PlayStation 5: Sony produziert 3 Filme und 7 TV-Shows auf Basis von PlayStation-Spielen

Sony produziert derzeit drei Filme und sieben TV-Shows auf Basis von PlayStation-Spielen.

PlayStation Productions ist eifrig dabei neue Filme und TV-Serien zu produzieren. Sieben neue TV-Shows und drei neue Filme sind dabei bereits in der Mache. Uncharted der Film soll am 16. Juli 2021 veröffentlicht werden und ist ein Prequel zum Spiel. Die erste TV-Serie wird eine HBO-Adaption von The Last of Us.

Welche Filme und TV-Serien würdet ihr euch zu Spielen wünschen?

47 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DerZeroCool 62940 XP Romper Stomper | 28.12.2020 - 15:53 Uhr

    YouTube Musik wäre mal super um Musik im Hintergrund laufen zu lassen.

    Spotify ist ja das einzige was da geht (finde Spotify müll ,da die nicht mal die Hälfte haben an Musik wie YouTube)

    Auf der xbox gibt es MyTube

    Oder mal eine Radio App für den Hintergrund, aber nein , nix gibt’s bei Sony😡😡

    0
    • TomSir79 700 XP Neuling | 29.12.2020 - 22:24 Uhr

      Häh?! Du hast Spotify wohl noch nie ausgiebig getestet wie es mir scheint! Gerade Spotify hat, meiner Meinung nach, die Beste Songauswahl, das Beste Userinterface und die monatlichen Abokosten. Gut, wobei letzteres eher subjektiv ist. Ich selber habe schon vieles ausprobiert. Darunter auch Youtube Music in Zusammenarbeit mit Youtube Premium, was ich nur insgesamt drei Monate lang getestet hatte und mich monatlich 12,99€ gekostet hat. Der Hauptgrund warum ich das Abo, im Nachhinein, aber gekündigt habe war der, dass mir Songs aus meinen Playlists verschwunden waren. An manchen Tagen sogar bis zu 15 Stück! Für mich einfach inakzeptabel! Und die Werbung auf YouTube kann man ganz einfach umgehen, in dem man YouTube nicht auf Konsolen und Smartphones bzw Tablets schaut, sondern am PC mit Pop-up Blocker. Dann ist Schluß mit der Werbung!

      Amazon Music Unlimited ist für mich genauso ein Reinfall. Viele Songs konnte ich da gar nicht erst finden und dabei haben die mehr Songs zur Auswahl als zum Beispiel Spotify.

      AMU: ~40Mil.
      Spotify: ~30Mil.

      Preislich passt mir AMU aber nicht. 7,99€ nur für die Songs. Wenn man dann noch Amazon Prime nebenher als Abo laufen hat, dann summiert sich das auf 16€ monatlich. Zuviel für mich! Die ~2Mil. Songs die in Amazon Prime enthalten sind, reichen mir da vollkommen aus. Wobei ich kaum noch Music auf Amazon höre bzw kaufe.

      Deezer kenne ich nicht und mit Itunes habe ich, seit ich vor Jahren, mein letztes Iphone verkauft hatte nichts mehr am Hut. Spotify ist für mich, gerade als Anime-Fan, eine immense Bereicherung! Ich an deiner Stelle, würde dem Dienst halt mal eine weitere Chance geben. ;D

      0
      • DerZeroCool 62940 XP Romper Stomper | 29.12.2020 - 23:07 Uhr

        Ich Nutze Youtube Premium für 1,20€ Pro Monat da ist Youtube musik dabei, aber auf der xbox gibt es ja MyTube (ist Youtube Premium kostenlos + hintergrund wieder gabe)

        Das mit der PlayListe oder verschwundenen Liedern habe ich noch nie gehabt.

        Spotify nutze ich jetzt mal 6 Monate kostenlos , dann habe ich 5 jahres Abo bekommen a la Student für n 5€ pro Monat, aber da überlege ich auf Familie umzusteigen und zu sharen das mich das gar nix kostet denn ich mag es noch nicht so , mal sehen was die zeit mit sich bringt (nutze es nur an der PS5 da es nix anderes dort gibt)

        0
  2. Hey Iceman 135125 XP Elite-at-Arms Silber | 28.12.2020 - 16:54 Uhr

    God of War wäre doch eine gute Serie aller Herkules, Jede Woche ein anderes Monster zum schnetzeln.

    1
  3. greenkohl23 47145 XP Hooligan Treter | 28.12.2020 - 18:15 Uhr

    Hoffen wir mal, dass die Filme und Serien den Vorlagen gerecht werden. Leider sind spiele Verfilmungen oftmals nicht besonders gut.

    0

Hinterlasse eine Antwort