PlayStation 5: PS5-Konsole wird teurer trotz weniger Leistung im Vergleich zur Xbox Series X laut Insider

Laut einem Insider wird die PlayStation 5 teurer im Vergleich zur Xbox Series X, obwohl sie weniger Leistung hat.

Der Kampf um die nächste Generation geht schon bald in die nächste Runde. Während Microsoft deutlich aufgezeigt hat, dass man bei der Leistung wieder die Nase vorn hat, wird man laut einem Insider auch beim Preis zum Angriff blasen.

Laut den Aussagen von „Dusk Golem“, einem vielfach anerkannten Branchen-Insider, mit vielen Quellen aus der Gamingbranche, wird die PlayStation 5 teurer als die Xbox Series X, obwohl sie PS5 weniger Leistung hat. Dazu werden zahlreiche Multiplattform-Spiele auf der Xbox Series X deutlich besser aussehen, mehr grafische Details bieten, mit einer höheren Auflösung und einer konstanteren Framerate laufen.

Dusk Golem berichtet: „Ich möchte nur sagen, dass die Xbox Series X bei weitem leistungsstärker ist als die PS5, wenn wir nur von roher Leistung sprechen, Multiplattform-Spiele werden dort besser laufen, darauf müssen sich die Leute vorbereiten.“

„Hinzu kommt, dass Microsoft bereit ist, Sony in puncto Preis zu unterbieten. Sie können leichter ein Opfer bringen und mit Game Pass die verlorenen Gewinne ausgleichen als es Sony im Vergleich dazu kann.“

144 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Weenschen 29665 XP Nasenbohrer Level 4 | 11.08.2020 - 19:22 Uhr

    Die ganzen Deals und das enorme Marketing kostet Sony ja auch einen Haufen Kohle. Das muss ja auch irgendwie wieder reinkommen. MS hat da beim Konsolenpreis dieses Mal mehr Spielraum, denke ich.

    1
    • Merowinger 24275 XP Nasenbohrer Level 2 | 11.08.2020 - 19:28 Uhr

      Hat Microsoft doch immer. Nicht nur weil sie sowieso über wesentlich mehr Kapital verfügen als Sony, sondern auch weil sie am Markt bei AMD und Foxconn viel bessere Konditionen aufgrund ihrer serversparte (Chips dafür sind AMDs größtes und wichtigstes Geschäftsfeld) bekommen. Da kann Sony niemals mithalten.

      2
      • Weenschen 29665 XP Nasenbohrer Level 4 | 11.08.2020 - 19:44 Uhr

        Das ist mir schon bewusst. Stellt sich aber immer wieder mal die Frage: warum steckt MS nicht mehr Geld in das Marketing der Xbox? Meine einzige erdenkliche Antwort darauf war immer: weil die Xbox für MS ein Nebenprodukt ist, dass sich über die Zeit rentieren soll oder auch nicht, nicht schlimm.

        1
        • yberion45 10630 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 11.08.2020 - 19:59 Uhr

          So sieht es aus, drastischer kann man sagen, für Microsoft ist Xbox ein Hobby und wenn es Gewinn abwirft gut wenn nicht auch egal, aber die Marke Microsoft wird dadurch trotzdem bekannter und das führt dazu das sie mehr andere Produkte verkaufen. An die Surface Hardware kommt auch nichts anderes ran.
          Für Sony allerdings würden 48% des Umsatzes weg brechen, wenn die PlayStation sich nicht verkaufen würde und viel Gewinn. Für die ist das sicher kein Hobby dessen auch die extreme Marketingsstrategie die teils ziemlich aggressiv ist

          3
        • Merowinger 24275 XP Nasenbohrer Level 2 | 11.08.2020 - 20:47 Uhr

          Und dennoch kann Microsoft mit Leichtigkeit wesentlich mehr Budget und Aufwand in den Markt und das Produkt investieren als Sony es möglich wäre. Die ganzen Studioübernahmen oder das Erstellen eines Services wie XCloud oder GamePass wäre für Sony auf dem Level nicht machbar. Ist eben alles eine Frage von Ressourcen und finanziellen Möglichkeiten.

          2
        • yberion45 10630 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.08.2020 - 14:02 Uhr

          Doch letztens hat hier einer ein Link verlinkt über Sony, die PlayStation Sparte macht 48% aus.

          Bei Microsoft werfen eigentlich alle Sparten Gewinne ab aktuell , auch die Xbox Sparte.

          Ob dann in der Xbox Sparte die Xbox Hardware selber kein Gewinn erwirtschaftet ist nicht ersichtlich, aber spielt eigentlich auch keine Rolle, da für Konzerne eher ganze Sparten betrachtet werden.

          0
        • juicebrother 39680 XP Bobby Car Rennfahrer | 11.08.2020 - 21:18 Uhr

          Denke, da liegst du gar nicht mal so falsch. Zumindest in den letzten Jahren scheint’s tatsächlich, als ob die Games Abteilung für Microsoft so ’ne Art unverbindliches Spassprojekt geworden ist : )

          Das war aber nicht immer so. Als Sauron, -ich meine Gates, noch in Mordor das sagen hatte, sah man die xbox, als klare Gegenoffensive, da man das Wohnzimmer nicht komplett in den Händen der Elben (Sony) sehen wollte. TV, Verstärker, Boxen, DVD Player, Spielekonsole, alles Bruchtal. Sowas kann man als Herrscher der Schattenlande natürlich nicht einfach so durchgehen lassen : )

          Sorry, für’s Geschwafel. War ’n wirklich langer Tag und echt abartig warm heute…

          4
  2. Feindsender 12485 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 11.08.2020 - 19:52 Uhr

    ich hoffe nur das ms dass nicht nur für 120 fps nutzt oder größtenteils, ich will noch eine weile mein OLED B7D behalten (Modell 2017 gekauft 2018 )!

    Nur für HDMI 2.1 oder DV 4.0 kaufe ich jetzt keinen neuen TV!

    0
    • Rapza624 71760 XP Tastenakrobat Level 1 | 12.08.2020 - 06:57 Uhr

      Selbst wenn du einen Fernseher hast, der die 120 fps nicht unterstützt, profitierst du davon. Oft ist ja auch die Steuerung an die Framrate geknüpft. Das heißt die Steuerung kann sich dann unter Umständen präziser anfühlen. 🙂

      0
  3. Kronos 9560 XP Beginner Level 4 | 11.08.2020 - 19:59 Uhr

    Glaube, werden beide 500€ kosten.
    Billiger wäre zwar top, nur stellt sich mir die Frage, warum so lange warten?
    400€ würde keiner unterbieten wollen/können, maximal gleichziehen.
    Aber auch egal, habe 600€ eingeplant und alles was darunter liegt wird dankend angenommen.

    1
  4. Monster80 21030 XP Nasenbohrer Level 1 | 11.08.2020 - 20:06 Uhr

    ist ja auch Prestige, Vorzeigegerät und Xclusive. 😀 (von wegen)
    Danke Sony das ihr so seit wie ihr seit somit wird Xbox immer geiler

    2
  5. xootoo 13510 XP Leetspeak | 11.08.2020 - 20:14 Uhr

    Wenn es nur 399 Euro kostet überlege ich mir den Speicher gleich aufzustocken mit dem Ansteckmodul…

    Vielleicht kommt ja auch ein entsprechendes Bundle bei dem einen oder anderen Händler…

    0
  6. Launebub 1060 XP Beginner Level 1 | 11.08.2020 - 23:29 Uhr

    Bei 399€ wäre ich auch dabei, mir eine neue Xbox anzuschaffen. Die alte X bekommt dann nen Kumpel 🙂

    0
  7. ORO ERICIUS 0 XP Neuling | 12.08.2020 - 00:36 Uhr

    Ohne Halo nehm ich sie für 399€ maximal. Ansonsten warte ich.

    0
  8. Rapza624 71760 XP Tastenakrobat Level 1 | 12.08.2020 - 06:58 Uhr

    Da sich die Gerüchte um die Series S verdichten, denke ich, dass diese zu einem geringen Preis an den Markt gehen wird und die Series X nicht deutlich günstiger sein wird, als die PS5. Aber wir werden es ja hoffentlich in diesem Monat noch erfahren.

    0
  9. Wallow 1405 XP Beginner Level 1 | 12.08.2020 - 07:47 Uhr

    Was ich nicht verstehe ist das es irgendwie keinen Juckt. In meinem Umfeld wollen viele ohne wenn und aber ne Ps5 und mich sogar auch dazu überreden.

    0
    • SPQRaiden 45975 XP Hooligan Treter | 12.08.2020 - 13:47 Uhr

      Ja das kenn ich, aber die sind halt auch die harten Fans. Die wissen aber trotzdem das MS abliefern wird und das Rennen machen wir. Aber zugeben tun sie es nicht. Deshalb wollen sie einen da überreden. Ich bleib meiner Xbox treu und werde auch die neue holen.

      1
  10. Xbox117 15800 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.08.2020 - 08:23 Uhr

    Ist doch eh relativ egal ob jetzt eine Konsole 50€ mehr kostet als eine andere zum Launch. Gibt ja eh keine exklusiv Spiele zum Launch also wozu soll ich mir direkt zum Day One eine neue Konsole holen? Da warte ich lieber noch ein Jahr, dann gibts dann auch genug Games, die die Mehrleistung der neuen Konsolen auch nutzen. Aktuell reicht doch die Xbox One X vollkommen aus.

    0

Hinterlasse eine Antwort