PlayStation 5: Sony fokussiert sich angeblich nur noch auf AAA-Projekte

Sony hat angeblich den Fokus auf größere AAA-Projekte verlagert und will keine kleineren Spiele mehr entwickeln.

Sony hat in den letzten zehn Jahren mit seinem First-Party-Output massive Erfolge in der Branche erzielt. Vor allem The Last of Us, Uncharted, God of War und Horizon Zero Dawn waren sowohl in der Kritik als auch kommerziell sehr erfolgreich, und es wurde deutlich, dass Sony’s First-Party-Entwickler mittlerweile eine Vorlage haben, der sie bei ihren Veröffentlichungen folgen. Ein neuer Bericht von Jason Schreier von Bloomberg bringt mehr Licht ins Dunkel. Offenbar handelt es sich dabei um viel mehr als nur eine Vorlage – es scheint ein gezielter Antrieb zu sein, der von den höheren Stellen bei PlayStation ausgeht.

Laut Schreiers Bericht hat Sony seinen Entwicklungsschwerpunkt verlagert, um Blockbuster-AAA-Veröffentlichungen von Studios wie Guerrilla Games, Naughty Dog und SIE Santa Monica Studio zu priorisieren. Diese Spiele können Dutzende von Millionen Dollar kosten, aber ihr Erfolg ist die Investition wert. Das hat jedoch seinen Preis, denn der Bericht erklärt, dass Sony kleinere, experimentellere Projekte gar nicht mehr unterstützt, sondern sich voll und ganz auf die großen Blockbuster konzentriert.

Die kürzliche Schließung von SIE Japan Studio ist ein Beispiel dafür. Das letztjährige Dreams, so Schreier, war ein Spiel mit immensem Potenzial, blieb aber aufgrund eines klaren Mangels an Marketing und Fokus seitens Sony auf der Strecke. Mehr noch, es scheint, dass sogar ein Days Gone-Sequel abgesagt wurde, weil Sony sich auf die sicheren Erfolge konzentrieren wollte.

Sony’s Fixierung auf AAA-Projekte hat angeblich auch bei vielen First-Party-Studios für Unruhe gesorgt, so auch beim SIE Bend Studio, das ursprünglich mit der Arbeit an einem neuen Uncharted-Projekt unter der Aufsicht von Naughty Dog beauftragt war. Viele im Studio, die mit dem Arrangement unglücklich waren, verließen das Studio schließlich, und wurde schließlich aus dem Projekt genommen und scheint nun an einem neuen Spiel zu arbeiten.

Im selben Bericht sprach Schreier auch über ein Remake von The Last of Us, das sich bei Naughty Dog in Entwicklung befindet, wobei Sony’s Visual Arts Service Group (VASG) in San Diego zunächst als Hauptentwickler fungierte, bevor sie zu einem Support-Studio degradiert wurde.

275 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. TTsaki81 25560 XP Nasenbohrer Level 3 | 10.04.2021 - 22:09 Uhr

    Wenn Sony eins kann dann AAA spiele. Sind alle nicht schlecht und manche Hammer. Muss man zugeben. Aber die PS5 an sich 🙈🙈🙈. Einfach zu früh rausgebracht.

    1
    • GrayHawk48 28945 XP Nasenbohrer Level 4 | 10.04.2021 - 22:24 Uhr

      Den ersten Satz unterschreibe ich so, den zweiten Satz irgendwie auch. Den dritten Satz, da bin ich nicht sicher – zu langsam entwickelt oder zu selbstbewusst könnte nämlich auch sein. 😀

      Wenn ich bei der One (2013 – 2020) eins vermisst habe, dann lockende AAA-Titel. Halo und GoW haben mich nicht mehr hinterm Ofen hervorgelockt, da schlechter bewertet. Letztlich habe ich überwiegend BF4 und Witcher 3 gesuchtet … und ein paar andere MP-Titel. Ich war also immer gut bedient – aber nur bei wenigen exklusiven Titeln (Quantum Break und Ryse) wirklich begeistert. Und Quantum Break habe ich auf dem PC gespielt … ^^

      Ich hoffe, Gears und Halo werden zukünftig massiv aufgewertet – denn es sind geile Serien. Aber viele der Exklusivtitel auf der PS4 waren einfach mega … leider hasse ich den Controller und eine Konsole reicht. 😀

      3
      • Dr.Strange 20880 XP Nasenbohrer Level 1 | 10.04.2021 - 23:10 Uhr

        Nur wegen einer Metacriticwertung hast du Gears 4 +5 und Halo 4 +5 ausgelassen? Im ernst jetzt? 🤔

        Mit der Einstellung versäumst du aber einige Spieleperlen…

        3
        • GrayHawk48 28945 XP Nasenbohrer Level 4 | 10.04.2021 - 23:28 Uhr

          Nicht ausgelassen, sondern nur bislang nicht angepackt.

          Damals keine Lust – jetzt trotz GamePass keine Zeit. 🙂
          Ich meinte damit mehr: Sie waren mir einen Vollpreis nicht wert.

          (Und im Gegensatz dazu: Für Reach habe mir damals sogar die CE + die limitierte Konsole + 4 Controller gekauft, so geil fand ich den Teil. Bei GoW 3 habe ich ebenfalls lange vorher preordered.)

          Ich muss dazu sagen: Den Multiplayer finde ich bei beiden tendenziell „ok“, aber für mich persönlich etwas zu 0815** – mir gehts daher rein um die SP-Kampagnen samt Story. Und da sind Reach und GoW 2 imho die bislang besten Teile.

          **Horde-Modus ausgenommen!

          0
          • Dr.Strange 20880 XP Nasenbohrer Level 1 | 10.04.2021 - 23:41 Uhr

            Jedes Jahr gibt es mal eine Spieleflaute, da würde ich ihnen eine Chance geben, denn Metacritic ist nicht Gott. Da werden auch Spieleseiten als Referenz hergenommen, die noch keine Sau gehört hat 😉 (Thema Relevanz mancher Tests).

            Und allein das mache 10/10 vergeben… Sorry, aber ein perfektes Spiel gibt es nicht. Solche Hypewertungen kann ich ohnehin nicht ernst nehmen.

            Hypetrain is coming..Tut tut 🚄

            1
            • GrayHawk48 28945 XP Nasenbohrer Level 4 | 11.04.2021 - 00:04 Uhr

              Das mit den Hypes sehe ich ähnlich – und die neuen Halos und GoWs kriegen natürlich ihre Chance. 🙂

              1
        • Darth Cooky 20500 XP Nasenbohrer Level 1 | 11.04.2021 - 09:05 Uhr

          Ich hab jetzt keine Spiele ausgelassen mir haben Halo 1- Reach sehr gut gefallen , der 4. ging auch noch aber der 5. der war vom Gameplay her gut Grafik auch aber die Story fand ich so mäh . Ich habe mir damals die erste Xbox sogar wegen Halo direkt gekauft weil das nicht gleich an den PC kam 😀
          Gears of War 1-3 hab ich echt abgefeiert aber 4 und 5 fand ich jetzt nicht mehr so toll , aber ist ja alles Geschmackssache .
          Die letzte Gen fand ich Sunset Overdrive oder Quantum Break sehr erfrischend aber ob es von den beiden irgendwann mal ein Nachfolger geben wird .

          0
    • 0Nier0 1420 XP Beginner Level 1 | 12.04.2021 - 10:58 Uhr

      Ich habe beide stehen und dass mir immer noch am Kopf wieso die PS5 so viel lauter wie meine series x ist. Bauweise hat Microsoft deutlich die Nase vorner. Auch wenn mir das futuristisch angehauchte Design der PS besser gefällt. Bauweise ist und bleibt MS diesmal vorner meiner Meinung nach

      0
  2. Birdie Gamer 120700 XP Man-at-Arms Bronze | 10.04.2021 - 22:16 Uhr

    Und die Hauptmarken wie
    – God of War
    – Uncharted
    – Horizon: Zero Dawn
    – The Last of Us
    – Ratchet and Clank
    – Gran Turismo
    sollen auch gleich noch auf die Smartphones kommen.

    Nach dem PC hat Sony nun die Smartphone entdeckt.

    0
    • Final18 27440 XP Nasenbohrer Level 3 | 10.04.2021 - 22:26 Uhr

      Wenn dann wird es woll so was ähnliches wie xcloud werden. Könnte auch funktionieren mit psnow auf Smartphones streamen.

      1
    • buimui 11895 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 10.04.2021 - 22:27 Uhr

      Denke das Sony so 0815 Miniableger plant. Bei Smartphonegamern ist heute schon viel Kohle zu holen, wenn man die Anzahl an Spielern bedenkt die In-App Käufe tätigen. Das verdiente Geld kann man dann wieder in die AAA Games stecken, bei geringen Ausgaben für die Games. Finde das sehr clever von Sony. Deren Hardcorekundschaft ist ja dafür bekannt alles zu unterstützen was sie bringen, koste es was es wolle.

      0
  3. dumia 3980 XP Beginner Level 2 | 10.04.2021 - 22:32 Uhr

    Wieviele (zeit-)exklusive AAA Spiele wird Sony pro Jahr schaffen? 2-4? Wie füllt man die Lücke, mit Spielen die eh überall verfügbar sind? Ich bin gespannt wie das funktioniert. Derzeit finde ich ist die Innovation im Indiebereich und die Schema-F Blockbuster stossen bei mir so auf lala Interesse.

    0
  4. churocket 146940 XP Master-at-Arms Gold | 11.04.2021 - 00:08 Uhr

    Wie langweilig nur noch aufgüsse so wie bei AC und COD immer das selbe

    1
  5. Gothza 23460 XP Nasenbohrer Level 2 | 11.04.2021 - 01:04 Uhr

    Ich denke Sony kämpft momentan echt irgendwas gut zu machen ob das jetzt nach hinten los geht werden wir sehen :0
    Exklusiv Titel können sie ja 🙂

    0
  6. FantaMezoCola 2300 XP Beginner Level 1 | 11.04.2021 - 01:21 Uhr

    Es ist krass wie sehr die Marke Playstation die Spieler interessiert. Selbst hier auf einer Xbox Seite sind die Playstation News die mit den meisten Kommentaren und bestimmt auch klicks.

    Hier weit über 200 Kommentare. Die letzte Playstaion News vorher hatte fast 300 Kommentare.

    0
    • DocPhab 6695 XP Beginner Level 3 | 11.04.2021 - 06:34 Uhr

      Ist genauso, wenn du auf ne Playstation Seite gehst und dort ne Xbox news kommt. Also warum ungewöhnlich? Ich denke wir lieben alle neue Konsolen und dementsprechend auch für alle anderen Anbieter .

      0
  7. Bonny666 72830 XP Tastenakrobat Level 2 | 11.04.2021 - 01:23 Uhr

    Gerade die Nischenspiele und die kleinen Spiele trauen sich mal was Neues. Das sind die die das Gesamtpaket rund machen.

    1
  8. GH0STRACER 49265 XP Hooligan Bezwinger | 11.04.2021 - 02:25 Uhr

    Sehr gute Ansage! Das wünsche ich mir für die Xbox schon seit Jahren, nur leider kommen fast nur noch „Nintendo 64“ Spiele raus. Es gibt Wochen, da frage ich mich, warum ich mir die Xbox Series X geholt habe, nur wegen 60 FPS bestimmt nicht!

    0
    • Laufzeitfehler 4080 XP Beginner Level 2 | 11.04.2021 - 02:42 Uhr

      Diese Frage stellst du dir nicht alleine. Dennoch hat Microsoft ganze Arbeit geleistet, der Grundaufbau und das Konzept ist eine konsequente Weiterentwicklung der One X. Für mich ist es bisher eine absolutes Komfort-Upgrade. Leider funktionieren einige Sachen noch immer nicht wie es soll (quick Resume ich meine dich!) aber die vielen 60fps Updates find ich schon Klasse. Ist das aktuell 500€ (oder aufgrund der aktuellen Verfügbarkeit sogar mehr) Wert? Das muss jeder für sich entscheiden. Ich spiele auch trotzdem noch auf meiner One X und viel vermisse ich auch da nicht. Es müssen dann irgendwie auch irgendwann Mal echte neue Spiele her. Das wird aber noch sehr, sehr lange dauern bis es da Mal Exclusives geben wird. Vorallem wenn keiner eine ps5 oder Series x kaufe kann werden die Entwickler Ihre Spiele verschieben oder eben soweit runterbrechen bis das auch irgendwie auf der alten Generation läuft.
      Da kann aber Microsoft oder Sony nix dafür das ist eben leider derzeit die Lage. Umso besser find ich wenn sich dann voll und ganz auf die großen Titel konzentriert wird. MS macht’s ja derzeit nicht anders.

      1
      • GH0STRACER 49265 XP Hooligan Bezwinger | 11.04.2021 - 02:50 Uhr

        Das Microsoft gute Arbeit bei der Konsole geleistet hat, da bin ich ganz bei dir. Nur ich habe wirklich nicht für möglich gehalten, dass es so gut wie keine Spiele auf dem Markt gibt, wo die geballte „Power“ auch mal im Einsatz ist! Wegen dem FPS Upgrade, Quick Resume und der Nintendo 64 Spiele habe ich mir die XSX nicht geholt.

        0
        • Dr.Strange 20880 XP Nasenbohrer Level 1 | 11.04.2021 - 09:15 Uhr

          Deine Kritik verstehe ich nicht, denn auch Ps5 Spiele wie Demons Souls, Spiderman MM kratzen gerade an der Oberfläche an dem wozu die neue Konsole im Stande ist.

          Somit müsste deine Art der Kritik an beide Konsolenhersteller gelten und weiters fragt man sich warum du dir dann überhaupt so bald die neuen Konsolen holst? Es war bitte schon Wochen vor Release bekannt mit welchen Spielen die beiden starten.

          Der „Verzicht“ ist die beste Antwort darauf, wenn man unzufrieden ist. Aber erst kaufen und dann jammern… Naja..

          0
          • Robilein 434805 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 11.04.2021 - 09:25 Uhr

            Also ich persönlich bin in der Next-Gen. Für mich ist Next-Gen eine Verbindung von Games, Hardware, Performance und Funktionen.

            Allein Gears 5 und Forza Horizon 4 sind grafisch ein Träumchen. Da bin ich gespannt, wie es so grafisch weitergeht. Dann noch die kurzen Ladezeiten und und und.

            Aber jeder empfindet das anders. Ich habe die 500€ bisher nicht bereut.

            1
            • Markus79 26280 XP Nasenbohrer Level 3 | 11.04.2021 - 09:30 Uhr

              Sehe ich genauso. Gerade die beiden Games haben mich optisch auch beeindruckt. Dank der nicht vorhandenen Ladezeiten fühlt es sich deutlich anders an als noch mit der PS4. Finde auch das wir in der Next Gen angekommen sind. Und die Spiele werden uns in naher Zukunft auch immer mehr begeistern.

              1
          • GH0STRACER 49265 XP Hooligan Bezwinger | 11.04.2021 - 23:16 Uhr

            Niemand jammert oder ist unzufrieden mit der Series X, dass ist alleine deine Interpretation! Fakt ist aber, mittlerweile sind über 6 Monate vergangen und wo ist das Highlight an Spiele? Da muss einfach mehr kommen und keine Indie Games nach dem anderen.

            @Robilein & @Markus79 Gears 5 und FH4 ist wirklich ein Leckerbissen, aber halt nur 2 AAA Titel und bei „nur“ zwei Titel fühle ich mich noch lange nicht im Next-Gen Zeitalter! Sorry, da muss einfach mehr kommen als ein Indie Titel nach dem anderen.

            0
            • Robilein 434805 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 12.04.2021 - 07:35 Uhr

              Die ganzen Entwickler können halt auch nicht einfach so die Games aus dem Hut zaubern. Die Studios wurden teilweise recht frisch eingekauft. Es ist ja nicht so das die da den ganzen Tag Däumchen drehen. Dann kommt die Corona Pandemie. Ohne die würde alles auch ganz anders ausschauen. Die ganzen Studios sind ja am arbeiten, und von 6 Stück weiß man immer noch nicht, an was sie arbeiten. Es bleibt spannend.

              Ich bin mir all dieser Dinge durchaus bewusst, deswegen bin ich da einfach chilliger. Die Vergangenheit hat oft genug gezeigt, das Zeitdruck den Games gar nicht gut tut.

              Außerdem erscheinen dieses Jahr genug tolle Games.

              Hier treffen halt zwei völlig unterschiedliche Meinungen aufeinander, was auch gut ist.

              Aber die ein oder anderen Faktoren solltest du halt bei deiner Argumentation schon berücksichtigen. Die Zeiten sind eben anders wie vor 3 oder 4 Jahren.

              0
              • GH0STRACER 49265 XP Hooligan Bezwinger | 12.04.2021 - 12:07 Uhr

                Es zeigt mir doch immer wieder auf das Neue, man muss halt nicht immer die neueste Hardware sein zum Release. Denn was beringt der Turbo, wenn dieser nicht gezündet werden kann! Der Satz „Die Zeiten sind eben anders wie vor 3 oder 4 Jahren.“ ist nicht korrekt, man kann nicht immer alles auf die Corona Situation schieben!

                0
                • Robilein 434805 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 12.04.2021 - 12:20 Uhr

                  Kann man nicht, gebe ich dir recht. Aber ein Spiel im Studio mit der vollen Kapazität zu entwickeln oder im Home-Office, ist doch ein Unterschied.

                  Und ich will meine Series X gar nicht mehr hergeben. Die Performance, SSD, Grafik-Upgrades und und und.

                  Auch hier treffen zwei verschiedenste Meinungen aufeinander 🤣🤣🤣

                  0
                  • GH0STRACER 49265 XP Hooligan Bezwinger | 12.04.2021 - 23:44 Uhr

                    Da hast du Recht, hier treffen tatsächlich zwei unterschiedliche Meinungen aufeinander, da du immer auf alte Spiele mit Performance Updates verweist, mehr gibt es zur Zeit leider auch nicht, außer die Indie Spiele mit Augenkrebs 🤣🤣

                    Ich möchte aber endlich neue Spiele erleben, welche auch mal die „volle Power“ der XSX benötigen. Nun ja, mal schauen was der neue Resident Evil Teil der neuen XBX so abverlangt!

                    0
                    • Robilein 434805 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 12.04.2021 - 23:52 Uhr

                      Dirt 5 oder Assassin’s Creed Valhalla würde ich jetzt nicht als alt bezeichnen. Diese Games sind ein Träumchen. Wäre auf der One nicht möglich.

                      0
  9. PegasusELOHIM 7945 XP Beginner Level 4 | 11.04.2021 - 07:30 Uhr

    Das würde mich freuen mit AAA Titeln auf der PS. Vielleicht schaut sich Xbox was von ab und bringt AAA Titel für die Xbox, was ich aber eher bezweifle. Ich brauche normalerweise auch nur eine Konsole und dann nur xbox, aber die AAA der Playsi sind nicht unwichtig und teils sehr gut. Bei Xbox ist halt die Frage:“ Xbox oder Grafikkarte“. ☺ kommt eh alles so ziemlich auf den PC.

    0
    • Zecke 32465 XP Bobby Car Bewunderer | 11.04.2021 - 07:44 Uhr

      Den Kommentar verstehe ich nicht. XBox soll sich etwas abschauen und AAA Titel auf die Konsole bringen? Abgesehen davon, dass die längst AAA Titel anbieten, warum sollten sie sonst noch Bethesda kaufen. Soweit ich weiß machen sie ebenfalls AAA Titel und auch eine neue Marke wie Starfield gilt bestimmt als Triple A.

      Wie weit diese Titel konsolenexklusiv sein werden, weiß noch niemand.

      Und ob Du deren Games auf Konsole spielst oder stolzer Besitzer eines potenten PCs bist, dürfte MS relativ egal sein.

      1
  10. Dr.Strange 20880 XP Nasenbohrer Level 1 | 11.04.2021 - 09:04 Uhr

    Die Flops von Sony:
    Resistance
    Getaway
    Driveclub
    The Order
    God of War Ascesion
    The Last Guardian
    Lair
    Socom Confrontation
    Haze
    Drive Club
    GT VR
    PS Move
    PS Vita

    Weiters ist natürlich zu Hinterfragen warum man kein Killzone, Wipeout etc. mehr macht.

    0

Hinterlasse eine Antwort