PlayStation 5: Sony-Werbung zeigt PS5 falsch herum im TV-Board

Sony zeigt in einem Werbespot, wie man die PlayStation 5-Konsole nicht im Lowboard unterbringt, nämlich mit der Oberseite nach unten.

Sony hat sich in einem neuen Werbespot einen lustigen Patzer erlaubt und die Konsole falsch herum im TV-Board gezeigt. Im Anschluss wurde der Spot gleich wieder gelöscht.

Da war es aber schon zu spät und zahlreiche PlayStation-Fans haben Sony darauf hingewiesen, dass die Konsole bei dem Werbeclip falsch im Sideboard untergebracht wurde, und zwar mit der Oberseite nach unten.

Ein Screenshot von der gelöschten Szene ist hier zu sehen:

Sony PS5 upside down

110 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ghostyrix 96080 XP Posting Machine Level 3 | 09.07.2021 - 18:09 Uhr

    Das der Fehler nicht aufgefallen ist wundert mich schon etwas aber bei dem Design fällt der unterschied auch kaum auf 😁

    0
  2. Markus79 45570 XP Hooligan Treter | 09.07.2021 - 22:18 Uhr

    Ist doch fast schon egal wie rum man das Ding da rein knüppelt. Optisch is dein Lowboard im Anschluß ohnehin fürn Arsch. 🤷🏽‍♂️

    2
  3. Final18 34280 XP Bobby Car Geisterfahrer | 09.07.2021 - 23:18 Uhr

    Kann man eigentlich die xbox series auch verkehrt hinstellen?

    0
    • David Wooderson 70680 XP Tastenakrobat Level 1 | 10.07.2021 - 00:31 Uhr

      klar die könntest du aufm Kopf stellen oder nicht auf die Seite welche dafür vorgesehen ist.

      0

Hinterlasse eine Antwort