PlayStation 5: Sony sichert sich Markführerschaft in UK

Sony sichert sich mit der PlayStation 5 die Marktführerschaft in UK, Microsofts schafft es mit der Xbox Series X|S nur auf den dritten Platz.

Laut Christopher Dring, Chef von Gameindustry.biz, wurden in Großbritannien im ersten Halbjahr über eine Million Spielekonsolen verkauft. Sony ist mit der PlayStation 5 klarer Marktführer. Nintendo Switch belegt den zweiten Platz, dicht gefolgt von Microsofts Xbox Series X|S.

Mit Abstand betrachtet könnte es natürlich besser aussehen, aber Phil Spencer erklärte erst vor kurzem, dass man bei Microsoft nicht auf die Anzahl der verkauften Konsolen oder Spiele schaut, um zu erfahren, ob man sich mit Xbox weiter entwickelt und profitabel ist. Es geht um die Anzahl der aktiven Spieler und diese nimmt Dank des Xbox Game Pass-Angebotes weiterhin zu.

78 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Krawallier 1520 XP Beginner Level 1 | 11.07.2021 - 19:30 Uhr

    Werd mir auch noch ne PS5 holen für die Exklusiven, aber Mainkonsole bleibt die XSX. Aktuell einfach unschlagar in Preis/Leistungsverhältnis und meistens bekommt man selbst die Multiplattformer billiger für die box.

    0
  2. ozeanmartin 30900 XP Bobby Car Bewunderer | 13.07.2021 - 12:27 Uhr

    die werden nicht nur in uk die marktführerschaft holen,sondern wie immer überall,na und?wen juckts!!!

    0

Hinterlasse eine Antwort