PlayStation 5: Kein kostenloses Horizon: Forbidden West Upgrade möglich – UPDATE

PlayStation 4-Besitzer erhalten kein kostenloses Horizon: Forbidden West Upgrade für die PS5.

Das Open-World-Rollenspiel Horizon: Forbidden West erscheint in Form mehrerer verschiedener Versionen sowohl für PlayStation 5 als auch PlayStation 4. Mit dabei die Standard-, Digital Deluxe-, Collectors- und Regalla Editionen.

Da die Vorgehensweise der zahlreichen Editionen für PS4- und PS5-Besitzer etwas verwirrend ist, hat man gleich ein FAQ dazu veröffentlicht, denn wie nun herauskam werden Käufer der PS4-Standard- oder PS4-Special Editionen zweimal zur Kasse geben, wenn sie das Spiel auf der PlayStation 5 spielen wollen. Ein Upgrade ist nicht möglich!

Laut offiziellen Angaben in diesem FAQ von Sony wird die PlayStation 4-Version des Titels zwar auch auf der PlayStation 5 spielbar sein, muss dann allerdings auf alle grafischen Aufwertung und PS5-Features verzichten. Ein nachträgliches Upgrade auf die PlayStation 5-Version gegen eine Gebühr wird ebenfalls nicht möglich sein.

Sony bittet also alle Sony-Fans zweimal zur Kasse und verlangt von allen Spielern, sich im Vorfeld entweder für die PlayStation 4- oder die PlayStation 5-Version zu entscheiden oder aber die Digital Deluxe-, Collectors- oder Regalla Edition kaufen.

Während Spieler beim Kauf der Digital Deluxe Edition, Collector’s Edition oder Regalla Edition Zugriff auf die Versionen des Guerilla Games-Titels für beide Konsolengenerationen erhalten, müssen Käufer der Standard- oder Special-Edition mit der Konsole, für welche diese erworben wurde, vorliebnehmen. Ein Upgrade zum Beispiel für 10,- Euro wie bei vorherigen Titeln auf eine der höheren Versionen ist ebenfalls nicht möglich.

Bisher hatte Sony Spielern oftmals die Möglichkeit für ein Upgrade ihrer PlayStation 4-Versionen angeboten. Teilweise wurde das Upgrade, wie beispielsweise bei Spider-Man: Miles Morales, kostenlos zur Verfügung gestellt. In anderen Fällen, wie auch für die bald erscheinenden Titel Ghost of Tsushima: Director’s Cut und Death Stranding: Director’s Cut geplant, bittet Sony alle noch einmal zur Kasse und verlangt eine Gebühr von 10,- Euro für das Upgrade an.

Da Horizon: Forbidden West im Gegensatz zu den genannten Titeln erst 2022 erscheinen wird, könnte dies auf einen Strategiewechsel seitens Sony ab nächstem Jahr hinweisen. Künftig könnte Sony dann doch zwischen PlayStation 4 und PlayStation 5 komplett trennen. Spätestens jetzt wünschen sich wohl viele PlayStation-Fans eine Smart Delivery-Regelung des Konsolenherstellers, wie sie Microsoft betreibt. Dabei erhalten Spieler immer die Xbox One- und Xbox Series X/S-Version beim Kauf eines Spiels, das von dem Unternehmen stammt.

Sony beweist einmal mehr wie gut Smart Delivery für Xbox wirklich ist!

UPDATE: Nach dem Unmut der Fans ist Sony zurückgerudert und erlaubt nun doch ein kostenloses Upgrade. Details hier.

297 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. xXOdinXx 2640 XP Beginner Level 2 | 03.09.2021 - 20:30 Uhr

    Ich frage mich was diese News nun mit der XBOX zutun hat? es ist sehr offensichtlich das diese nur gebracht wurde um gegen die Konkurrenz zu sticheln und zu bashen. Bin mir sicher, hätte Sony zb Horizon 2 allen PS Spielern geschenkt, dann wäre zu dem Thema hier nichts gekommen.

    Zum eigentlichen Thema, richtig Assi Move und die meisten Playstation Fans sind nicht erfreut darüber. Also ich lesen in verschiedenen Foren keinen der es verteidigt. Aber ist leider nichts neues, einige Publisher ziehen diese Masche auch schon ab zb muss man glaube beim letzten Fifa auch ne bestimmte Version kaufen um Old Gen und Next Gen version zu haben.

    3
    • Robilein 501625 XP Xboxdynasty MVP Silber | 03.09.2021 - 20:34 Uhr

      Ein Blick über den Tellerrand schadet nicht. Immer wieder interessant zu sehen, was die Konkurrenz so bleibt. Außerdem weiß man, nach so einer News, den exzellenten Kundenservice des Xbox Ökosystems zu schätzen. Für mich nicht selbstverständlich.

      0
      • xXOdinXx 2640 XP Beginner Level 2 | 03.09.2021 - 21:03 Uhr

        ok akzeptiert, aber schon auffällig das sich systematisch nur das negative raus gepickt wird. Wenn man hier was über die Konkurrenz berichtigt. Sorry, das ist dann schon in meinen Augen eher nur zum sticheln bzw bashen da.

        Und wie ich schon geschrieben habe, hätte Sony das Game nun Verschenkt…dann hätte man darüber hier zu 100% nichts gelesen.

        3
        • Robilein 501625 XP Xboxdynasty MVP Silber | 03.09.2021 - 21:11 Uhr

          Es gibt nicht nur negative Nachrichten. Die Uncharted Collection, Playstation 5 Verkäufe, Marktführerschaft in UK und und und, war alles schon dabei. Und die Idee mit verschenken, ne schlechtes Beispiel. Würde so oder so nie passieren.

          1
    • multikulti 9020 XP Beginner Level 4 | 03.09.2021 - 20:49 Uhr

      ist doch mittlerweile normal, dass es einige news zur konkurrenz gibt. auf ps seiten gibt es die meisten kommentare, wenn ms oder gp im titel steht.
      und ich weiß nicht auf welchen seiten du unterwegs bist, aber ich lese viele die es verteidigen. ist kein guter move, klar. aber am ende bleibt es jedem selbst überlassen ob man es kauft oder nicht. vielleicht lenkt sony auch noch ein und ändert es. dann gibt es das upgrade eben für 10-20€. aber das du in verschiedenen foren niemanden findest, der es verteidigt, glaube ich echt nicht. sorry

      1
  2. freecbe 34350 XP Bobby Car Geisterfahrer | 03.09.2021 - 22:28 Uhr

    Find ich jetzt auch nicht so toll,aber hol mir eh immer mindestens deluxe!

    0
  3. muederjoe 600 XP Neuling | 04.09.2021 - 11:28 Uhr

    Also bei vielen Kommentaren hier fehlen mir auch die Worte. Ich persönlich sehe da kein Problem für mich, habe eine PS5 und kaufe mir einfach die PS5-Version. Bis Februar nächstes Jahr werden ohnehin sehr viele bereits eine PS5 haben.

    Und es zwingt euch keiner zur PS5 zu „wechseln“ oder eine zu kaufen… die XSX ist ne klasse Konsole und der Gamepass ein tolles Angebot. Wenn ihr jedes News zum Anlass nehmen müsst zum PS5/Sony bashen… naja macht halt, kindisch finde ich es aber schon. Zudem das bei dem tollen X-Box Angebot eigentlich unnötig ist.

    Ich freue mich unglaublich auf das Spiel, auch der erste Teil war schon grandios. Und dank beider Konsolen ist mir das ganze Fanboygeblubber egal, ob nun von Sony oder MS-Fans 😛

    2
    • OzeanSunny 198480 XP Grub Killer God | 04.09.2021 - 11:35 Uhr

      Oh oh oh. Ganz dünnes Eis. Gleich kommen wieder die Hobby Experten 😉😂 Aber ich gebe dir recht. Als Multikonsolero sieht man doch alles etwas anders und entspannter 👍👍😂😂

      1
  4. LPStormi 22185 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.09.2021 - 16:00 Uhr

    Sony this is for the Players, Really ? Also jeder muss das für entscheiden welche Version er kauft.
    Aber warum gibt es so viele Versionen von einem Spiel ? Da liegt für mich eher das Problem.

    0
  5. Moe Skywalker 41400 XP Hooligan Krauler | 04.09.2021 - 19:55 Uhr

    Da weiß ich echt was ich bei meiner Xbox habe. Über sowas muss ich mir keine Gedanken machen.

    0
  6. DrDrDevil 198605 XP Grub Killer God | 05.09.2021 - 07:54 Uhr

    Mittlerweile haben sie ja zurückgerudert.. aber alleine die Idee es so anzubieten ist eine dreiste und Kunden unfreundliche Aktion 😀

    0
  7. StoneBanks420 134215 XP Elite-at-Arms Silber | 05.09.2021 - 12:49 Uhr

    [News-Tipps bitte ausschließlich über das Kontaktformular einsenden. Vielen Dank für dein Verständnis.]

    1
    • Z0RN 355560 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 05.09.2021 - 13:14 Uhr

      Bitte einfach das Kontaktformular mit Link zur Quelle schicken, damit wäre uns sehr geholfen.

      0

Hinterlasse eine Antwort