PlayStation 5: Kein natives 4K für Ratchet & Clank: Rift Apart, 60fps im Performance Modus ungewiss

Die PlayStation 5 Konsole von Sony kann Ratchet & Clank: Rift Apart nicht in nativer 4K-Auflösung darstellen und 60fps scheinen für den Performance Modus noch ungewiss.

Schlechte Neuigkeiten für Fans der Ratchet & Clank-Reihe. Sony hat die Produktseite zum Spiel auf den neusten Stand gebracht und um weitere Informationen ergänzt.

Daraus geht hervor, dass die PlayStation 5 Konsole offenbar Probleme damit hat, den geplanten Launch-Titel in einer nativen 4K-Auflösung darzustellen.

Der Produktseite zufolge wird Ratchet & Clank: Rift Apart auf der PlayStation 5 nur eine dynamische 4K-Auflösung im Standardmodus bieten. Hier wird also die Auflösung je nach Situation im Spiel hoch- und heruntergeschraubt.

Auch der Performance Modus scheint nicht das Gelbe vom Ei zu sein. Denn hier peilt man der Beschreibung nach die 60fps wohl erst noch an. Es scheint also, als wenn man sich selbst im Leistungsmodus noch nicht sicher wäre, auch diese zu erreichen bzw. halten zu können. Im Standardmodus werden sie ohnehin nicht erreicht.

Für Sony läuft es derzeit gar nicht rund. Fast täglich erhalten PlayStation-Spieler schlechte Nachrichten zur Next Gen-Konsole. So werden nicht alle Spielstände von der PS4 auf die PS5 übertragen, das Demon‘s Souls Remake erreicht keine 4k mit 60fps und für ein Spider-Man Upgrade auf PS5 müssen Besitzer der PS4-Version nochmal Geld auf den Tisch legen. Über das Facelifting von Peter Parker lässt sich streiten.

317 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Darth Cooky 5680 XP Beginner Level 3 | 01.10.2020 - 18:32 Uhr

    Ja keine Ahnung bei 4K gibt es oft zu viele Abstriche , lieber dann 1440 P und Maximale Details .
    Hab am PC auch öfter mal von 4K auf eine niedrige Auflösung gestellt dafür die Details hoch da die 2080 Ti doch bei 4K ins schwitzen kommt, sah jetzt besser aus als 4K mit niedrigeren Details .
    Wenn DLSS zu Verfügung steht nehm ich das natürlich das ganze AI macht das echt gut von 900 P auf 4 K skaliert aber da hab ich bei Control zur nativen Auflösung keine Unterschiede gesehen .

    2
  2. Z0RN 292440 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 01.10.2020 - 18:56 Uhr

    Wenn man kein 4K Display hat, kann es einem egal sein – vielleicht. Es sollte trotzdem nicht vergessen werden, dass wir hier erst am Anfang der Generation sind und die Spiele allesamt anspruchsvoller werden. Und wenn man jetzt schon Probleme mit nativen 4K hat, wird es in Zukunft sicher nicht weniger.

    Ob es einen persönlich trifft, da man die Next-Gen ohne 4K Display erlebt wie du, ist da eigentlich zweitrangig.

    Am Anfang zeigen die Spiele, was in der Hardware stecken kann, ohne sie dabei vollends auszureizen und bei einem Plattformer sollten 4K schon drin sein. Genauso bei Demons Souls und das betrifft nämlich alle PS5 Käufer.

    Und es gibt genug Gamer, die haben einen 65″ OLED mit allem Schnickschnack und wollen auch das Beste für ihr Geld. Für 499€ müssen sich viele für eine Konsole erstmal entscheiden.

    Genauso haben viele Spieler Tausende von Euros in ihre Spielsammlung gesteckt und da darf man vom Hersteller schon erwarten zu erfahren, welche Spiele zum Launch überhaupt spielbar sind und warum der Speicherstand für immer weg ist.

    Oder warum ein Spider-Man Remaster weniger Details hat als das Original in ersten Vergleichen und man dennoch zur Kasse gebeten wird.

    p.s. Der Klang einer Bluetooth Box ist auch nett, kommt auch tolle Musik raus, ist aber nichts im Vergleich zu einer guten Anlage. Gleiches gilt für die native Auflösung.

    3
  3. DirtySwifty 13130 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 01.10.2020 - 19:09 Uhr

    Wird mit der Series X ähnlich sein wenn die reinen Series X exclusives kommen. Da wird 4K und 60fps sicher kein Standard wenn man Ray tracing und klateradatsch haben möchte. Alles andere wäre Wunschdenken.

    0
    • Z0RN 292440 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 01.10.2020 - 19:14 Uhr

      Stimmt. Aber RC hat nicht einmal echtes RT.

      5
    • DPadDFiler 7880 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 19:23 Uhr

      Das wurde auch offen von MS kommuniziert. Man wird sich bei den großen Titel zwischen 4k/60fps und RayTracing entscheiden müssen.
      Mr. Cerny kommt aber mit Augenwischerein wie 8k, Super SSD, flüssiges Gaming mit RayTracing, super Audio, der Ultra Controller.
      Bekommen werden wir: Checkerboard 4k, 2sek Vorteil der SSD, Fake RayTracing, und Sachen die keiner bestätigen kann weil Sony nichts liefert.

      9
      • DirtySwifty 13130 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 01.10.2020 - 19:35 Uhr

        Das ist nun mal Marketing pur und da bekleckern sich beide nicht gerade mit Ruhm was die Augenwischerei betrifft. Microsoft wirb ebenfalls mit 8K und jedem sollte auch nur ansatzweise klar sein das es keine echten 8K Games geben wird. Aber wenn es schon bei 4K und 60fps am Anfang strauchelt ist das natürlich nicht schön. Aber wir haben auch auf den aktuellen Konsolen gesehen was alles möglich ist nach ein paar Jahren. Gears 5 und the last of us Part 2 sind gute Beispiele.

        2
        • DPadDFiler 7880 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 19:44 Uhr

          Stimmt schon im Marketing werden gerne unlautere Mittel eingesetzt.
          Microsoft schreibt aber in dem Produktblatt eindeutig 8k-Ready (jedem sollte klar sein für Streaming Netflix, YT und Co)
          Sony knallt aber offensichtlich das goldene 8k Logo auf die Front der Verpackung und schreibt im Datenblatt was die Händler nur übernehmen: „PS5-Konsolen unterstützen 8K, sodass du Spiele mit einer Auflösung von 4320p spielen kannst“

          4
  4. DPadDFiler 7880 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 19:10 Uhr

    Och Schade, ich hätte gerne noch ein paar Details zu dieser Story gehört. 🤥🤭

    0
  5. Don Lui 10880 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 01.10.2020 - 19:23 Uhr

    Wow 260 Kommentare seh ich auf Anhieb. Ich glaub ich hol mir mal Popcorn🍿🍿🍿

    0
    • Ranzeweih 56905 XP Nachwuchsadmin 7+ | 01.10.2020 - 19:52 Uhr

      Popcorn brauchste hier eigentlich nicht, weil die Leute hier anständig diskutieren. Popcorn kannste auf Gamepro holen, wo sich die Fanboys die Köpfe einschlagen… Man allerdings schon sagen, daß sich Sony derzeit wirklich nicht gerade mit Ruhm bekleckert.

      1
      • DPadDFiler 7880 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 20:01 Uhr

        Die SpielePro. Ja kann mich an 2013 erinnern. 900p WeakBox. Die ganzen Chaoten wie SirSheldon und Pseudos wie PaulDS und ps4onewii. JuiceB und Ash2 können sich bestimmt noch erinnern

        2
        • juicebrother 53840 XP Nachwuchsadmin 6+ | 01.10.2020 - 23:08 Uhr

          Jep, kann ich : )

          Bin aber jetzt echt schon laaange weg von der SonyPro und kann ganz ehrlich von mir behaupten, dass es mich nicht die Bohne juckt, was „Fans“ und „Redakteure“ da aktuell so treiben. Dieser Kindergarten haben einander verdient und ich wünsche ihnen viel Spass : )

          An Beschäftigung dürft’s den von dir genannten Kollegen momentan ja nicht mangeln. Sony landet einen Patzer nach dem nächsten und das kostet dann schon einiges an Energie und Aufwand sich selbst und alle anderen zu überzeugen, wie supi doch alles in Wirklichkeit ist.

          Wie war eigentlich dein Nick damals? Dein aktueller sagt mir jedenfalls nix. Bin aber auch nicht mehr der Jüngste, von daher muss das also nichts heissen 😅

          0
        • juicebrother 53840 XP Nachwuchsadmin 6+ | 01.10.2020 - 23:14 Uhr

          PS: Wenn du wen erwähnst und willst, dass er es auch mitbekommt, dann schreib’s so: @DPadDFiler ; )

          0
        • DPadDFiler 7880 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 23:30 Uhr

          @juicebrother ja muss ich wohl so machen. Kann grade nicht auf antworten klicken.
          War eher der stille Leser. War mal kurz aktiv als Scherzkeks glaube ich. Bin dann gesperrt gewesen ohne irgendwelche Schimpfwörter oder Beleidigungen benutzt zu haben. Da war damals ne 4k Debatte und ich den Artikel und die Kommis als falsch dargelegt habe. Hab vor 7 Jahren gesagt das sich die GByte sich im Vergleich zu FullHD eben vervierfachen muss und man schnell bei 100GB landet. Und der Content war damals nicht da, auch wenn man es beim PC einstellen konnte. Die Grakas waren nur bessere Upscaler

          0
        • juicebrother 53840 XP Nachwuchsadmin 6+ | 01.10.2020 - 23:52 Uhr

          Hm, allzu „still“ kann ich damals ja nicht gewesen sein, wenn du dich heute noch daran erinnerst 😅🤫😔

          0
        • DPadDFiler 7880 XP Beginner Level 4 | 02.10.2020 - 00:00 Uhr

          @juicebrother wenn ich was ernst meine dann merk ich mir sowas. Hatte Montag fast dieselbe Diskussion. Thema 8K Playstation. Der Speicher muss sich wieder verdoppeln und das fast dann keine Blu-ray mehr.

          0
        • Ranzeweih 56905 XP Nachwuchsadmin 7+ | 02.10.2020 - 01:31 Uhr

          Ja, die kenne ich auch alle. Am besten fand ich mal den „Bericht“ über die E3. Das war die E3 als Phil die Abwärtskompatibiltät der One zur 360 bekannt gab und der GamePro Redakteur meinte wortwörtlich „die Xbox One ist tot“. Wtf?! Was ist denn das bitte für ein Journalismus?

          0
        • DPadDFiler 7880 XP Beginner Level 4 | 02.10.2020 - 02:03 Uhr

          @Ranzeweih als die richtigen GamePros, Markus, Andre, Henry und Co. nach und nach weg sind, ging’s bergab. Das Heft wurde immer schlechter, hab nur noch online geschaut. Die Videos hatten immer so eine persönliche Meinung. Diese unqualifizierten Jungspunde die schon mit ner DSL Leitung im Ar geboren sind haben’s für mich unerträglich gemacht

          0
    • Robilein 336565 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 01.10.2020 - 20:34 Uhr

      Sagen wir’s mal so: Es gibt für mich nicht ein Argument, welches den Kauf einer Playstation 5 rechtfertigt. Die Xbox Series X macht einfach alles besser.

      6
        • juicebrother 53840 XP Nachwuchsadmin 6+ | 01.10.2020 - 23:17 Uhr

          Vergiss die Pancakes nicht. Oder, soll das Designteam die ganzen Wellen und Einbuchtungen um die Kochplatte herum vuelleicht umsonst untergebracht haben?

          0
    • ynoS 1380 XP Beginner Level 1 | 01.10.2020 - 21:17 Uhr

      Ja extrem scheiße, vor allem die Spiele. Könnte kotzen von dem Geruch.

      0
  6. Karamuto 40150 XP Hooligan Krauler | 01.10.2020 - 21:01 Uhr

    Finde die Argumentation aus deiner Sicht schlüssig.

    Allerdings denke ich übersiehst du hier das Kern Problem. Denn wenn die PS5 Version dieses Spiel 4k 60 fps leisten könnte, wäre im Performance Modus auch für dich mehr drin. 😉

    0
  7. The Master Live 137750 XP Elite-at-Arms Gold | 01.10.2020 - 21:04 Uhr

    Alles über 1080p ist zurzeit für mich genug da ich dann einfach downsampling bekomme ;)… gut wird nicht ewig bei 1080p @TV bleiben genieße 4K doch sehr am PC.

    0
  8. gesssler 1160 XP Beginner Level 1 | 01.10.2020 - 21:24 Uhr

    Das es kein natives 4k ist, stört mich ehrlich gesagt überhaupt nicht – aber ich will dann trotzdem eine solide Framerate, schöne Details und Raytracing. Ich möchte den Unterschied zur PS4 Pro deutlich sehen können.

    0
    • juicebrother 53840 XP Nachwuchsadmin 6+ | 01.10.2020 - 23:19 Uhr

      Ich glaub bei Microsoft kommen die schon seit Cerny’s Verbal Anesthesie mit den Pappaufstellern nicht mehr aus dem Lachen raus ; )

      0
      • DPadDFiler 7880 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 23:36 Uhr

        Musste da so feiern. Ich hatte diese alte Szene von Kevin Allein Zuhaus im Kopf wo die Schatten hinter der Gardine abgefeiert haben. Dann hat ich Austin Powers im Kopf und es war ganz aus

        1
        • juicebrother 53840 XP Nachwuchsadmin 6+ | 01.10.2020 - 23:47 Uhr

          Alter 😂🤣😂

          0

Hinterlasse eine Antwort