PlayStation 5: Sony bestätigt fehlende 1440p Unterstützung

Sony hat gegenüber IGN Italien bestätigt, dass die PlayStation 5 keine 1440p Ausgabe unterstützt.

Mit der Veröffentlichung der Xbox Series X und der PlayStation 5 stehen zwei neue Next-Gen-Konsolen vor der Tür! Viele Medien haben beide Konsolen bereits seit Wochen zum Testen vorliegen. So auch IGN Italien, die während der Testphase aufgedeckt haben, dass die PlayStation 5 Konsole keine 1440p Ausgabe unterstützt.

Auf Anfrage von IGN Italien bei Sony kam dann die offizielle Bestätigung als Antwort: „Die PlayStation 5 unterstützt keine Auflösung von 1440p.“

Ob mit einem Update nachträglich die 1440p-Unterstützung für die PS5 von Sony nachgereicht wird, wurde nicht bekannt gegeben.

Die Auflösung von 1440p ist vor allem bei Monitoren sehr beliebt. Wird aber auch oft bei HDMI 2.0 Fernsehern verwendet, die im 120 Hz-Modus die Auflösung herunterschrauben müssen, um diesen Wert zu erreichen. Häufig ist es auch der Fall, dass mit einer 1440p Auflösung noch einmal mehr Frames oder eine konstantere Framerate erreicht werden kann und in Kombination mit VRR ein noch „saubereres“ Bild liefert.

Habt ihr jetzt einen PC-Monitor mit 1440p und schließt eine PlayStation 5 an, dann wird die Auflösung auf 1080p gedrosselt. Gleiches gilt für TV-Modelle, die im 120 Hz Modus auf 1440p umschalten. Hier wird dann ebenfalls die Auflösung der PlayStation 5 auf 1080p herabgestuft.

Microsoft unterstützt 1440p bereits seit der Xbox One X und selbstverständlich auch auf der Xbox Series S und Xbox Series X, was wir selbst getestet haben.

100 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. devshack 13575 XP Leetspeak | 05.11.2020 - 10:56 Uhr

    Hätte ich eine PS5 würde es mich ärgern, denn ich hab neben TV den PC Monitor an der xBox angeschlossen, falls TV besetzt ist. Und dieser ist 1440p @144hz Freesnyc.

    Klar kann Sony das nachreichen aber diese Auflösung sollte eigentlich @ stock dabei sein. Denn bei PC Monitoren haben viele diese Auflösung. Wir reden hier ja nicht von zb. Ultra Widescreen wo es nicht mal eine Handvoll gibt, sondern eine Auflösung die Standard ist wie SD, HD Ready, FullHD oder 4k.

    0
  2. Captain Satan 9510 XP Beginner Level 4 | 05.11.2020 - 11:04 Uhr

    Jetzt mal ganz objektiv, was kann die PS5 eigentlich?
    Als eingefleischter Sony Fan mit massig Trophäen wechselt man natürlich ungern aber hey, das Gesamtpaket PS5 wirkt diesmal extrem unausgegoren.
    Einzig die Hoffnung auf beliebte exklusive Serienfortsetzungen bleibt, aber sonst fällt mir wirklich nichts aber auch gar nichts ein was die PS5 nun gleichwertig oder gar besser als die Microsoft Kiste kann 🤷🏼‍♂️

    Wie kann man als Marktführer nur so derb verkacken?
    Sony war in einer so guten Position gegenüber Microsoft und hat nun auf biegen und brechen hin in Rekordzeit die PS5 konstruiert nur um zeitnah zur Konkurrenz zu erscheinen.

    Die PS5 wird viele glücklich machen, ganz nach dem Motto „Unwissenheit ist ein Segen“ aber für mich und alle die sich regelmäßig mit Infos aus der Gamingwelt eindecken, kann die PS5 doch keine Option mehr sein… 😕
    Da ist eine Switch als Zweitkonsole viel interessanter.
    XBOX Series X und PS5 bieten mir in etwa das gleiche nur mit dem Unterschied das die Hardware der Redmonder in allen Belangen besser abschneidet und günstiger ist (SmartDelivery, altes Zubehör)

    Wie gesagt, außer den bekannten Eigenmarken von Sony die noch irgendwo in weiter Zukunft liegen kann ich bei derartigen anhaltenden News wie oben nur vom Kauf der PS5 abraten.

    8
    • MetalGSeahawk21 1130 XP Beginner Level 1 | 05.11.2020 - 12:18 Uhr

      Na, es bleibt doch noch der geile Controller übrig, den die PS5 hat. Der Game-Changer!
      Was mich verwundert: die vielen unabhängigen Test, welche man im Netz findet…
      Also ich meine die, die über das Unboxing, Größenvergleich und Controlleristso-Geil hinausgehen…
      Alle haben Sie nen Maulkorb bekommen… aber warum? Spannungsbogen? Oder Angst vor Stornierungen….

      0
      • Hey Iceman 94745 XP Posting Machine Level 2 | 05.11.2020 - 12:22 Uhr

        Eher letzteres und der shitstorm, da MS Konsole alles kann und Sony öh hat nen tollen Controller.

        0
      • Captain Satan 9510 XP Beginner Level 4 | 05.11.2020 - 14:03 Uhr

        Ob der Controller so geil wird muss sich auch erst noch beweisen.
        Wii Mode und WiiU Gamepad wurden auch als DAS Feature beworben, von den meisten Entwicklern aber stiefmütterlich behandelt

        0
    • Respass 720 XP Neuling | 05.11.2020 - 13:49 Uhr

      Also ich hab jetzt schon von 2 Leuten gehört, dass sie sich ne PS5 kaufen aber nicht wissen wieso. Beide haben keine Ahnung, was z.b. Raytracing ist und sonst nicht viel Ahnung. Also absolut casual. Das ist für mich der typische Sony Kunde. Da wird einfach der Name gekauft. Ein Kumpel von mir hatte sich damals die PS4 gekauft, weil jeder eine hatte. Ich finds unfassbar aber so ist das eben mit der breiten Masse.

      1
      • MetalGSeahawk21 1130 XP Beginner Level 1 | 05.11.2020 - 14:40 Uhr

        Ja, was will man machen, hab ner Kollegin einen Laptop mit AMD Zen2, 4700 Prozi und ne Nvidia Graka, SSD etc empfohlen, für unter 900 Euro (899). Neu und schnell, und Ihr Freund kauft dann ein Vorjahresmodell mit Intel CPU i5 9xxxU im Blödmarkt für 950 Euro. Steht halt Intel drauf und ist eine Markenware (Medion), war ein Schnapper… stark reduziert. Also der Preis…
        Schulterzuck, mir egal.
        Meine Kumpels spielen alle zusammen Fifa 20 auf der PS4, da wird es automatisch auch ne PS5. Game Pass und besser interessiert nicht, die spielen ja nur 1-2 Spiele neben FIFA. Das langt dann.
        Jeder soll, mit dem was er will und hat, glücklich und zufrieden sein.

        2
    • David Wooderson 10745 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.11.2020 - 14:34 Uhr

      Das mit den Trophäen verstehe ich nicht 😉
      ist das irgendwie wichtig zum flexen? Kann man mit sowas echt angeben?
      Ich hatte die Xbox360, dann die PS4 gekauft aber wechsel jetzt wieder zu Xbox.
      Bin ja mit keinem der beiden Hersteller verheiratet und kann also einfach wecheln.
      Aber diese Trophäen (oder GS) waren mir nie wichtig und bringen doch Null.

      1
    • Styl3N4tic 2305 XP Beginner Level 1 | 05.11.2020 - 15:24 Uhr

      Ich feiere diesen Kommentar Gute Entscheidung und Viel Spass damit, wenns soweit ist

      0
  3. Kaneda 7100 XP Beginner Level 3 | 05.11.2020 - 11:25 Uhr

    Wusste noch gar nicht, dass native 1440p auf einmal der neueste Sh*t sein soll… Die Ps4 Pro hatte doch auch kein natives 1440p. War der Aufschrei da auch so groß? Finde es viel schlimmer, dass beide Konsolen anscheinend so ihre Probleme mit nativem 4k haben sollen, wenn man sich so die ersten Berichte anschaut. Da hätte ich mir von der Next Gen ehrlich gesagt etwas mehr erhofft.

    2
    • Z0RN 303760 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 05.11.2020 - 11:28 Uhr

      Native 4K mit mehr Effekten und bspw. Raytracing sind das Problem. Current-Gen in nativen 4K ist nicht das Problem.

      1
  4. alesstunechi 46375 XP Hooligan Treter | 05.11.2020 - 11:25 Uhr

    @Z0RN Dieses Thema beschäftigt mich auch aktuell. Ich selbst habe einen 1440p/144 Hz Monitor und würde gerne wissen, wie sich das im Zusammenspiel mit der Series X verhält. Bekomme ich dann wie auf der One X ein XSX (4K) enhanced Update, welches dann auf 1440p runterskaliert wird, aber trotzdem ein besseres Bild liefert wie native 1440p?

    0
    • Z0RN 303760 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 05.11.2020 - 11:28 Uhr

      Erst einmal muss man schauen, ob der Monitor überhaupt die Anforderungen via HDMI wiedergibt oder nur via Displayport (wie zu 99 %). Erst dann kann man schauen, was die XSX ausliefern kann.

      0
        • Z0RN 303760 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 05.11.2020 - 13:56 Uhr

          Dann wird er das auch an der XSX.

          Du hast dann die XSX Version des Spiels, aber dein Display und die Konsole ist auf auf 1440p eingestellt.

          0
        • alesstunechi 46375 XP Hooligan Treter | 05.11.2020 - 15:50 Uhr

          @Z0RN Okay, ich muss da aber nochmal nachhaken. Auf der One X müsste es ja so sein, dass man auch mit einem 1080p Bildschirm das 4K Update für diverse Spiele erhält, diese allerdings anschließend auf 1080p runterskaliert werden. Das Ergebnis ist dann, dass man ein trotzdem besseres Bild hatte als es mit 1080p nativ der Fall ist. Wird das auch bei der XSX der Fall sein?

          0
  5. MARVEL 26360 XP Nasenbohrer Level 3 | 05.11.2020 - 11:32 Uhr

    Ist mir eigentlich egal… aber der Riesenrouter kommt mir zum Start keinesfalls ins Haus.
    Entweder warte ich auf eine kleinere Variante oder es kommen ein paar „MUST HAVE“ Exclusives.
    Und selbst dann erwäge ich auf eine Slim zu warten.

    1
  6. Zecke 11460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.11.2020 - 11:41 Uhr

    Kann es sein dass deren Launch etwas zu früh kam? Wirkt immer mehr so. Gerade bei der Leistung sollten 1440p doch eigentlich der beste Kompromiss sein.

    Meiner Meinung mittlerweile nach wollte Sony bestimmt erst verschieben und dann musste sie plötzlich doch auf dem Markt.

    0
    • David Wooderson 10745 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.11.2020 - 14:36 Uhr

      definitiv! ..alles wirkt wie mit ner heißen Nadel gestrickt.
      Sony hätte gerne noch 2-3 Jahre gewartet und hätte eigentlich noch kein Grund für ne NextGen

      0
  7. oHoulihan87 1720 XP Beginner Level 1 | 05.11.2020 - 11:57 Uhr

    Also verstehen muss man das nicht, warum Sony keine 1440p nativ supportet. Damit wird erstmal gewartet auf die nächste Version oder auf ein Firmware Update. Ich behaupte ja dass Sony eigentlich noch 2-3 Monate gebraucht hätte für die Software der PS5…

    0
  8. SenorCortez 3910 XP Beginner Level 2 | 05.11.2020 - 16:09 Uhr

    Ich denke das es mit einem Update kommt.
    Als ich in meinem Kreis mitgeteilt habe das ich mir zum ersten Mal eine Xbox Series X gekauft habe wurde mir unterstellt Drogen zu nehmen 😅.
    Bei Sony ist es egal ob sie gut oder schlecht ist und das Zubehör teurer ist und es „keinen“ Gamepass gibt etc etc etc.

    Da zählt halt: It’s a Sony

    Mehr aber auch nicht

    2
    • Philality 520 XP Neuling | 05.11.2020 - 21:14 Uhr

      Vielleicht mal Freunde Wechseln. Diesen Herden Syndrom könnte ich mir garnicht antun. Leider isses doch überall im Leben so obs nu Marken Klamotten sind oder sonst was. Der Name zählt nicht die Qualität. Und meiner Meinung nach reduziert sich schon alleine die ach so schlaue Menschheit auf ziemlich dumm. Und das is nur 1 Punkt. Aber Gratulation zur Entscheidung mit der Xbox. Bin zwar PC und werde es bleiben aber von der Seitenlinie aus sieht man den Klaren Sieger. 🙂

      0

Hinterlasse eine Antwort