PlayStation 5: PS5-Konsole wird heißer als Xbox Series X laut neuem Bericht

Laut neuen Schätzungen zur PlayStation 5 wird die PS5-Konsole sogar heißer als die Xbox Series X.

Mit dem PlayStation 5 Teardown-Video sind einige neue Details bekannt geworden, die Sony nicht im Video erklärt hat. So ist die SOC-Matrizengröße beider Hersteller bekannt. Während Microsoft 360,45 mm² erreicht und Sony mit der PlayStation 5 bei 308 mm² liegt.

Mithilfe dieser Daten und der Bekanntgabe der offiziellen Größe der verbauten Lüfter kann errechnet werden, wie hoch die Temperatur der beiden Next-Gen-Konsolen sein wird.

Demnach erreicht die Xbox Series X folgende Werte:

Xbox Series X Temperatur

– Errechnete Werte

  • Standard: 52°
  • Höchstwert: 62°

PlayStation 5 Temperatur

– Errechnete Werte

  • Standard: 55°
  • Höchstwert: 65°

Die Xbox Series S liegt trotz eines kleineren SoC von nur 197,05 mm² und einem Lüfter mit der Maße von 120 mm x 14 mm bei einem errechneten Standard-Wert von 47° und Höchstwert bei 58°.

Xbox Series S Temperatur

– Errechnete Werte

  • Standard: 47°
  • Höchstwert: 58°

Mit dem kleineren SoC von 308 mm² und dem zweiseitigen 120 mm x 45 mm-Lüfter beginnen die errechneten Zahlen für die PS5 mit einer geschätzten Temperatur von 55 °C, die anscheinend einen Spitzenwert von 65° erreichen kann.

Im Gegensatz zu verschiedenen Fake-Meldungen über die Xbox-Serie X ist in diesem Fall somit die PlayStation 5 die Next-Gen-Konsole mit den höchsten Temperaturwerten von allen.

Trotz dieser errechneten Werte kommen noch Faktoren wie die NVME SSD dazu. Diese Hi-Speed-Festplatten erzeugen eine enorme Hitze und sind eine zusätzliche Herausforderung für beide Konsolenhersteller. Richard Leadbetter von Digital Foundry gab bereits zu bedenken, wie beispielsweise die Speichererweiterung der PlayStation 5 im Gehäuse gekühlt wird oder ob man beim Aufrüsten auch zusätzlich noch einen Kühlkörper dazu kaufen muss. Bei der Xbox Series X|S Speichererweiterung ist der Kühlkörper schon dabei. Auch der Einsatz der Flüssigmetallpaste bereitet den Kollegen Bauchschmerzen, wobei sie davon einfach ausgehen, dass Sony seine Hausaufgaben gemacht hat.

Trotz der vielen Variablen und Herausforderungen scheinen beide Hersteller keine Hitzeproblem mit ihren Konsolen zu bekommen, wenn sie genügend Sauerstoff zum Atmen bekommen. Somit solltet ihr immer darauf achten, dass die beiden neuen Next-Gen-Konsolen genügend Freiraum an ihrem Platz in eurer Wohnung bekommen.

125 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AngryVideoGameNerd 102575 XP Elite User | 15.10.2020 - 12:17 Uhr

    So langsam wird diese ganze Temperatur debatte ein wenig albern… also noch alberner als sie von vorn herein schon war. Es wird sich nix gegönnt und gestichelt wie es nur geht.

    11
    • Bibo1GerUk 19600 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.10.2020 - 12:23 Uhr

      Da gebe Ich Dir Recht. Da wird jetzt mit Temperaturen usw. hantiert die zwar unterschiedlich sind aber wahrscheinlich völlig bedenkenlos sind.
      Und errechnete Werte? *amkopfkratz*
      Der Twitter Beitrag ist jetzt nicht mehr da.

      2
  2. Spartan Dredd 1420 XP Beginner Level 1 | 15.10.2020 - 12:19 Uhr

    Ich werd meine Series X einfach in die Nähe meines Fensters platzieren. Kein ganzer Monat mehr.

    0
    • alesstunechi 46375 XP Hooligan Treter | 15.10.2020 - 12:28 Uhr

      Am besten das Fenster auf kipp und es reinregnen lassen.. oder aber die Sonne im Sommer schön auf die Konsole strahlen lassen. 😀

      0
  3. Sonnendeck 24920 XP Nasenbohrer Level 2 | 15.10.2020 - 12:21 Uhr

    Über die Temperaturen kann man echt lachen wenn man was mit Übertakten und Gamer PC bau zu tun hatte …

    1
    • PickUp 3470 XP Beginner Level 2 | 15.10.2020 - 12:25 Uhr

      Ich kenn mich mit den Innereien vom PC null aus,wie warm werden die??

      0
      • Karamuto 48310 XP Hooligan Bezwinger | 15.10.2020 - 12:57 Uhr

        Das ist ziemlich unterschiedlich aber ohne ordentliche kühlung brennt die bei schlechter kühlung recht schnell als durch.

        Hatte damals auf meiner Graka und dem Prozessor schon so um die 80°wenn die unter last standen 😂
        Hab die dann mit besserer kühlung in den 60er Bereich runter bekommen. Aber war immernoch nicht optimal.

        Die Werte hier sind kein Problem im PC Bereich.

        Bei einer Konsole durch zumeist weniger Platz im Inneren für Luft Fluss hingegen schon. 🤷

        2
      • Gagac 7525 XP Beginner Level 4 | 15.10.2020 - 13:52 Uhr

        Eine GPU kann auf bis zu 90°C kommen. CPUs beginnen bei ähnlichen Temperaturen zu drosseln. Durchschnittliche Temperaturen unter Last von 80-85°C sind keine Seltenheit. Bei CPUs kommt man mit den kleineren Boxed-Kühlern auf ähnliche Werte. Bei guter Luftkühlung sind es 65-75°C. Deshalb muss ich immer schmunzeln wenn ich bei den Konsolen von „Überhitzung“ bei Temperaturen im 60er Bereich lese. 😀

        2
  4. McLustig 138430 XP Elite-at-Arms Gold | 15.10.2020 - 12:23 Uhr

    Echt unsinnig dieses „Ihr seid heißer/lauter“, „Nein, ihr seid heißer/lauter.“

    3
    • cartoon11 11615 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 15.10.2020 - 12:36 Uhr

      die Diskussion ist unsinnig, da gebe ich dir recht. Vor allem da noch kein Normalo beide Konsolen im wahren Leben vergleichen konnte…
      Aber ist auch klar, dass gekontert wird, wenn der Toaster XSX durch den Pizzaofen PS5 in Sachen Temperatur übertroffen wird… 😉

      Aber jetzt ohne Scherz… Ich hoffe schon, dass die PS5 auch leise wird. Da nervt mich die PS4 Pro schon ein bisschen mit dem Gebläse. Hitze ist ja egal, solange der Prozessor dadurch nicht herunter getaktet werden muss.

      0
      • McLustig 138430 XP Elite-at-Arms Gold | 15.10.2020 - 13:33 Uhr

        Also wenn Sony mit diesem riesigen Kasten keine ordentliche/leise Kühlung hinbekommen hat, dann weiß ich auch nicht 😀

        0
  5. Chris78 2680 XP Beginner Level 2 | 15.10.2020 - 12:26 Uhr

    Nach Schätzungen von Roberto Serrano eines Business Analysten🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️Der gute Mann muss es ja wissen😂😂😂Aber der Artikel liest sich wieder Herrlich, Was Microsoft baut hat Hand und Fuß und Sony kannste in die Tonne kloppen🤦🏼‍♂️

    1
    • Karamuto 48310 XP Hooligan Bezwinger | 15.10.2020 - 13:00 Uhr

      Ich weiß nicht wo du das liest, Sony hat nur einfach noch nicht gezeigt wie man seine 2. Festplatte kühlt und die Kollegen von DF haben das genau so in ihrem Video auch angesprochen, wie auch oben geschrieben denken die aber das Sony da schon keinen Mist gebaut hat.

      0
  6. juicebrother 57540 XP Nachwuchsadmin 8+ | 15.10.2020 - 12:27 Uhr

    Naja, die kommende Generation wird in Leistungsbereiche vorstossen, die wir im Konsolenbereich so noch nicht erlebt haben. Auch das Vorhandensein von SSD’s ist ein Novum. Bei der PS5 kommt dann noch der Boost Modus, bzw. Übertaktung hinzu, da finde ich es durchaus legitim, sich Fragen zu stellen, wie diese Leistung gekühlt und vor hitzebedingten Performanceschwankungen bewahrt werden soll.

    0
  7. Splatter4Quattros 18300 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.10.2020 - 12:28 Uhr

    Hauptsache beide sind sehr leise und nicht zu heiß.

    Alles gut.

    Ruhig Brauner.

    Jetzt wird erst mal gezockt. 🤪😜

    3
    • StefanJens 3180 XP Beginner Level 2 | 15.10.2020 - 15:22 Uhr

      So sieht es aus und so wird es wohl auch kommen. Sowohl Microsoft als auch Sony haben aus der Vergangenheit gelernt und werden keine Konsolen auf den Markt bringen, die überhitzen.
      Und seit der PS4 Pro weiß auch Sony, dass die Leute schnell von lauten Lüftern genervt sind.

      0
  8. OzeanSunny 131580 XP Elite-at-Arms Bronze | 15.10.2020 - 12:29 Uhr

    Oh jetzt wird aber wirklich alles verglichen zum Glück. Dann können die Fanboys sich die nächsten Zahlen um den Kopf hauen 😂😂

    1

Hinterlasse eine Antwort