PlayStation 5: Sony hat Angst vor einem innovativen Xbox Game Pass-Geschäftsmodell, behauptet Microsoft

Sony hat mit der PlayStation 5 Angst vor einem innovativen Geschäftsmodell wie den Xbox Game Pass, meint Microsoft.

Microsoft hat in einer 27-seitigen Antwort auf die große Sorge um die Übernahme von Activision Blizzard von Sony behauptet, dass das Unternehmen eher große Angst vor einem innovativen Geschäftsmodell habe, das den Spieler in den Mittelpunkt stellt, was dazu führen könnte, dass die eigenen Einnahmen gringer werden.

Sony ist führend im Vertrieb von digitalen Spielen und die Sorge sei lediglich:

„Angst vor einem innovativen Geschäftsmodell, das den Spielern qualitativ hochwertige Inhalte zu niedrigen Kosten bietet, und damit eine Führung bedroht, die aus einer gerätezentrierten Strategie entstanden ist und sich jahrelang auf Exklusivität konzentriert hat.“

Microsoft untermauert diese Aussage damit, dass Sony sich nicht nur First-Party-Exklusivität gesichert hat, sondern auch Third-Party-Exklusivität kauft. Sony hat Vereinbarungen mit Drittanbietern getroffen, um sich andere Formen der Exklusivität für bestimmte Spiele zu sichern, wie z.B. Marketing-Exklusivität oder Exklusivitätsrechte für herunterladbare Inhalte.

Ebenso zahlt Sony Geld dafür, dass bestimmte Inhalte nicht auf der Xbox landen, bzw. Spiele nicht im Xbox Game Pass-Abonnement angeboten werden. Sony zahlt für “ Blockierungsrechte „, um Entwickler daran zu hindern, Inhalte zu Game Pass und anderen konkurrierenden Abonnementdiensten hinzuzufügen. Die ausführliche Antwort wurde dann geschwärzt.

 

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

49 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Captain No Beard 27230 XP Nasenbohrer Level 3 | 11.08.2022 - 09:23 Uhr

    Mal gucken, in wie vielen Varianten dieselbe News heute und den Rest der Woche noch kommt, viermal ist ja noch nicht so viel 😂

    4
  2. DerZeroCool 73440 XP Tastenakrobat Level 2 | 11.08.2022 - 09:35 Uhr

    sony soll den Mund halten !!!
    der GamePass ist das beste was Microsoft machen konnte,und nur weil Sony das nicht gemacht hat heulen die jetzt !!

    sony hat immer mehr Konsolen verkauft,und jetzt wo ihre verkaufszahlen einbrechen höre ich nur noch mimimi von Sony

    Microsoft hat alles richtig gemacht, genauso mit ihren super deal.
    ich hoffe das Microsoft CoD exclusiv Xbox macht und sony eins schön reinwürgt !!!

    5
  3. Cloud07 2520 XP Beginner Level 2 | 11.08.2022 - 09:36 Uhr

    Aus rein wirtschaftlicher Sicht finde ich es absolut nicht verwerflich. Von beiden. Es geht ums Geschäft.
    Im Endeffekt ist es immer die gleiche Leier. Bei beiden Unternehmen.
    Es werden sich exklusive Rechte gesichert -> andere werden ausgesperrt -> der ausgesperrte heult und pestet gegen das System des anderen. Never Ending Story.

    0
  4. Johnny99 0 XP Neuling | 11.08.2022 - 09:43 Uhr

    Na los, aus dem Artikel lässt sich bestimmt noch ein fünfter und sechster Post mit gleichem Inhalt aber anderer Überschrift kreieren.

    4
      • buimui 209180 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 11.08.2022 - 11:49 Uhr

        Wer 7 Tage die Woche die Leute unermüdlich mit den neusten news zum Thema Xbox versorgt, hat die paar Extraklicks verdient.

        1
        • Tobi-Wan-Kenobi 39220 XP Bobby Car Rennfahrer | 11.08.2022 - 13:04 Uhr

          Ich Frage mich die letzte Zeit warum das hier so hochgeschaukelt wird? Mir sind die „mehrfach“ News bisher nicht wirklich negativ aufgefallen, vor allem weil in jedem dann neue Sachen standen die vorher nicht drin standen… Klar könnte man dann auch eine alte News „updaten“, aber früher was das bearbeiten einer alten News aufwendiger als einfach eine neue zu erstellen. Kein plan wie es heute ist.

          2
  5. Neunisnichtviel 3120 XP Beginner Level 2 | 11.08.2022 - 09:47 Uhr

    Das sind halt zwei große Konzerne, die miteinander Schach spielen und wir sind nur die kleinen Bauern, die sich über die großen die Mäuler zerreißen können und das machen wir excellent XD hinter jedem Winkel des Internets munkelt und tuschelt es, weniger rational, mehr von Emotionen getrieben und es kommen neue Gerüchte auf, fast so viele wie es weitersager gibt und die großen Scheinwerfer scheinen weiterhin auf die großen, auch klein geredete Riesen wachsen wahrscheinlich…. Kurz: cool, weitermachen

    1
  6. German Outlaw 24465 XP Nasenbohrer Level 2 | 11.08.2022 - 10:32 Uhr

    Ist ebben das Selbe wie im Musik oder Film Geschäft. Wen es nach Sony gehen würde, würden Es Filme immer noch ausschließlich auf DVD`s oder vielleicht BD?s und Musik auf CD`s geben .. dieses ganze Streaming vermasselt eingesessenen etwas das Geschäft. und Sony ist nicht wirklich gewillt sich anzupassen.

    0
  7. PesteNoire9707 1465 XP Beginner Level 1 | 11.08.2022 - 10:37 Uhr

    Ich kann mich noch daran erinnern dass Sony Microsoft damals rund gemacht hat als sich Microsoft über das PS Only Portfolio von der PS2 beschwert haben. 😂 Jetzt hat sich der Wind wohl zu Gunsten von MS gedreht und Sony heult rum.

    1
  8. The Hills have Shice 35560 XP Bobby Car Raser | 11.08.2022 - 11:26 Uhr

    Klar hat Sony Angst. Die wissen, dass die Marktanteile im Gamingmarkt von MS nach dem AB Deal bereits größer sind als die eigenen und dass auch ohne bereits auch nur ansatzweise die Potentiale aus dem Cloudgaming Markt ausgeschöpft zu haben, daß ist noch Zukunftsmusik. Sony sieht sich nach aktueller Entwicklung auf einem nachgelagerten Rang, wo den Ton in der Branche andere angeben. Insbesondere eben Microsoft.

    1
  9. Ranzeweih 91675 XP Posting Machine Level 1 | 11.08.2022 - 13:47 Uhr

    Tja, MS hat aus Fehlern der Vergangenheit gelernt und zeigt jetzt, wie es anders geht. Für Sony wird das jetzt zum Problem, weil da können sie nicht mithalten.

    0
  10. TheMarslMcFly 136400 XP Elite-at-Arms Silber | 11.08.2022 - 19:57 Uhr

    Die beiden sind schlimmer als die Kinder im Sandkasten die sich nicht einigen können wer die Schippe bekommt.

    0

Hinterlasse eine Antwort