PlayStation 5: PS5 Spiele kosten 80,- Euro und somit 10,- Euro mehr als bisher

Sony hat offiziell bekannt gegeben, dass die Spiele der PlayStation 5 bei 80,- Euro anfangen und somit 10,- Euro mehr als für PS4 kosten werden.

Die Vollpreisspiele der PlayStation 5 werden künftig 79,99 Euro, anstatt der bisher üblichen 69,99 Euro kosten. Dies gab Sony in einem offiziellen Blogbeitrag zur Konsole bekannt.

Der Einstiegspreis von Next-Gen-Spielen auf der PlayStation 5 wird somit 10,- Euro teurer. Demon’s Souls ist aktuell bei Amazon zur Vorbestellung freigegeben und kostet 79,99 Euro.

118 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 24430 XP Nasenbohrer Level 2 | 17.09.2020 - 09:14 Uhr

    War ja im Prinziep angekündigt das ein paar publisher nun die Preise anziehen werden. Das wird nicht nur bei Sony so sein. Allerdings geben diese einem somit mehr Grund Spiele nicht zum start zu kaufen und auf einen günstigsten Preis zu warten.

    Außerdem macht es den GP attraktiver und die PS5 DE unattraktiver. Schade für die, die darauf reinfallen werden.

    2
  2. Laufzeitfehler 1720 XP Beginner Level 1 | 17.09.2020 - 09:17 Uhr

    Ich hab’s hier schonmal geschrieben was verlangt wird und was man bereit ist zu zahlen sind doch immer zwei Unterschiedliche Sachen.
    Es gibt Spiele die Kosten 20€ (z.b. Stardew Valley) und welche die Kosten mit dlc’s 100 oder mehr (Assassin’s Creed XY). Am Ende muss jeder für sich entscheiden ob Ihm es das Wert ist. Man kann mit beiden viel Spaß haben aber die Produktionskosten sind auf einem völlig unterschiedlichem Level.
    Ein Grund warum der Gamepass sogut ankommt ist ja gerade weil man nicht die Katze im Sack kauft sondern einfach reinspielen kann und es für einen fixen Betrag genießt.. das neuste Zeug kostet halt aber man muss als Kunde vielleicht sich selbst auch Mal Grenzen setzen. 80€ ist für mich jedenfalls nur in ganz,ganz wenigen Ausnahmen zu verkraften – egal auf welcher Plattform.

    1
  3. Gothza 16200 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.09.2020 - 09:17 Uhr

    Bin gespannt ob das bei ms auch der Fall ist, dann wird der Gamepass noch attraktiv.
    All digital Konsole verkaufen und dann im digitalen Store mehr Kohle verdienen auch eine gute Lösung 😀

    1
  4. IamPandalicious 18915 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 17.09.2020 - 09:19 Uhr

    Na ja, ich hab das schon mal geschrieben: Wenn das Spiel den Preis rechtfertigt – warum nicht? Außerdem kauf ich mir schon lange nicht mehr jedes Spiel zum Release…
    Und ich bin mir sicher, die 10€ werden nicht direkt an die Aktionäre verteilt, die Entwicklungskosten steigen halt auch

    0
    • Robilein 307865 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 17.09.2020 - 09:30 Uhr

      Wenn ich Microsoft wäre, würde ich nen Game Pass Ultimate Trailer veröffentlichen.

      Schön mit dem Hinweis so ungefähr:

      „80 bucks for a Game? No, with Game Pass Ultimate, you can play all 1st Party Xbox and PC Titles Day One with more than 200 great Games. And that for $14,99/month“.

      Das wäre doch aussagekräftig.

      3
      • Sonnendeck 16530 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.09.2020 - 09:41 Uhr

        da würde ich als Microsoft auch direkt drauf anspringen Besser wäre wohl 12,99 Euro x 12 =155,88 hunderte von Spielen über das Jahr und immer die neuesten 1st Party Spiele ohne weitere kosten laden anstatt 159,99 für 2 Spiele

        4
      • StoneBanks420 35905 XP Bobby Car Raser | 17.09.2020 - 15:51 Uhr

        So schauts aus!!!

        Is ja kein Hexenwerk sowas machen zu lassen von MS. So würdest auch die Leute gut erreichen ☺

        0
  5. SamuraiPizzaCat 2580 XP Beginner Level 2 | 17.09.2020 - 09:26 Uhr

    Die XSS kommt bei steigenden Preisen für Spiele zum richtigen Zeitpunkt, um trotzdem NextGen zu erleben. Der GamePass wird immer wichtiger. Phil Spencer hat den richtigen Weg eingeschlagen und für Cerny wird die Luft dünn.

    0
  6. WechselSpieler 2140 XP Beginner Level 1 | 17.09.2020 - 09:27 Uhr

    In Bezug auf die exklusiven Spiele von Sony schon deftig. Ich höre schon meine Kunden im Laden stöhnen und zusätzlich die Augen zu rollen. Was das betrifft macht es den GP umso attraktiver. Aber hey, gibt auch Leute die kaufen bei mir regelmäßig FIFA Points, wer’s hat kann’s auch ausgeben.

    0
    • shdw 909 31935 XP Bobby Car Bewunderer | 17.09.2020 - 09:35 Uhr

      True that.

      Ich bin auch bereit 79,99 € zu bezahlen, allerdings maximal 3x im Jahr. Der Rest kommt über Sale und Game Pass dazu. Das ist jedenfalls mein Plan. Denke, dass die Publisher nach und nach alle im Preis hochgehen werden.

      1
  7. fr0ntXile 1660 XP Beginner Level 1 | 17.09.2020 - 09:32 Uhr

    Weshalb ist der Konsolen-Preis für Europäer in Euro der selbe wie in Dollar, während für die Spiele ein satter Aufpreis verlangt wird?
    Ganz zu schweigen, dass beim Blick auf den Umrechnungskurs einem die Augen sowieso leicht aus der Höhle ploppen!

    1
    • xXx0Rene0xXx 13890 XP Leetspeak | 17.09.2020 - 09:44 Uhr

      Weil US-Dollar-Preise immer ohne Steuern angegeben werden, egal ob bei Konsolen oder Spielen. Bei jedem $-Preis den du siehst, kommen noch die Steuern des jeweiligen Bundesstaates in den USA drauf, während die Preise in Deutschland immer inklusive Steuern angegeben werden.

      0
        • xXx0Rene0xXx 13890 XP Leetspeak | 17.09.2020 - 10:00 Uhr

          Weil wir Europäer schon immer draufzahlen mussten und noch mehr seit wir den (T)euro haben

          1
    • fr0ntXile 1660 XP Beginner Level 1 | 17.09.2020 - 10:03 Uhr

      Stimmt absolut, und im Falle der PS 5 auch länger warten als alle anderen!

      1
      • xXx0Rene0xXx 13890 XP Leetspeak | 17.09.2020 - 10:13 Uhr

        Im Falle der PS4 musste man ja hierzulande sogar noch 2 Wochen länger auf die Konsole warten als die Amis. Aber früher war das ja noch schlimmer, da lagen zwischen Japan-Release und EU-Release nicht selten 6-12 Monate dazwischen bei den Konsolen 😬

        1
  8. Lord Hektor 720 XP Neuling | 17.09.2020 - 09:59 Uhr

    Puhh finde aber 80€ schon krass für ein Spiel mitlerweile.
    Wo wird das mal hinführen das die games irgendwann mal 100€ Standard kosten 😅

    0

Hinterlasse eine Antwort