PlayStation 5: Keine Abwärtskompatibilität zu PS1, PS2 oder PS3 Spielen laut Ubisoft

Laut den Angaben von Ubisoft wird die PlayStation 5 keine Abwärtskompatibilität zu PS1-, PS2- oder PS3-Spielen bieten.

Die Abwärtskompatibilität der PlayStation 5 bleibt weiterhin ein großes Fragezeichen. Bisher hat sich Sony nicht geäußert, welche PS4-Spiele überhaupt auf der PS5 am Release-Tag der neuen Konsole spielbar sein werden und auch sonst schweigt man weiterhin zur AK der PS5.

Dazu wurden immer wieder Gerüchte verbreitet, dass die PS5 sogar PS1-, PS2- oder PS3-Spiele abspielen könnte. Dem ist nicht so! Laut den Angaben von Ubisoft kann die PlayStation 5 weder PS1-, PS2- noch PS3-Spiele abspielen.

79 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ElectrueBeast 39520 XP Bobby Car Rennfahrer | 31.08.2020 - 20:56 Uhr

    Na ja nun gut, auch kein Killerfeature, anscheinend bleiben ja einige PS4 Titel abwärtskompatibel… ich finde das ist bei Xbox eine nette Dreingabe, aber kein Kaufgrund.. weshalb es für die meisten Playstation Fans auch kein Grund sein wird die die PS5 nicht zu kaufen..

    1
  2. Dreckschippengesicht 127320 XP Man-at-Arms Gold | 31.08.2020 - 21:01 Uhr

    Nice to have…. Is es bei der xbox ja durchaus. Ab und an zock ich auch mal Spiele älterer Generationen, aber unterm Strich eher selten. Das muss aber in diesem Fall kein Maßstab sein, kann mir durchaus auch vorstellen, dass es Menschen gibt die dies häufiger nutzen.

    0
  3. Johnny2k 56555 XP Nachwuchsadmin 7+ | 31.08.2020 - 21:01 Uhr

    Für die meisten dürfte die AK für die alten Konsolen tatsächlich eher nice-to-have statt must-have darstellen. Aber Ps4 Spiele sollten schon möglich sein, das wäre tatsächlich blöd wenn die Spiele nicht AK wären bzw. nur eine kleine Auswahl.

    0
  4. Buxtebub 64775 XP Romper Stomper | 31.08.2020 - 21:01 Uhr

    Da meine alten Controller von der Xbox original und Xbox 360 nicht mehr so frisch sind, freu ich mich alles mit den one Controllern zocken zu können.

    Habe keine Lust mehr alles aufzuheben.

    Ich freu mich riesig über die AK und benutze sie regelmäßig.

    2
  5. Karamuto 39530 XP Bobby Car Rennfahrer | 31.08.2020 - 21:21 Uhr

    Hmm habe mal Fremd auf einer anderen Seite im Prinziep den gleichen Artikel gelesen, wie üblich nur im mich bzgl der Kommentare zu amüsieren ( kleiner Tipp reimt sich auf „AimLow“)

    Dort haben die doch wirklich großteils das geschrieben was hier vermutet wird: „Mir egal, spiel ohnehin nichts altes“, „Sieht doch eh alles nicht mehr gut aus“, „sind heute ohnehin nur noch schlechte Spiele“

    Wenn ich so einen Blödsinn lese kann ich nur laut los lachen. Gerade ältere Spiele haben teilweise so viel Charme und Kreativität die heute kaum noch zu finden ist, wie kann man da sagen das man das nicht mehr will? ( ich glaube die haben die sachen teilweise auch einfach nicht gespielt)

    Hab mit nicht umsonst eine SNES mini geholt um die besten Klassiker der Spiele Geschichte nochmal auf einem HD Bildschirm zu spielen. Wenn es bei MS nicht die MCC nicht gäbe hätte ich mir alle Halo Teile so nochmal besorgt um die zu spielen. Teil 1 hab ich erst vor kurzem durch und das Spiel war mega, Teil 2 ist auch vielversprechend 😁👍

    1
    • Captain Satan 8410 XP Beginner Level 4 | 01.09.2020 - 00:11 Uhr

      Ich finde ein Großteil der alten PS1, PS2 und XBOX Orginal Games waren damals wegen Ihrer Technik und Grafik gut.
      Über die Jahre bleibt aber nur noch Gameplay übrig und wenn das 08/15 ist gut Nacht.
      Es sei den der Artstyle ist zeitlos, und da hat wie du andeutest Nintendo gut vorgelegt. Viele alte SNES Klassiker würden auch heute in 4K kaum besser aussehen, als sie eh schon sind.
      Ein gutes Beispiel ist hier Super Mario World das Spiel ist in seiner optischen Präsentation absolut zeitlos.
      Jedes Forza, Halo, Fifa, Assassins Creed, Call of Duty usw. lebt zum Teil von seiner Grafik und opulenten technischen Präsentation. Über die Jahre verliert sich diese Aspekt es Spiel zunehmend.
      Microsoft hat mit den Ori Spielen auch zwei zeitlose Klassiker erschaffen, die auch in Jahrzehnten kaum etwas von ihrem Glanz einbüssen.
      Von den drei großen Nintendo, Sony und Microsoft schafft es immer wieder nur Nintendo Spiele für die Ewigkeit zu programmieren.
      Ein in sich vollendeter Artstyle ist m.M.n. immer dem auf Realismus getrimmten Grafiken vorzuziehen.

      0
  6. Reginald Schniebli 2160 XP Beginner Level 1 | 31.08.2020 - 21:22 Uhr

    Ich benutze AK regelmäßig und kaufe sogar manchmal Titel, die ich entweder verpasst oder nur auf Disc hatte (bin sehr faul geworden in den letzten Jahren *g*).

    1
  7. shdw 909 36735 XP Bobby Car Raser | 31.08.2020 - 21:28 Uhr

    AK war nie mein Fall, trotzdem ist es imposant, dass eine Firma es schafft und sich bemüht, während die andere erneut scheitert.

    Rumble nicht mehr wichtig 😄

    1
  8. Limbo 920 XP Neuling | 31.08.2020 - 21:34 Uhr

    Für mich ist die AWK ein richtig gutes Feature, wechsle ich sehr gerne nutze und auch weiterhin nutzen werde. Und ich denke, das ich damit, gerade unter den älteren Spielern nicht allein bin.

    2
  9. Gothza 19980 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 31.08.2020 - 21:46 Uhr

    Will ja sowieso kein Ps5 Spieler wissen, die sehen die Zukunft des Gaming in der Ps5 die ist ja so Hype vom Design her 😀
    Ich bin froh das AK bei der Xbox vorhanden ist auch wenn ich es nicht sehr oft nutze ;D

    2

Hinterlasse eine Antwort