PlayStation 5: Sony ist für eine Enthüllung der PS5 noch nicht bereit

Sony hat bekannt gegeben, dass man derzeit noch nicht für eine Enthüllung der PlayStation 5 bereit ist.

Eine Enthüllung der PlayStation 5 im Februar 2020 wurde von zahlreichen Insidern und Berichterstattern vorhergesagt. Doch wie es scheint, wird daraus nichts. Sony hat nun eine offizielle Website zur PlayStation 5 veröffentlicht, auf der es für viele Fans eher enttäuschende Nachrichten als tolle Neuigkeiten gibt, denn wie der Konzern bekannt gegeben hat, ist man aktuell noch nicht bereit die neue PlayStation 5 zu enthüllen.

„Wir haben damit begonnen, einige der unglaublichen Funktionen, die Sie von PlayStation 5 erwarten können, zu enthüllen, aber wir sind noch nicht bereit, die nächste Generation der PlayStation vollständig zu enthüllen.“

Anstatt Neuigkeiten oder einen Termin zum PlayStation-Enthüllungs-Event, bekommen Spieler auf der neuen offiziellen „Explore PlayStation 5„-Website rein gar nichts zum Erkunden, stattdessen aber das Angebot, sich für einen Newsletter einzutragen, um über Neuigkeiten informiert zu werden.

Neuigkeiten zur PlayStation 5 können somit höchstwahrscheinlich nicht mehr im Februar erwartet werden. Da Sony die E3 2020 wieder nicht besucht, müsste eigentlich ein PlayStation-Event davor abgehalten werden. Was bei Sony gerade los ist, weiß aber nur Sony selbst.

Erst gestern ist durchgesickert, dass Sony wohl wieder erst den Preis der Xbox Series X abwarten wird, bevor man die eigene Strategie für die PlayStation 5 festlegen wird.

64 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Thegambler 122110 XP Man-at-Arms Bronze | 05.02.2020 - 09:37 Uhr

    Dieses abwarten was Microsoft macht, ist ja immer Masche von Sony. Haben die keine Eier? Wenn es einen Feigheit- Oscar gebe, dann würde den jede Generation Sony bekommen 😉

    23
    • Archimedes 204740 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 05.02.2020 - 10:44 Uhr

      Das ist wirklich wahr. Typisch Sony. Anstatt zu zeigen was Ihre Vision ist wollen sie einfach nur den Wettbewerb und dessen Visionen schlecht machen

      3
    • n1co 24245 XP Nasenbohrer Level 2 | 05.02.2020 - 11:47 Uhr

      @Thegambler

      Ein Klassiker und das ist auch so gewollt da sie zu Sony Marketings Strategie gehört.

      Microsoft präsentiert ihre Konsole und währenddessen bastelt die Abteilungen Marketing und Redaktion an Artikel die die PS Konsole durchgehend in ein super Licht darstellt und redet unterschwellig die Konkurrenz schlecht. Listet Features auf die die Konsole hat und wie geil das auch ist, egal ob die Xbox das auch kann, aber Sony lobt ihre Konsolen bis zum Himmel. Diese Artikel werden dann für Geld an allen wichtigen Plattformen und Seiten verkauft.

      Zusätzlich werden dann auch die Verträge für Spiele Tests auf Konsolen klar gemacht, dass Spiele die auf beiden Konsolen erscheinen trotzdem I M M E R auf der Playstation gespielt und präsentiert werden.

      Das alles und noch viel mehr ist Sony Standard Taktik und Microsoft fast Machtlos zu sieht.

      Dann ist es egal ob du gerade die stärkste und beste Konsole besitzt, die Leute sehen die PS als Kult und was oft in der Werbung gezeigt wird, wird auch geholt. Sony hat so viele kleine Filmchen auf Youtube die zeigen, dass ganze Generationen mit der PS zusammen gewachsen groß geworden sind.

      1
  2. MARVEL 4920 XP Beginner Level 2 | 05.02.2020 - 09:38 Uhr

    Sony wartet auf MS. Bin ich mir ziemlich sicher!
    Sobald MS alles enthüllt hat entscheidet Sony welche der beiden, in der Schublade liegenden, Präsentationen sie halten.
    100 $ weniger und ein geiles Spiel und das Ding ist gegessen.
    Sony ist so berechenbar… genau wie die „Fans“.
    In Deutschland hat MS leider keine Chance. In meiner Umgebung reden ALLE, sobald sie über die neue Konsolengeneration sprechen ausschließlich über die PS5. Und dabei ist es egal ob es auch der Arbeit ist oder im Freundeskreis.
    Diese Markenhörigkeit um jeden Preis finde ich (egal in welche Richtung) ziemlich kurzsichtig.

    18
    • JahJah192 43335 XP Hooligan Schubser | 05.02.2020 - 09:56 Uhr

      die meisten sind halt einfach keine Hardcore Fans, welche sich groß damit auseinandersetzen. Bei mir auf der Arbeit nix anderes. Auf die Frage warum PS4, gibts meist 2 Antworten, PS is kult oder weil die hammer Games haben. Und für CoD usw. ist es den meisten auch einfach egal und die greifen zu der, welche am stärksten polarisiert.
      Viele Kollegen haben nicht mal nen Schimmer das es einen Unterschied zwischen One S und X gibt, weil bei beiden 4k auf der Verpackung steht, für die können beide 4k…

      7
      • BlackStar91 3635 XP Beginner Level 2 | 06.02.2020 - 01:08 Uhr

        Also verstehe wenn man viel Multiplayer spielt schon das man zur Playsi greift weil die hat eben fast jeder deswegen wäre Crossplay richtig wichtig

        0
  3. Syler03 23420 XP Nasenbohrer Level 2 | 05.02.2020 - 09:40 Uhr

    Ich kann mir nicht vorstellen das es noch lange Dauert bis die nächsten Infos kommen.

    Schließlich muss die Produktionsstraßen auch irgendwann geplant und umgerüstet werden. Und die Wäre muss irgendwo untergebracht werden zu lagerung. Spätestens dann wird ans Licht kommen, welche Komponenten verbaut werden.

    Das selbe gilt auch für die Xbox Series X…

    1
  4. OzeanSunny 50255 XP Nachwuchsadmin 5+ | 05.02.2020 - 10:29 Uhr

    Oh man. Die Eiern da rum. Aber das ist ja ihre Taktik. Um schnell noch zu reagieren. Nintendo hat das mit der Wii damals auch gemerkt. Hatten ihre Controller vorgestellt und Sony hat mit biegen und brechen noch sixaxxis reingequetscht in ihren Controller. Nur was sie vergessen hatten waren die Lizenzen für die Rumble Motoren zu bezahlen. Gab ja viele ohne Rumble bis die beiden Parteien sich einigen konnten.

    3
    • Devilsgift 13830 XP Leetspeak | 05.02.2020 - 10:48 Uhr

      Nicht der Sixaxxis war der Konter auf die Wiimote sondern der Move Controller.
      Aber ja im Grunde macht Sony das gerne.

      1
    • Brokenhead 47640 XP Hooligan Bezwinger | 05.02.2020 - 12:07 Uhr

      Es gab nicht viele ohne rumble sondern die ersten Jahre gab es generell kein rumble xD
      Offiziell weil rumble und sixaxis sich nicht vertragen haben, inoffiziell wegen patentstreit. Jetztmal ernsthaft wenn patente der grund sind wieso hat man das nicht einfach anders genannt? Andere controller haben ja auch rumble, bzw nennen es anders, bzw allgemein dualshock sollte doch ein sony patent sein?!

      0
  5. Archimedes 204740 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 05.02.2020 - 10:43 Uhr

    Das ist genau das was ich seit Anfang Januar sage… Wahrscheinlich hat Sony mal vorgehabt die PS5 im Februar oder März zu enthüllen, aber nachdem all die Leaks um die Series X zeigen dass die PS5 deutlich schwächer sein wird, muss Sony ein anderes Marketing Konzept fahren.
    Sie werden jetzt versuchen darauf zu warten was MS macht. Und irgendwelche Ankündigungen von MS Sorgen ja immer für Diskussionen im Web. Sobald Sie wissen das MS wieder wegen Thema XYZ kritisiert wird werden Sie rauskommen und genau darauf rumreiten. Typisch Sony eben. Das kann z.B. das Thema Next-Gen Exklusives vs. Cross-Gen Titel sein.
    Ich finde es schade, dass sie so wenig Selbstvertrauen in ihr Produkt haben und nicht einfach pro aktiv zeigen was Sie geplant haben

    4
    • MARVEL 4920 XP Beginner Level 2 | 05.02.2020 - 11:15 Uhr

      Kann man es Sony verdenken? Sie haben die aktuelle Generation genau mit der Taktik haushoch gegen MS gewonnen… und das zum Start ohne nennenswerte Exklusivtitel!
      Die Exclusives kamen erst im Laufe der Jahre… MS hat genau die nicht gebracht und wurde überall dafür abgestraft… Sony reagiert zwar „nur“… aber sie reagieren richtig!
      Ich hoffe SEHR MS macht die Series X stärker aber auch günstiger als die PS5… oder zumindest nicht teurer!

      4
      • Archimedes 204740 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 05.02.2020 - 13:54 Uhr

        Ja, ich kann es Sony verdenken. Versteh ich mich nicht falsch. Ich werde mir beide Konsolen zu Launch kaufen. Aber ich erwarte vom Marktführer der ja anscheinend immer alles besser macht mehr. Da erwarte ich, dass er pro aktiv sein Produkt und seine Vision dafür bewirbt.
        Als Fan will ich hier informiert werden und nicht einfach nicht nur eine Reaktion auf das was MS macht.
        Ich gebe Dir recht, sie sind in der aktuellen Gen gut gefahren. Sie haben einfach nur vom schwachen Start von MS profitiert. Aber sind wir ehrlich, sie haben diese Gen auch keine Innovationen gebracht, die kamen alle von MS: AK, Crossplay, Mod-Support, Gamepass, usw…. Und da wünsche ich mir mehr von Sony!

        2
        • MARVEL 4920 XP Beginner Level 2 | 05.02.2020 - 14:08 Uhr

          Aber wieso machen sie es denn besser? Sony hat den besseren (zumindest clevereren) Fahrplan. Warten was MS macht und dann reagieren.
          Always on gefällt den Fans nicht? Bei uns gehts auch ohne… oh, und ihr könnt Spiele einfach so tauschen… oh und 100$ weniger.
          Damit haben sie unglaublichen Erfolg. Naürlich machen die so weiter.
          MS wird für seinen „Mut“ (oder Dummheit) der erste zu sein, der was bekanntgibt regelmäßig abgestraft.

          „Aber sind wir ehrlich, sie haben diese Gen auch keine Innovationen gebracht, die kamen alle von MS: AK, Crossplay, Mod-Support, Gamepass, usw….“

          Stimmt… aber wären all diese Inovationen auch von MS gekommen, wenn sie Anfangs nicht so gnadenlos verkackt hätten? Ich glaube nicht!
          Und von MS kamen zwar die Inovationen, aber von Sony die besseren (oder zumindest deutlich massentauglicheren und vor allem Aufsehenerregenden) Exclusives.
          Ich hoffe sehr, dass MS an den Innovationen festhält, AUCH gute Exclusives bringt und auf keinen Fall teurer ist als Sony. Das wäre wohl der Todesstoß für die Xbox als Konsole… der Game Pass könte überleben. Aber wollen wir einen Game Pass auf der Playstation haben? MS nur noch als Publisher? MS goes Sega? Bitte nicht!

          2
    • Nero-Exodus88 2200 XP Beginner Level 1 | 06.02.2020 - 02:02 Uhr

      Oder man lacht sich im stillen eins weil die tollen Leaks halt doch Bullshit sind und Sonys Taktik darin besteht ihre Konsole solang wie möglich Geheim zu halten damit MS am Ende nicht mehr wirklich reagieren kann. Wüsste jetzt nicht was daran verwerflich ist? Was wäre das den für ein Super Gau wenn alle davon ausgehen dass die PS5 langsamer ist und dann plötzlich die Japaner im Mai -Juni um die Ecke kommen und sagen „ach übrigens, die Konsole hat 13Tflops Rechenleistung“. Gerüchte von neuen angeblichen Insidern gab es letztens erst wieder die genau das behaupteten….zumindest dass das Devkit 13Tflops hat und die Finale PS5 nicht viel langsamer sein wird als dieses.

      Am Ende ist es Sony seine Sache wann sie die Konsole zeigen…selbst wenn es erst 1 Woche vor dem Release ist….die sind keinem zu etwas verpflichtet.

      Mir ist es am Ende eh egal….meine erste Konsole wird eh die sein mit das bessere Spiele Lineup….stand jetzt ist es die Xbox

      1
      • Z0RN 202610 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 06.02.2020 - 06:31 Uhr

        Oder du spekulierst genauso hier rum, wie all die Leaker, über die du dich lustig machst?

        1
        • Nero-Exodus88 2200 XP Beginner Level 1 | 06.02.2020 - 14:55 Uhr

          Wie du schon richtig sagst…sind alles spekulationen und irgendwelche möchtegern Aussagen von irgendwelchen möchtegern Insider, egal ob nun von Sony. Dennoch tuen hier ja schon einige so als ob die Specs schon in Stein gemeißelt wären.

          0
  6. MARVEL 4920 XP Beginner Level 2 | 05.02.2020 - 11:19 Uhr

    MS könnte auch einen Preis raushauen. Dann unterbietet Sony den um 100 $ und dann macht MS noch eine Kurzpräsentation wo sie ihren Ursprünglichen Preis zeigen und der dann reduziert wird… so im Style wie Sony das immer macht.

    0
    • MARVEL 4920 XP Beginner Level 2 | 05.02.2020 - 11:25 Uhr

      Oh… der sollte eigentlich unter einen anderen Kommentar. Könnte gelöscht werden.

      0
  7. Feindsender 4705 XP Beginner Level 2 | 05.02.2020 - 12:38 Uhr

    Sony wartet dann wohl. die E3 ab und wird erst dann alles enthüllen.
    Oder sie bekommen vorher Infos zu ms Plänen von Insidern bzw. Maulwürfen.

    0
  8. Sonnendeck 4685 XP Beginner Level 2 | 05.02.2020 - 12:54 Uhr

    Kann ich mir schon vorstellen das Sony da im echten Dilemma steckt wenn die Konsole leistungsschwächer als die von MS oder wie einige behaupten auf dem Niveau einer Xbox One X ist und dann noch die Strategie erst in drei Jahren exklusive Spiele für die PS5 zu produzieren wird den Kunden auch schwer vermittelbar sein sich die PS5 zum release zu kaufen. Vor allen wenn der Preis zu Microsoft nur marginal unterschiedlich ist

    2
  9. SanVio70 20480 XP Nasenbohrer Level 1 | 06.02.2020 - 14:52 Uhr

    „Noch nicht bereit für die Enthüllung.“

    – Wat ein paar Weicheier 😅 😅 😅

    0

Hinterlasse eine Antwort