben. 😜

    11
  4. scott75 42840 XP Hooligan Schubser | 07.01.2020 - 16:35 Uhr

    Ich verurteile Dich PS5 zu Tode.
    Naja , gibt genug die es wegen der Marke kaufen werden , unwissendes Volk .

    3
    • xYx Random xYx 1900 XP Beginner Level 1 | 07.01.2020 - 17:37 Uhr

      Warum „unwissendes Volk“? Ich kaufe mir sie, da ich auf Sonys Exklusive Spiele nicht verzichten werde. Außerdem gefällt mir der PS4 Controller besser als der von der One und sollte das bei der PS5 genauso sein, wird auch die PS5 weiter meine Main Console sein.

      7
      • Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 07.01.2020 - 19:06 Uhr

        Ja das ist ja meine Rede. Dir gefallen die exklusiven Spiele, dir gefällt der Controller besser, da ist es selbstverständlich das man da bleibt wo man vut aufgehoben ist. Aber gibt genug die nur Playstation kennen und die Kiste nur kaufen weil Playstation draufsteht. Vielleicht würde denen Xbox besser gefallen werden aber schlecht beraten oder wissen gar nichts über Xbox.

        1
        • xYx Random xYx 1900 XP Beginner Level 1 | 07.01.2020 - 19:28 Uhr

          Nein, nein. Versteh mich nicht falsch. die One mag ich auch, auch wenn es dort an Spielen fehlt, massiv(!). Nunja da hat Sony den zeitlichen Vorteil, so wie Nintendo. Wie viele Leuten sagen heute einfach nur zu Nintendo-Geräten „Nintendo“. Und so wie du das sagst ist das in meinen Augen besonders schlecht, dass MS die neue Xbox „Series X“ nennt. Ich bin mir sicher, dass es viele für die One X halten werden, wegen dem „X“, das Teil hätte nen anderen, besseren, abhebenden Namen haben müssen.

          Zum letzteren Teil:
          Mich persönlich interessiert es weniger, ob andere mit anderen Geräten besser beraten wären oder nicht, denn wer sich über sein Hobby nicht informiert ist selber Schuld, wenn er großartige Spiele verpasst, egal in welcher Richtung 🙂

          0
  5. bouNzA1 1100 XP Beginner Level 1 | 07.01.2020 - 16:37 Uhr

    Anscheinend liegt die Demütigung der PS4 Xbox One noch schwer im Magen, so dass man sich in eine Traumwelt flüchten muss wo die Series garantiert 2,8 Tflops mehr haben muss.😂

    4
    • oOStahlkingOo 17390 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 07.01.2020 - 19:12 Uhr

      Ich denke mal viele kaufen sich immer wieder ne Playstation wegen den Exclusiv spielen,so auch ich^^.. Wären da nicht so geile Spiele,dann würde mich die Kiste auch nicht interessieren

      0
      • Thegambler 118510 XP Scorpio King Rang 4 | 08.01.2020 - 06:21 Uhr

        Nein, viele kaufen sich einfache eine Ps4, weil sie sich immer eine Playstation gekauft haben. Punkt aus. Mit irgendwelchen Exklusivtiteln hat das meiner Meinung nach wenig zu tun. Das Thema ist grossteils überbewertet.

        Der Mensch ist a) ein Gewohnheitstier, b) Image ist ihm sehr sehr wichtig, c) Gruppenzwang ist auch nicht zu unterschätzen.

        Das Kind wünscht sich das, was die Mehrheit in der Klasse hat. Ob das nun das I-Phone/ Samsung Handy ist (kein Mensch hat ein Sony Handy), Ps4 oder Switch. Früher gab es genug, die immer nur Golf gekauft haben! (oder generell Deutsches Auto).

        Wer aber meint Xbox will aber generell fast keiner, der sollte sich mal die Gesamtverkaufszahlen der WiiU ansehen. Die ach so tollen Nintendoexklusivtitel konnte die Konsole auch nicht retten…

        0
  6. GloryFox 12155 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 07.01.2020 - 16:43 Uhr

    Die Formulierung oben ist ja jetzt offiziell von Sony und die Wortwahl ‚Hardware Based Ray Tratracing‘ ist schon verdammt schwammig gehalten. Absicht? Von Microsoft wird es von Hardware beschleunigtes Raytracing genannt von Sony auf Hardware besierendes Raytracing 🤣 Bin mal gespannt, ob die beiden das Selbe meinen.

    3
  7. Dreckschippengesicht 78425 XP Tastenakrobat Level 4 | 07.01.2020 - 16:45 Uhr

    Hmm, so viele Neuigkeiten hätte ich nun echt nich erwartet 🤦🏻‍♂️🤷‍♂️
    Aber ich denke mal auch, dass das noch nich alles war.

    1
  8. Schtarek 640 XP Neuling | 07.01.2020 - 17:50 Uhr

    Es ist wirklich enorm, wieviel Leute den konsolen Krieg noch immer leben. Vorallem, Wenn man merkt, dass die Person älter ist als der jeweilige Post es erahnen lassen wuerde.

    Bezogen auf beide lager

    5

Hinterlasse eine Antwort