PlayStation 5: Neues Patent erlaubt Spieler-Rauswurf gegen Bezahlung

Sony hat ein Patent für ein Abstimmungssystem auf PlayStation 5 erteilt bekommen, mit dem Zuschauer Spieler aus Spielen entfernen können.

Sony hat bereits im Januar 2020 ein Patent mit dem Namen „Zuschauer stimmen über die Sperre von Spielern in einem Videospiel ab“ eingereicht und jetzt erteilt bekommen. Das Feature ermöglicht es Zuschauern, über den Rauswurf von Spielern abzustimmen, ihnen Nachrichten zu schicken, um sie zu ermahnen, besser zu spielen, oder sogar dafür zu bezahlen, dass sie aussortiert werden.

In dem Patent beschreibt Sony eine Situation, in der eine Reihe von Zuschauern ein Spiel auf einem Streaming-Kanal verfolgen. Dem Patenttext und den beigefügten Diagrammen zufolge erhalten die Zuschauer dann Zugang zu einem Menü, über das sie abstimmen können, ob ein bestimmter Spieler aus dem Spiel geworfen werden soll.

Das Diagramm zeigt, dass der Zuschauer vier Optionen zur Auswahl hat:

  • „Spieler aus dem Spiel entfernen“
  • „Spieler warnen, damit er sich bessert“
  • „Benutzerdefinierte Nachricht übermitteln“
  • „im Spiel belassen“

Die eigene Entscheidung wird dann mit denen anderer Zuschauer abgeglichen, und wenn die Gesamtzahl der „Entfernen“-Stimmen eine bestimmte Schwelle erreicht, wird der Spieler aus dem Spiel entfernt.

Sony dazu: „Das Verfahren kann auch die Animation der Entfernung des Spielers und die Bereitstellung visueller Hinweise für andere Spieler oder Zuschauer beinhalten, warum der Spieler aus dem Videospiel entfernt wurde“.

Das Patent enthält Beispiele für einige Variationen des Verfahrens, einschließlich der Möglichkeit, das Fähigkeitsniveau eines Zuschauers zu nutzen, um zu bestimmen, wie viel Einfluss seine Meinung hat.

Es zeigt auch eine alternative Situation, in der die Zuschauer für die Entfernung eines Spielers bezahlen können, entweder mit echtem Geld oder mit Spielwährung. In dem gezeigten Beispiel erhalten die Zuschauer ein weiteres Menü mit der Bezeichnung „Spielerentfernungsoptionen“, in dem sie zwischen „Festpreis zahlen“, „Prozentsatz des Festpreises zahlen“ und „Auktion“ wählen können.

Sony hat Schritte unternommen, um eine aktivere Rolle im eSport zu übernehmen. Im Frühjahr gab das Unternehmen bekannt, dass es sich mit einem neuen eSports-Unternehmen namens RTS zusammengetan hat, um gemeinsam die Evolution Championship Series zu übernehmen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

124 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kenty 58825 XP Nachwuchsadmin 8+ | 24.10.2021 - 15:19 Uhr

    Da haben die Leute beim Patentamt ja lange gebraucht, nur um dann trotzdem die falsche Entscheidung der Patenterteilung zu treffen.

    0
    • David Wooderson 102770 XP Elite User | 24.10.2021 - 15:44 Uhr

      Na so ein Prüfvorgang dauert eben etwas.
      Sie dürfen auch nicht ihre eigene Meinung, Moralvorstellung oder Vorlieben einfließen lassen. In wie weit haben sie da jetzt eine falsche Entscheidung getroffen?

      0
      • Kenty 58825 XP Nachwuchsadmin 8+ | 24.10.2021 - 17:05 Uhr

        Da brauchst du ja nur die Kommentare hier zum Thema lesen um zu sehen inwieweit das eine falsche Entscheidung war, selbst wenn sie formell richtig sein sollte.

        0
        • David Wooderson 102770 XP Elite User | 25.10.2021 - 10:52 Uhr

          Ja ich hab ja auch in die Kommentare geschrieben das ich es doof finde von Sony. Aber wie gesagt von Sony.
          Die Mitarbeiter vom Patentamt haben doch damit nix zu tun. 😉

          0
    • Krawallier 10460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.10.2021 - 18:18 Uhr

      Ein Patent bedeutet ja nur das jemand die Rechte für etwas beansprucht weil etwas erfunden und oder entwickelt wurde. Konzerne decken sich zbs mit massiv Patenten ein damit sie in Fall der Fälle klagen können oder sich selbst vor Klagen schützen können.

      0
  2. MelanieAVN 740 XP Neuling | 24.10.2021 - 15:21 Uhr

    Schade das der Artikel nicht vernünftig darauf eingeht worum es überhaupt geht. Klar das in den Kommentaren wieder nur Sony hate aufkommt. Werd das nie verstehen das man jemanden nicht mag weil er eine andere Konsole hat. Kommt mir irgendwie dumm vor.

    Mal sehen wie das ganze eingesetzt wird. Wenn man sich das ganze mal genauer anschaut oder sich mal darüber informiert was das ganze wirklich ist, kommt es gar nicht mehr so schlimm rüber.

    7
    • Timber 1780 XP Beginner Level 1 | 24.10.2021 - 15:27 Uhr

      Die Frage ist nicht wie sondern ob das überhaupt zum Einsatz kommt.

      0
    • David Wooderson 102770 XP Elite User | 24.10.2021 - 15:28 Uhr

      Das reiht sich eben ein in eine lange Liste von unsympathischen Entscheidungen und Aktionen welche Sony in der letzten Zeit so von Stapel lässt.

      Auch wenn man da etwas drüber nachdenkt finde ich dabei irgendwie nix positives. 🤷🏼‍♂️

      2
    • EdgarAllanFloh 47295 XP Hooligan Treter | 24.10.2021 - 15:57 Uhr

      Dann erkläre uns doch mal vernünftig, worum es geht? Du hast Dich ja extra hier angemeldet, um Sony zu verteidigen. Dann wären auch Argumente sinnig statt Floskeln. Denn bisher bringst Du nichts, was die Floskeln belegt.

      Für mich ist eine Spielerentfernungsoption im Sport ein Unding. Da soll es auf hohem Niveau unparteiische Schiedsrichter geben, die einen fairen Wettbewerb überwachen. Auch auf dem unteren Niveau würde eine solche Technik nicht die Fairness fördern, sondern es wird nach persönlichen Präferenzen gekickt.

      3
    • Dwal1n 3370 XP Beginner Level 2 | 24.10.2021 - 16:09 Uhr

      Ich mag Sony nicht, weil es die mit weitem Abstand kundenfeinslichste Firma auf diesem Planeten ist. OK, Apple steht da noch drüber. Des weiteren hat Sony den schlechtesten und imkompetentesten Kundensupport den ich je erlebt habe. Zitat Sony Kundensupport: „Bei Sony gibt es keine Kulanz!“ Ich habe zwar noch eine PS5, aber ich kaufe nichts mehr von diesem drecks Verein. PS Plus wurde nicht verlängert und Spiele kaufe ich nur noch gebraucht.

      1
    • Robilein 549005 XP Xboxdynasty MVP Silber | 24.10.2021 - 16:51 Uhr

      Worum geht’s dann überhaupt? Kannst du uns das erklären? Also ich sehe da nichts positives dran.

      0
      • manugehtab 62640 XP Romper Stomper | 24.10.2021 - 19:37 Uhr

        Man kann als Zuschauer endlich entscheiden wer gewinnt, wenn zum Beispiel die Gegnermanschaft durch Einsatz unfairer Mittel z. B. am gewinnen ist und sich dann zum Beispiel vercampt und das Spiel dadurch für den Zuschauer total langweilig wird, hast du jetzt als Zuschauer die Macht, das Spiel wieder interessant zu machen. Die Matches werden viel dynamischer und spannender und unvorhergesehener. Und du musst auch beachten, dass ein Spieler nur dann gekickt wird, wenn die deutliche! Mehrheit dafür ist, den Spieler zu kicken

        1
        • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 19:45 Uhr

          Aber die Masse wird sich immer den vor die Brust nehmen, der ein Nobody ist. Was ist wenn Derjenige ein Megastar ist und so etwas abziehen würde, denkst du der wird gebannt? Nein. Daher soll es erst gar nicht dazukommen. Die Spieler sollen selber klarkommen und wenn einer Scheiße spielt, soll er von den Veranstalter verwarnt werden und nicht indem die Zuschauer das tun. Die Zuschauer sind keine Beteiligten und würden damit direkten Einfluss nehmen. Ergo aktiv werden.

          Wenn ich einem Rennspiel einen Sportler unsympathisch finde und das auch genauso welche sehen und ich ihn einfach rausvote, wo bliebe denn da der Sportsgeist und Fairness? Ich will doch nicht Einfluss auf den Ausgang nehmen.

          0
          • manugehtab 62640 XP Romper Stomper | 24.10.2021 - 19:55 Uhr

            Ich würde sagen es kommt ganz auf die Art Spiel an. Bei vielen macht das bestimmt keinen Sinn. Aber jetzt schau dir einfach mal Deutschland sucht den Superstar oder Voice of Germany oder sowas in der Art an….. Ist eigentlich nicht wirklich anders

            0
            • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 19:58 Uhr

              Okay, bei Casting-Shows, oder Sendungen wo die Zuschauer bewerten dürfen, wird das Publikum mit einbezogen. Da gebe ich dir recht. Aber ich habe meine Bedenken dass man das leicht ausnutzen kann.

              0
              • manugehtab 62640 XP Romper Stomper | 24.10.2021 - 20:02 Uhr

                Klar, es wird jetzt darauf ankommen wo Sony das ganze einsetzen wird und was für sie eine Mehrheit ist. Verteufeln würde ich hier jetzt trotzdem noch nichts. Bin eigentlich öfters offen für was neues

                1
        • Robilein 549005 XP Xboxdynasty MVP Silber | 24.10.2021 - 19:58 Uhr

          Bietet aber trotzdem viel Spielraum für Missbrauch. Sehe das sehr skeptisch.

          1
          • Ritter Runkel 2760 XP Beginner Level 2 | 25.10.2021 - 11:45 Uhr

            Ich einfach mal würde einfach mal vermuten, dass ein zusätzlicher Modus ist, bei dem sich die Mitspieler aktiv anmelden müssen. Interessant könnte das eventuell für irgendwelche Streaming-Events sein (Die Crowd-Choice-Funktion von Life is Strange: True Colors geht ja ein ganz klein wenig in die Richtung).
            Ich bezweifle, dass das für Allerweltsmultiplayerpartien angewendet wird, zumal ja die Spieleentwickler das auch noch implementieren müssten.

            0
  3. Carnifex 20220 XP Nasenbohrer Level 1 | 24.10.2021 - 15:30 Uhr

    Äh…hä? Also Leute sollen/können zahlen um jemanden aus einem Spiel zu entfernen. Aus dem gesamten Spiel oder nur aus der Sitzung?

    Was ist das denn?!…löscht doch gleich seinen gesamten Fortschritt und Account. Alter Falter welches Rage-Quit-Kid hat sich denn sowas ausgedacht?

    Soweit ich weiß kann man in recht vielen Spielen einfach kurz abstimmen und der entsprechende Spieler wird aus der Sitzung gekickt, kann aber woanders normal weiter machen. Zur Not wird er/sie gemeldet wenn es zu krass wird.

    Hauptsache Geld damit machen 👍 sowas bescheuertes.

    0
  4. buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 24.10.2021 - 15:41 Uhr

    Patente werden auch gerne gesammelt von Firmen um zu verhindern das die Konkurrenz zukünftig mit etwas ähnlichen starten könnte. Würde jetzt nicht so viel darauf geben. Viele Firmen in der Größenordnung Sony, MS, Nintendo, Amazon, etc. haben solch skurrile Patente.

    2
    • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 15:56 Uhr

      Hast natürlich recht dass das in erster Linie der Absicherung gedacht ist. Aber dennoch welche abstrusen Ideen verfolgt Sony damit bitte denn? Zuschauer sollten keine Entscheidungsgewalt über die Spieler haben. Das ist ja wie früher bei den Gladiatoren, als die Zuschauer über Leben oder Tod des Verlierers abstimmten. Das ist kein fairer Wettbewerb mehr, gerade wenn Sony das vordergründig für eSport bereitstellen will.

      2
      • Robilein 549005 XP Xboxdynasty MVP Silber | 25.10.2021 - 07:24 Uhr

        Fair Play kannst du somit vergessen. Sehe das auch sehr sehr skeptisch.

        0
    • SolidBayer 15860 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.10.2021 - 16:26 Uhr

      Das stimmt. Es gab in Vergangenheit haufenweise Patente von Sony, auch einige interessante, wie einen VR-Handschuh oder eine Art Texturen Datenbank für ältere Spiele.

      Da kam aber auch nichts und das ist jetzt doch schon wieder ein paar Jährchen her.

      2
  5. NeoX 30085 XP Bobby Car Bewunderer | 24.10.2021 - 15:49 Uhr

    Dieses System wie es Sony darstellt ist Diskriminierung, Punkt fertig aus.

    Das man so ein Scheiss schon Patentieren kann und Sony dies auch machen wird, zeigt mir das diese Firma keinen Respekt vor Menschen mit Behinderung, Alter, Gleichberechtigung, und co hat.

    Das ist unterste Schublade von Sony und mich würde es nicht besonders Wundern wenn das sogar von den Playstation Spielern kommt, die sich das genauso wünschen.

    Was ein Glück gibt es dieses Denken bei Microsoft nicht, die stehen absolut für Vielfalt egal was einer hat.

    Wenn man sich auf gewissen Playstation Seiten umschaut was dort teilweise geschrieben wird, braucht man sich nicht wundern das Sony auf solche Ideen kommt solche PS Spieler auch noch zu Unterstützen, die förmlich nach sowas schreien.

    Gut zu wissen das ich auf der grünen Seite des Herzens bin, durch meine Krankheiten wäre ich für dieses Sony System einer den man da nicht haben will.

    Abolut Abstoßend und Anmaßend, wenn Sony Deutschland diese Scheisse zulässt werden sie wohl zurecht Probleme bekommen.

    Ekelhaft und Wiederwertig wenn ich sowas schon lese, ich schreibe lieber hier nicht mit was man diesen Scheiss vergleichen kann.

    2
    • Duranir 12550 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 25.10.2021 - 07:23 Uhr

      Einer der Hauptgründe warum ich nach vielen Jahren Sony (Und Playstation Nutzer erster Stunde) endgültig die Schnauze voll hatte und endgültig zur xbox gewechselt bin. Früher wurde ich bei online games geflamed, weil ich besser war und mir wurde cheaten ect vorgeworfen. Die letzten Jahre wurde ich von selbiger Community geflamed, weil ich wegen meiner fortschreitenden Krankheit inzwischen enorm nachgelassen habe. Früher „Cheater“, jetzt kack noob der gar nicht mehr spielen soll. Die ganze Menschheit wird immer schlimmer. Aber die Sony Community ist das ultimative Sammelbecken für assoziales Verhalten geworden. Der natürliche Grundrespekt gegenüber jedem Menschen (dem Leben generell) ist Vergangenheit geworden.
      Seit ich auf der xbox online spiele, hatte ich noch keinen einzigen Angriff. Egal in welchem Spiel. Aber zukünftiges Crossplay in einigen Games macht mir ernsthaft Sorgen :/

      2
      • NeoX 30085 XP Bobby Car Bewunderer | 25.10.2021 - 10:24 Uhr

        Hallo Duranir, das sind eben Fakten, und viele wollen das eben nicht Wahrhaben.

        Aber eine Firma die so denkt sich so einen Scheiss auch noch Patentieren zu lassen, müsste man eigentlich diese Menschen mal genauer unter die Lupe nehmen die bei Sony auf so eine Menschenverachtende Idee gekommen sind.

        1
  6. EdgarAllanFloh 47295 XP Hooligan Treter | 24.10.2021 - 15:52 Uhr

    Ich stell mir das beim heutigen Zeitgeist super vor. Dem will ich einen reinwürgen, also bezahle ich mal zur Entfernung des Spielers. Sony ist am Ende der lachende Dritte.

    Man stelle sich das mal bei einem F1-Rennen vor. Hamilton gegen Verstappen. Am Ende stimmt ganz England für den Kick Verstappens und ganz Holland für den Kick Hamiltons. Sport geht darum, dass die beste Leistung gewinnt und nicht die mit der größten Fanbasis bzw. die verlieren, die die geringsten Sympathien haben. So etwas hat wirklich nichts im Sport zu suchen.

    1
    • Ritter Runkel 2760 XP Beginner Level 2 | 25.10.2021 - 13:15 Uhr

      Irgendwelche Streaming-Events, für das das alles wahrscheinlich gedacht ist, haben ja erstmal nicht unbedingt was mit eSport zu tun.

      Im übrigen gibt es in der Formula E den sogenannten „Fanboost“. Da ist man also schon so weit, die aktuelle Popularität mit ins geschehen einfließen zu lassen.

      0
  7. Phonic 158665 XP God-at-Arms Onyx | 24.10.2021 - 15:53 Uhr

    Ach halb so wild, ob das so kommt? Dafür müsste Sony erstmal ne eigene Streaming Plattform anbieten bzw mit den großen darüber verhandeln

    1
    • Ritter Runkel 2760 XP Beginner Level 2 | 25.10.2021 - 12:52 Uhr

      Bei Twitch würde Sony vermutlich offene Türen einrennen (siehe Square Enix‘ Crowd Choice für Life Is Strange: True Colors). Die sind, glaube ich, gern bereit Sachen zu unterstützen, die Zuschauer binden.

      0
  8. Senseo Mike 53580 XP Nachwuchsadmin 6+ | 24.10.2021 - 16:12 Uhr

    Wenn ein Zuschauer gegen Bezahlung Einfluss aufs Spiel nehmen kann, ist er ja kein Zuschauer mehr, sondern aktiv beteiligt.

    Ich könnte mich jetzt auch künstlich über Sony aufregen, aber Streaming und ESport ist für mich so weit weg, da juckt mich überhaupt gar nichts. Das Sony ein unsympathischer Konsolenhersteller ist, dem ich nur ungern mein sauer verdientes Geld geben würde, hat überhaupt nichts mit: „der hat eine Playstion, der ist doof“ zu tun. Da könnt ihr Vögel euch noch so oft hier anmelden, wenn man nichts besseres zu tun hat.

    0
  9. Krawallier 10460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.10.2021 - 16:23 Uhr

    Play2win mal anders. Aber wird so wie im Patent wohl nicht kommen.

    0

Hinterlasse eine Antwort