PlayStation 5: Sony verhindert Xbox-Optimierungen bestätigt Insider

Insider bestätigt Klauseln von Sony, die eine Xbox-Optimierung verhindern sollen: „Das ist doch Standard!“.

Laut den neuesten Berichten hat Sony diverse Klauseln in seinen Marketing-Verträgen untergebracht, die sogar eine Optimierung für Xbox verhindern sollen.

Die technische Parität schließt dabei die grafische Leistung ein und laut dem Resident Evil-Insider „Dusk Golem“ ist diese Vorgehensweise von Sony bereits bekannt und eher Standard, denn schon bei Resident Evil 7 habe es diese Klauseln gegeben, heißt es.

Dusk Golem verkündet: „Dies wird einige Aufmerksamkeit bekommen, aber es ist ziemlich Standard. GRUNDSÄTZLICH gibt es aufgrund des Marketing-Deals zwischen Capcom und Sony eine Paritätsklausel für RE8, was bedeutet, dass Capcom rechtlich zustimmt, dass keine Version von RE8 besser sein darf als die auf der PS5 für den Zeitraum von 7 Jahren. Im Grunde genommen, jeder Inhalt, (2/2) Feature oder technische Parität (was die Grafik einschließt) nicht besser auf anderen Plattformen sein, damit Sony das Spiel vermarkten kann, muss die PS5 gleich oder besser als andere Versionen sein.“

„Es gab eine ähnliche Sache für RE7, die Texturauflösung wurde auf das begrenzt, was PS4 Pro verarbeiten konnte.“

Sobald Sony also einen Marketing-Deal mit einem Spielhersteller getroffen hat, könnte es durchaus möglich sein, dass Xbox-Optimierungen wegfallen werden und das Spiel für eine gewisse Zeit nicht im Xbox Game Pass-Abonnement veröffentlicht wird.

201 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 432045 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 22.04.2021 - 10:13 Uhr

    Es werden sicher wieder die Playstation Fanboys die Vergleiche feiern. Da kommen dann Sprüche wie die Xbox ist nicht so viel stärker, auf der Playstation ist es leichter zu entwickeln und und und.

    Jetzt wissen wir warum das so ist😉

    11
    • einmalX 1520 XP Beginner Level 1 | 22.04.2021 - 10:25 Uhr

      Was glaubst du wie Leadplatform Verträge grundsätzlich ausschauen, auch die welche die Xbox als Leadplatform vorsehen?

      Hier würde wirklich helfen sich damit mal zu beschäftigen und nicht direkt drauf zu steigen, das machen wir aber Gesellschaftweit über alle Themen so.

      1
      • Robilein 432045 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 22.04.2021 - 10:28 Uhr

        Microsoft ist halt viel transparenter und auch offener, was die Community angeht. Microsoft setzt stark auf Zugänglichkeit und Kompatibilität.

        Sony macht sich halt mit mehreren Methoden nicht gerade beliebt, da fällt es mir gar nicht so schwer drauf einzusteigen.

        2
    • xRISCHIx 14490 XP Leetspeak | 22.04.2021 - 10:32 Uhr

      War bestimmt schon paar mal der Fall 😅 aber nun hat man es auf schwarz und weiß.

      So kann man nur noch auf die exklusiven schauen was unser Biest tatsächlich kann.

      0
    • Final18 26800 XP Nasenbohrer Level 3 | 22.04.2021 - 12:33 Uhr

      Wenn es stimmt ist natürlich eine Frechheit von Sony 😡😡😡. Nur eigentlich können wir uns ja in2 Wochen selbst ein Bild davon machen. Im Text steht ja „aufgrund des Marketing-Deals zwischen Capcom und Sony eine Paritätsklausel für RE8, was bedeutet, dass Capcom rechtlich zustimmt, dass keine Version von RE8 besser sein darf als die auf der PS5 für den Zeitraum von 7 Jahren. Ich tippe jetzt mal stark das resident village auf gaming PC mit einer rtx 3080 mit sicherheit besser aussieht als auf einer Ps5. Kann mir einfach nicht vorstellen das es die nächsten 7 Jahren auf keinen gaming PC besser aussieht als auf der ps5. Auch resident evil 7 sieht auf auf der one x besser aus als auf der ps4 Pro. Gibt sogar einen Bericht auf xboxdynasty.

      1
      • Robilein 432045 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 22.04.2021 - 13:01 Uhr

        Na dann bin ich gespannt, wie es in zwei Wochen so ausschauen wird.

        0
  2. SPAMTROLLER 26340 XP Nasenbohrer Level 3 | 22.04.2021 - 10:13 Uhr

    Das ist mir scheiß egal ob das Standard ist, jeder Entwickler der bei Sony so einen Vertrag unterzeichnet, wird von mir in Zukunft boykottiert.

    Ich konnte mir echt alles vorstellen. Das sich aber solche achso Kreativen Leute für Geld ein Ei abschneiden lassen, kotzt mich an.

    Liebe geht raus an alle kleinen Studios.✌

    5
    • croat86 0 XP Neuling | 22.04.2021 - 10:19 Uhr

      Dann müssten wir ja auch alle Entwickler boykottieren die mit MS so einen Vertrag unterzeichnen und als Series X und One X Zocker würde ich das persönlich nicht machen:), dafür gibt es viel zu gute Spiele da draußen:). Da Sony aber dreckig spielt sollte allen doch klar sein

      0
      • Dr.Strange 19260 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.04.2021 - 10:26 Uhr

        Das dumme ist nur, dass es solche Verträge bei Microsoft gar nicht gibt. Aber du kannst uns hier gern das Gegenteil beweisen und was liefern!

        Alter ist das peinlich wenn „erwachsene“ Menschen sofort den Lieblingskonsolenhersteller versuchen zu verteidigen, wenn er mal Scheisse baut.

        Um was gehts denn da? Familienehre verletzt? 🙄

        1
    • Freelencer 3940 XP Beginner Level 2 | 22.04.2021 - 10:21 Uhr

      Dann musst du aber auch MS boykottieren oder glaubst du das MS das nicht macht. Leute wo lebt ihr jeder Hersteller ist auf Kohle aus und will sich Vorteile sichern.

      1
      • SPAMTROLLER 26340 XP Nasenbohrer Level 3 | 22.04.2021 - 10:29 Uhr

        Da gebe ich euch recht…..ABER!

        Wenn der Hersteller des vermeintlich Schwächeren System das macht, ist das schon was anderes.

        Wie gesagt. Sony kann ich sogar verstehen, mir geht es wirklich nur um die Leute die solche Deals eingehen.

        Abwarten und darauf hoffen das die Xbox Exklusiven der zu großen Brotdose richtig in den Ar….🤬 Fi…🤬.

        0
  3. Micha Twohair 43265 XP Hooligan Schubser | 22.04.2021 - 10:17 Uhr

    Für mich eindeutig auch wenn es jeder so macht,

    damit wird unterstütz das die Hauseigene Konsole eben nicht besser ist und das Potenial der Konkurenz darf nicht ausgenutzt werden

    aber da fehlt doch jeglicher Anreiß um besser zu werden wenn ich die Entwickler auch daran hindere

    das volle Potential was der komplette markt hergibt auszunutzen

    1
  4. Markus79 23580 XP Nasenbohrer Level 2 | 22.04.2021 - 10:18 Uhr

    Wer solche Verträge unterzeichnet schließt ja nen Pakt mit dem Teufel. 😵 Da sieht man mal wieder, daß sich mit Geld vieles, vielleicht sogar alles regeln lässt…

    0
  5. magforce 3620 XP Beginner Level 2 | 22.04.2021 - 10:18 Uhr

    Naja, zwar hinterfotzig, wenn es denn stimmt.
    Allerdings hat Microsoft mehr als genug Studios um zu zeigen was in der Series X steckt.
    Bleibt nur zu hoffen das der gemeinsame Nenner, die Series S, dahingehend nicht zusätzlich ausbremst.

    0
  6. High Charity 1200 XP Beginner Level 1 | 22.04.2021 - 10:20 Uhr

    Sind natürlich scheiße für uns Gamer.
    Denke diese existieren so aber beiderseits.
    Und irgendwo nachvollziehbare Klauseln. Möchte ja nicht für ein Produkt werben, was dann allein durch nen Gamepass-Release mehr Werbung für die konkurrierende Plattform macht.

    Aber diese exklusiven Glückwünsche, Demos etc… Vielleicht sollte Sony das Geld lieber in ihre Konsole investieren, um sie mal fertig zu bekommen (in puncto Speichererweiterung zB) ;-p

    0
  7. xXx0Rene0xXx 14830 XP Leetspeak | 22.04.2021 - 10:21 Uhr

    Sony ist sich halt bewusst, dass sie die deutlich schwächere Hardware haben. Das müssen sie ja irgendwie kompensieren 😂

    3
  8. Karamuto 103170 XP Elite User | 22.04.2021 - 10:23 Uhr

    Naja bislang gab es ja keine wirklich immensen Unterschiede zwischen den einzelnen Konsolenversionen. Features wie DX12 oder andere welche z.B. nicht von der PS unterstützt werden kommen ja dennoch, da die PS5 dazu technisch nicht in der Lage ist. Genauso bekommen wir ja auch weiterhin Dolby Atmos Sound und PS5 user Sony’s 3D Audio.

    Denke ist wie jetzt schon einige geschrieben haben einfach ein normaler Rahmenvertrag. Hatte aber allerdings auch vorher schon das Beispiel „Rocket League“ gebracht, welches auf der SX ein 120 Fps Patch bekam aber nicht auf der PS5 ( Entwickler Aussage war, der Aufwand auf der PS ist zu hoch ). Dies wäre bei so einem Vertrag mit Sony nicht möglich gewesen.

    0
  9. Lucky Mike 4 15970 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 22.04.2021 - 10:23 Uhr

    Hört sich für mich so an ich kann nix, also dürfen die anderen au nix können. Also ich von meiner Seite kann sagen, hätte Sony mal lieber mehr in die Entwicklung der Konsole gesteckt, statt solche Deals auszukaspern. Unterste Schublade.

    1

Hinterlasse eine Antwort