PlayStation 5: Scalper verlieren Interesse an der Konsole

Das Interesse an der PlayStation 5 Konsole ist bei den Scalpern im letzten Quartal gesunken.

Die neue Generation von Konsolen, insbesondere die PlayStation 5, ist seit ihrer Markteinführung vor ziemlich genau zwei Jahren ein beliebtes Stück Unterhaltungselektronik bei Scalpern.

Doch das Interesse, die PS5 zu horrenden Preisen und mit riesigem Gewinn weiterzuverkaufen, hat nachgelassen.

Laut Quartal Index für das dritte Quartal steht im Bericht von Netacea zufolge die PlayStation 5 aktuell auf dem vierten Platz bei den beliebtesten Gütern.

Bislang war die Konsole von Sony seit ihrem Launch dauerhaft unter den Top 3 vertreten

Top 5 laut Netacea Charts

  • Adidas Yeezy Slide Bone
  • Nike Dunk Low Panda
  • Panini Donruss Optic Football Trading Cards
  • PlayStation 5
  • Jordan 1 Retro Low OG UNC

Netacea sagte dazu: „Dies ist das erste Mal, dass die PlayStation 5 in unserem Index nicht unter den ersten drei Plätzen zu finden ist, was darauf zurückzuführen ist, dass die Zahl der Bots, die auf die Konsole abzielen, aufgrund der gestiegenen Lagerbestände leicht zurückgegangen ist.“

„Der Wiederverkaufswert der Konsole ist jedoch stabil geblieben, mit einem Rückgang von nur 2 % seit dem letzten Quartal.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Krawallier 37760 XP Bobby Car Rennfahrer | 17.11.2022 - 20:55 Uhr

    Hab meine Seite Monaten nicht benutzt. Denke für Kratos werd ich sie aber wieder einschalten.

    1
  2. juicebrother 200820 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 17.11.2022 - 22:11 Uhr

    Bis in die Geschäfte scheinen es, -zumindest bei uns hier, dennoch nicht allzu viele Geräte zu schaffen 😅

    Die SX hab ich bei Mediamarkt und Saturn mittlerweile das eine oder andere Mal in kleiner Stückzahl vorrätig gesehen, die PS5 seit Release dagegen nur zweimal…

    Wobei zumindest amazon.fr ja nun auch bereits seit einigen Wochen die Discversion durchgehend auf Lager hat. Die „nur ein Gerät pro Konto Politik“ scheint hier durchaus zu einer gerechteren, geregelteren Form der Auslieferung geführt zu haben.

    1
  3. Lucky Mike 4 53260 XP Nachwuchsadmin 6+ | 18.11.2022 - 08:41 Uhr

    Gut so. Diese Scalper bringen keinem einem Vorteil ausser sich selbst. Wenn die Konsole mal normal im Laden steht, und jemand die auch zum offiziellen Preis kaufen kann, wo er schon ne Weile drauf gespart, ist viel besser als das jemand anderes nochmals paar Euronen dran verdient. Ich bin selbst Vater und weiß wie es ist wenn dein Kind sich etwas wünscht (Spielekonsole) und es dem Kind natürlich auch schenken möchtest. Gerade in diesen Zeiten ist es gut, wenn hoffentlich bald die Konsolen lagernd im Laden verfügbar sind. Eventuell noch mit nem schönen Bundle.

    0
    • SolidBayer 46520 XP Hooligan Treter | 18.11.2022 - 17:23 Uhr

      Würde sogar so weit gehen und behaupten die Scalper schaden den Unternehmen. Die Konsolen werden ja mit Verlust verkauft und der Gewinn kommt durch Abos / Spiele rein. Verkäufe an Scalper bringen also Verluste, solange die von keinem Endverbraucher gekauft werden. Sogar dann ist es noch negativ, weil der Käufer durch den hohen Kaufpreis, den er an den Scalper zahlt, weniger Geld für Software zur Verfügung hat.

      0
  4. Launebub 9380 XP Beginner Level 4 | 20.11.2022 - 21:47 Uhr

    Ich hatte nie das Bedürfnis, mir eine Ps5 zu kaufen, eher im Gegenteil. Sony ist mir sowas von unsympathisch geworden, dass ich die Konsole mittlerweile meide.

    0
  5. ScalperBoy 520 XP Neuling | 21.11.2022 - 20:53 Uhr

    Vallah
    Wer es nicht schafft nach zwei Jahren eine PS5 zu bekommen hat einfach was falsch gemacht.
    Vallah Out!

    0

Hinterlasse eine Antwort