PlayStation 5: Kein natives 4K für Ratchet & Clank: Rift Apart, 60fps im Performance Modus ungewiss

Die PlayStation 5 Konsole von Sony kann Ratchet & Clank: Rift Apart nicht in nativer 4K-Auflösung darstellen und 60fps scheinen für den Performance Modus noch ungewiss.

Schlechte Neuigkeiten für Fans der Ratchet & Clank-Reihe. Sony hat die Produktseite zum Spiel auf den neusten Stand gebracht und um weitere Informationen ergänzt.

Daraus geht hervor, dass die PlayStation 5 Konsole offenbar Probleme damit hat, den geplanten Launch-Titel in einer nativen 4K-Auflösung darzustellen.

Der Produktseite zufolge wird Ratchet & Clank: Rift Apart auf der PlayStation 5 nur eine dynamische 4K-Auflösung im Standardmodus bieten. Hier wird also die Auflösung je nach Situation im Spiel hoch- und heruntergeschraubt.

Auch der Performance Modus scheint nicht das Gelbe vom Ei zu sein. Denn hier peilt man der Beschreibung nach die 60fps wohl erst noch an. Es scheint also, als wenn man sich selbst im Leistungsmodus noch nicht sicher wäre, auch diese zu erreichen bzw. halten zu können. Im Standardmodus werden sie ohnehin nicht erreicht.

Für Sony läuft es derzeit gar nicht rund. Fast täglich erhalten PlayStation-Spieler schlechte Nachrichten zur Next Gen-Konsole. So werden nicht alle Spielstände von der PS4 auf die PS5 übertragen, das Demon‘s Souls Remake erreicht keine 4k mit 60fps und für ein Spider-Man Upgrade auf PS5 müssen Besitzer der PS4-Version nochmal Geld auf den Tisch legen. Über das Facelifting von Peter Parker lässt sich streiten.

317 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GuacamoleM10 6820 XP Beginner Level 3 | 01.10.2020 - 12:40 Uhr

    Spiel sieht schon beeindruckend aus. Vor allem der (natürlich gescriptete) Wechsel zwischen den Welten dürfte viele Ressourcen beanspruchen. Wundert mich daher nicht.

    Aber Sony macht diese Gen einfach viel falsch. Solche News häufen sich

    1
        • bennymiles1989 20354 XP Nasenbohrer Level 1 | 01.10.2020 - 13:07 Uhr

          Doch doch die regelt das😂
          Ne Spaß aber mal ehrlich in hd auf 60 fps kann man auch für 300 auf der series s haben ist schon lachhaft was Sony da zusammengeschuhstert hat.

          3
  2. Captain Crazy 15465 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.10.2020 - 12:41 Uhr

    Sony hat einfach nicht das Geld um solch eine hochwertige Konsole, wie MS das mit der Series X macht, raus zu ballern. Da muss man fair sein.

    R & C sieht aber auch so hübsch aus mit irren viel Details.

    1
      • Gagac 5660 XP Beginner Level 3 | 01.10.2020 - 12:56 Uhr

        Naja, wenn man bedenkt, dass Sony die letzten 12 Monate „nur“ 10 Mrd. Dollar Gewinn hatte, würde ich das nicht gerade behaupten. MS hat alleine für Bethesda 7,5 Mrd Dollar „in Cash“ hin geblättert. Fast soviel wie Sony’s gesamtes jährliches Einkommen.

        5
        • xRISCHIx 5840 XP Beginner Level 3 | 01.10.2020 - 13:00 Uhr

          Dann Frage ich mich wo ihr Geld bleibt.
          Immerhin haben sie doch so viele Einheiten verkauft und machen ihr Geld ja auch noch in anderen Bereichen wie, TV, Musik, Ect….

          0
      • Captain Crazy 15465 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.10.2020 - 13:08 Uhr

        Sony macht viel Geld, aber eine Konsole zu entwickeln, zu produzieren und zu vermarkten kostet auch viel Geld.

        0
      • yberion45 14130 XP Leetspeak | 01.10.2020 - 14:38 Uhr

        Sony hat mit der PS4 über die Lebenzeit ein Gewinn von 8 MRD eingefahren, also in 7 Jahren, dazu zählt Hardware, Software und Services.
        Die anderen Sparten von Sony laufen auch nicht prickelnd. So weit ich informiert bin, ist nur die PlayStation und Kamera Sparte die Sparten die Geld bringen.
        Ja ca 8 MRD Gewinn in 2019 ist viel! Im selben Zeitraum hat Microsoft 39 MRD Gewinn gemacht um die Unterschiede Zu verdeutlichen

        1
        • Turbotreter 23100 XP Nasenbohrer Level 2 | 01.10.2020 - 14:43 Uhr

          MS macht mit Excel auch die meiste Asche, weil das beruflich tätige Menschen jeden Tag nutzen. Die verdienen so absurd viel daran. Sony macht nur Unterhaltungselektronik und deren Sparten werfen nicht mehr viel ab und sind komplett auf die Erfolge der Playstation angewiesen.

          0
        • xRISCHIx 5840 XP Beginner Level 3 | 01.10.2020 - 15:25 Uhr

          Okay, das ist mal gut informiert. Interessant auf jedenfall..

          0
  3. Snake7c 880 XP Neuling | 01.10.2020 - 12:42 Uhr

    Kann mir jemand helfen? Ich suche die Seite xboxdynasty.de, aber komm ständig auf ner Grünen Seite mit Haufen PlayStation News…

    Danke (:

    5
  4. OzeanSunny 119080 XP Scorpio King Rang 4 | 01.10.2020 - 12:42 Uhr

    Ist echt krass. Bin gespannt wie es weitergeht 😂😉 Ich glaube dieses Jahr wird ein schwieriger Start für Sony. Bin gespannt wie lange man es so aufrecht halten kann. Exklusiv spiele müssen technisch Bombe sein. Egal bei welchem Publisher. Die Frage ist natürlich auch ob die Zauber SSD nicht aktiv war 😂😂😉😉

    3
  5. SamuraiPizzaCat 4140 XP Beginner Level 2 | 01.10.2020 - 12:43 Uhr

    Bei solch guten Spielen, hätten sie aber 4k/60 als Priorität nehmen und drumherum entwickeln sollen. Das Grafikbrett war es noch nie und eine schwanke Performance bzw. eine Dynamische Auflösung kann nicht das Ziel gewesen sein. Dem Cerny müssten doch die Beine schlackern wenn er das sieht.

    4
  6. Squall 6145 XP Beginner Level 3 | 01.10.2020 - 12:44 Uhr

    Autsch autsch autsch xD … aber Sony-Fanboys sind wie die Apple-Jünger. Werden auch hier „Vorteile“ rausziehen.

    2
  7. Taluran 760 XP Neuling | 01.10.2020 - 12:46 Uhr

    Ich habe heute auch wieder einen ähnlichen Bericht auf einer PS Fanboy Seite gelesen.

    In den Kommentaren hat man schon auch die Unzufriedenheit der Leute über die ständigen negativen Infos gelesen. Auch negative Stimmen wurden laut über Sonys nicht vorhandene Bereitstellung von Infos im Vergleich zu Microsoft.

    Gleichzeitig sehr viele Kommentare bei denen man merkt, dass das Leuten vollkommen egal ist.
    „…..die PS5 wird schon nicht so laut sein….“
    „….Sony macht das schon….“
    „….ich will die Exclusivs, alles andere ist egal….“

    Die werden noch ihr blaues Wunder erleben

    13
  8. Chris78 2580 XP Beginner Level 2 | 01.10.2020 - 12:47 Uhr

    Fairerweise sollte man aber sagen,solange MS keine exklusiven NextGen Spiele bringt kann man eben nicht sagen ob die Series X jedes 4K/60 schafft. Ratchet & Clank Rift Apart sieht schon verdammt gut aus, mit massig Effekten und Raytracing..

    3
    • iAmMrBoxerOneX 10245 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 01.10.2020 - 12:49 Uhr

      Sehe ich auch so. Auf MS Seite exklusiv auf Next Gen gibt es meines Wissens nach nur The Medium.

      0
    • OzeanSunny 119080 XP Scorpio King Rang 4 | 01.10.2020 - 12:51 Uhr

      Sieht auch gut aus. Aber Fake Raytracing, ehrlich? Nein das geht nicht. Mir haben Sony jünger schon einreden wollen das die Ps5 Krebs heilen kann so wurde die gelobt. Und bei einem exklusiv Spiel das am Anfang der Gen steht so eine Performance? Wo ist da die relation zum Preis mit Microsofts Series X

      2
        • OzeanSunny 119080 XP Scorpio King Rang 4 | 01.10.2020 - 14:18 Uhr

          Weil die Playstation 5 die Power dafür nicht hat. Solltest dich mal informieren

          1
        • Turbotreter 23100 XP Nasenbohrer Level 2 | 01.10.2020 - 14:21 Uhr

          Beide werden tricksen müssen, Sony mehr. Witzigerweise soll das RT bei den Radeons viel besser sein als die Konsolen-Lösung. @OzeanSunny

          0
        • Karamuto 39330 XP Bobby Car Rennfahrer | 01.10.2020 - 16:38 Uhr

          Lass dich nicht verwirren, was gemeint ist, ist so genannte Checkerboard Raytracing, das ist kein Fake aber eine sehr primitive Form davon. Zudem verschlingt dieses Raytracing auch noch massiv an Rechenleistung.

          Dieses Checkerboarding wird deshalb auch nur an wenigen Stellen eingesetzt um die Performance noch zu schonen. Was mein Vorläufer unter „echtem“ Raytracing versteht ist das dieses global für alle Lichteffekte in allen Szenen gilt. 😉

          0
    • yberion45 14130 XP Leetspeak | 01.10.2020 - 14:41 Uhr

      Definier mal Next Game spiele?

      Übrigens
      The medium the scorn the ascent kommen but für Series X. So weit ich zählen kann ist es genauso viel wie bei der PS5.

      Wenn man schon was raushauen will, sollte man sich vorher informieren

      1
      • Turbotreter 23100 XP Nasenbohrer Level 2 | 01.10.2020 - 14:47 Uhr

        The Medium ist zeitexklusiv und bei Scorn hat sich der Entwickler noch nicht endgültig entschieden, da MS es auch nicht dementiert hat. Das kann entweder exklusiv bleiben oder auch noch später woanders rauskommen. The Ascent ist exklusiv.

        0
        • yberion45 14130 XP Leetspeak | 01.10.2020 - 15:04 Uhr

          Und was genau ändert das Zeiteklusive daran das The Medium nur Next gen ist?

          Hast dich als Ps Fanboy hier hin verwirrt und musst jetzt eisern die PlayStation verteidigen?

          Deine Ursprungsbeitrag ist falsch und das habe ich dir gezeigt, akzeptiere es doch?
          Null informiert aber Hauptsache bashen…

          1
        • Turbotreter 23100 XP Nasenbohrer Level 2 | 01.10.2020 - 15:09 Uhr

          @yberion45 Kein Plan warum du immer so gehässig reagierst….und wo bashe ich bitte?! Nimm mal deinen Stock aus deinem Arsch und sei mal etwas gemäßigter und lass deinen Fanboi nicht so raushängen. Du bist hier mit der unsympatischste User, kenne deine Beiträge, und nein ich bin kein Sony-Fan und auch kein MS-Fan oder dergleichen. Stelle nur etwas richtig. Wieso ist jeder in deinen Augen ein Sony-Fan der nicht deiner Meinung ist?

          0
      • iAmMrBoxerOneX 10245 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 01.10.2020 - 14:56 Uhr

        Ein Next Gen Spiel ist für mich eins, dass nicht mehr auf der alten One/One S/One X rausgebracht wird. Und da sieht es bei MS aktuell mau aus. Trotzdem kommt mir die XSS als Erstes ins Haus.

        0
        • Turbotreter 23100 XP Nasenbohrer Level 2 | 01.10.2020 - 15:00 Uhr

          Richtige Next-Gen Spiele kommen 2-3 Jahre nach dem Release einer Konsole heraus, vorher ist vieles noch auf vorige Engines programmiert.

          0
        • yberion45 14130 XP Leetspeak | 01.10.2020 - 15:06 Uhr

          @iaMMrBoxerOneX

          Komisch:
          the Ascent only XSX
          The Medium only XSX
          scorn only XSX

          Sag nochmal wie viele kommen Next Gen für die PS5 raus? Es sind genau 2

          Wie uninformiert bist du?

          1
  9. Rapza624 76000 XP Tastenakrobat Level 3 | 01.10.2020 - 12:47 Uhr

    Die Beschreibung kann man wohl so interpretieren. Wie gut das Spiel dann in den verschiedenen Modi laufen wird, wird sich dann zeigen. Dass hohe Auflösung und hohe Framrate nicht gleichzeitig möglich sind, ist aber schon einmal gewiss, und leider auch schade.

    0
  10. iAmMrBoxerOneX 10245 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 01.10.2020 - 12:47 Uhr

    Bei all der Auflösung und Grafik sollte man aber eins im Auge behalten: Das Gameplay ist das wichtigste.
    Auf der Ur. Xbox One hatten ich auch Spaß mit meinen 720p und 900p Spielen, obwohl Sie auf der PS4 eine höher Auflösung hatten.
    Es geht immer noch um geile Games und neue Spieleerfahrungen. Manchmal verlieren das viele hier aus den Augen.

    0
    • cartoon11 9310 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 12:56 Uhr

      das ist schon klar
      Ich habe gestern auch gemerkt, dass mir sogar Sphinx noch sehr viel Spass macht.
      Das Problem ist, dass Sony mit 4k seit PS4 Pro wirbt und bei der PS5 sogar 8k drauf schreiben und sie dann nicht mal echte 4k hinkriegen.

      7
    • Johnny99 2240 XP Beginner Level 1 | 01.10.2020 - 15:03 Uhr

      Uhhhh… mit meiner Day One Xbox One hatte ich keine Freude, als ich Battlefield 4 gestartet habe und das fieseste Kantenflimmern hatte. Bei Forza 6 das gleiche. Seitdem bin ich über jede 4k-Auflösung froh.

      1

Hinterlasse eine Antwort