PlayStation 5: Sony kündigt VR-Headset für PS5 an, mehr nicht

Sony hat für die PlayStation 5 ein neues VR-Headset angekündigt, PSVR2 mehr aber auch nicht.

Sony hat ein neues VR-Headset für die PlayStation 5 angekündigt, mehr aber auch nicht! Aber selbst das ist schon einmal mehr als Microsoft für die Xbox im VR-Sektor angekündigt hat. Der Redmonder-Konzern hält sich hier weiterhin bedeckt und schweigt.

Etwas mehr hat Sony mit den großen Worten: „Introducing the next generation of VR on PlayStation“ in einem Blog angekündigt, wobei sich die veröffentlichten Informationen in Grenzen halten.

Demnach wird Sony irgendwann ein neues VR-Headset für die PlayStation 5 veröffentlichen, aber nicht mehr im Jahr 2021. Mit dabei wird ein neuer VR-Controller sein, der er einige der wichtigsten Funktionen des kabellosen DualSense-Controllers enthalten wird, wobei der Schwerpunkt auf einer „hervorragenden Ergonomie“ liegt.

Sony gibt bekannt: „Die Entwicklung unseres neuen VR-Systems ist noch in vollem Gange, so dass es nicht 2021 auf den Markt kommen wird. Aber wir wollten unseren Fans dieses frühe Update zukommen lassen, da die Entwickler-Community bereits damit begonnen hat, neue Welten zu erschaffen, die Sie in der virtuellen Realität erkunden können.“

„Mit unserem neuen VR-System setzen wir unsere Innovationsarbeit fort, damit unsere Fans auch weiterhin die einzigartigen Erlebnisse genießen können, für die PlayStation steht. Wir nutzen die Erkenntnisse, die wir seit der Einführung von PS VR auf PS4 gewonnen haben, um ein VR-System der nächsten Generation zu entwickeln, das von der Auflösung über das Sichtfeld bis hin zu Tracking und Eingabe alles verbessert. Es wird mit einem einzigen Kabel an die PS5 angeschlossen, um die Einrichtung zu vereinfachen und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, während es gleichzeitig ein High-Fidelity-VR-Erlebnis ermöglicht.“

Ein Bild vom neuen Headset oder gar einen Preis hat Sony nicht genannt. Auch ist nicht bekannt, ob alte PSVR-Spiele mit dem neuen Headset kompatibel sind oder welche Spiele mit dem neuen PSVR2-Headset veröffentlicht werden. Aber es wird eins kommen, immerhin!

Weitere Details werden wohl erst gegen Ende 2021 enthüllt. VR-Fans dürfen also gespannt warten.

79 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Captain Crazy 22850 XP Nasenbohrer Level 2 | 23.02.2021 - 16:47 Uhr

    Bis 2022 ist das Sparschwein gefüttert. Von Ms wäre mir eine Vr Brille aber lieber, wegen Qualität und so…

    1
  2. de Maja 141005 XP Master-at-Arms Bronze | 23.02.2021 - 16:54 Uhr

    Ich hoffe ja noch das die Xbox sowas auch noch bekommt. Für mich als Brillenträger aber recht kacke, hab die Quest 2 probiert, auf jeden Fall ein geiles Gefühl aber auf Dauer nervig. Schwitzen an den Stirnbändern, Abdrücke, eigene Brille sitzt unbequem und beschlägt bzw. hinterlassen die Wimpern nach einer Weile auf den Gläsern Spuren das man nur noch unscharf sieht, da wart ich doch noch auf das Hirn-Interface von Gaben oder Musk ^^

    0
    • Mitsurugi 920 XP Neuling | 24.02.2021 - 09:46 Uhr

      Die PSVR ist innen erstaunlich geräumig und für Brillenträger recht gut geeignet, wie ich aus eigener Erfahrung sagen kann.
      Es gibt auch eine Reihe von Anbietern für Korrekturlinsen für verschiedenste VR-Headset. Ich hatte überlegt mal diesen hier auszuprobieren https://vroptician.com/, aber weil es bei mir mit Brille eigentlich recht gut funktioniert, habe ich dann doch davon abgesehen.

      0
      • de Maja 141005 XP Master-at-Arms Bronze | 24.02.2021 - 14:55 Uhr

        Ja mit den Korrekturlinsen hab ich auch schon überlegt aber so wenig wie ich es nutze und dazu kommt das man die Linsen sicher nicht mehr in der nächsten Generation nutzen kann.

        0
  3. freecbe 28245 XP Nasenbohrer Level 4 | 23.02.2021 - 17:08 Uhr

    Na dann ists ja schon mal angekündigt,hoffentlich kommt PS5 pro später dann auch noch!

    0
  4. Feindsender 16165 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 23.02.2021 - 17:21 Uhr

    Ich habe ja eine PS5 und bin heiß wie fritten fett was wie VR angeht aber!

    Ich glaube bis 2022 habe ich einen gaming pc und wenn sony auch VR Spiele für den pc bringt oder besser gleich per stream dann….?!

    0
  5. DrDrDevil 117085 XP Scorpio King Rang 3 | 23.02.2021 - 17:22 Uhr

    Ganz ehrlich ich will und brauch kein VR..
    Muss MS gar nicht ankündigen bzw produzieren:D

    0
  6. DooMTrooPer 8350 XP Beginner Level 4 | 23.02.2021 - 17:29 Uhr

    Schön das die es nicht aufgegeben haben. Weil so wirklich erfolgreich VR bisher ja nicht.

    0
  7. Deeage 9160 XP Beginner Level 4 | 23.02.2021 - 17:45 Uhr

    Wäre auch echt enttäuscht gewesen wenn Playstation die VR Brille hätte fallen lassen. Irgendwie muss man doch VR der Masse näherbringen wen MS das schon nicht tut

    0
  8. Zecke 23805 XP Nasenbohrer Level 2 | 23.02.2021 - 17:49 Uhr

    So nah wie die XBox am PC ist sollte eine VR Lösung machbar sein. Als wenn die intern noch nicht darüber nachgedacht hätten.
    Ich brauche es nicht. Am Anfang wäre es so ein „will haben“ Ding und am Ende liegt es in der Ecke rum (krass, höre mich an wie meine Mama als ich Kind war und wir beim Einkaufen)

    0
  9. Hey Iceman 139205 XP Elite-at-Arms Gold | 23.02.2021 - 17:53 Uhr

    Wehe MS würde so ne hohle Ankündigung machen, da würde es nur heißen das es nicht mehr als heiße Luft ist,kommt doch eh nicht in den nächsten 5 Jahren.Da kommen doch eh keine spiele dazu 🤔

    0
    • Devilsgift 42890 XP Hooligan Schubser | 23.02.2021 - 17:57 Uhr

      Sony hat doch nur das gesagt was eh jeder wusste @PSVR 2, hoffe MS bringt auch was in die Richtung.

      0
      • Hey Iceman 139205 XP Elite-at-Arms Gold | 23.02.2021 - 19:14 Uhr

        So ist es,nicht viel an Details, da war die Info das Gran Torismo auf nächstes Jahr verschoben wird schon informativer.

        0

Hinterlasse eine Antwort