PlayStation 5: Sonys SSD laut Ori-Entwickler nur für First-Party-Spiele interessant

Die SSD der PlayStation 5 ist laut dem Ori-Entwickler nur für First-Party-Spiele interessant.

Thomas Mahler hat sich im ResetEra-Forum zur Leistung der SSD der PlayStation 5 geäußert. Dem Mitbegründer der Moon Studios nach sei die SSD nur für die Entwicklung von First-Party-Spielen auf der PlayStation 5 interessant. Third-Party-Entwickler würden wegen der Sony SSD nicht extra Änderungen an ihren Spielen vornehmen. Dies sei nicht wirtschaftlich.

„Ich wäre schockiert, wenn die meisten Third-Party-Entwickler ihre Spiele nicht nur für den kleinsten gemeinsamen Nenner entwickeln würden. Ich meine, es besteht buchstäblich eine 0-Chance, dass Level geändert werden, nur weil die PS5 sie schneller laden kann, es wäre dafür einfach viel zu teuer und arbeitsintensiv.“

„Die superschnelle PS5 SSD ist schön für First Party, aber es wird wirtschaftlich keinen Sinn machen, ihre Spiele stark an eine bestimmte Plattform anzupassen. Auf PCs und der Xbox muss man mit dem arbeiten, was da ist. Es sind also zwei Plattformen gegen eine. Das im OP aufgezeigte Szenario ist höchst unwahrscheinlich.“

Zur SSD in der Xbox Series X sagte er ähnliches. Auch auf der neuen Microsoft Konsole profitieren die Xbox exklusiven Spiele am meisten von der Leistung.

„Ich denke, es wird vor allem auf Xbox-exklusive Titel ankommen, die so programmiert werden können, dass sie jeden Tropfen extra Saft aus der Maschine holen. Es kann auch sein, dass die neue Konsole einen längeren Generationszyklus erhält. Allerdings sind alle Entwickler, die Multi-Plattform-Titel entwickeln, an die Zielhardware mit den niedrigsten Spezifikationen gebunden, so dass der einzige Vorteil, den ich mir vorstellen kann, stabile Frameraten bei höheren Auflösungen für die Xbox-Serie X wäre.“

100 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 395745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 09.06.2020 - 19:34 Uhr

    @mArtiNXPS: Trollen ist was ganz anderes?
    Ich hab meiner Meinung kundgetan, das darf ich. Wenn du nichts findest ok, ich habe was anderes mitbekommen.

    2
    • Robilein 395745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 09.06.2020 - 19:44 Uhr

      Tja wenn du nichts findest kann ich nichts dafür. Aber Menschen was unterstellen kannst du dafür umso besser.

      Habe wichtigeres zu tun als irgendwelche Links rauszusuchen.

      In diesem Sinne, schönen Abend noch.

      6
      • Lurchi 71 0 XP Neuling | 09.06.2020 - 20:02 Uhr

        Dont feed the Troll @Robilein ,die aus dem Play3 Forum haben schon „Most wanted“ Plakate von dir und schicken extra ihre Assassinen hierher.

        10
        • Robilein 395745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 09.06.2020 - 20:11 Uhr

          Kommentar des Tages, danke dafür ??
          Dann hoffe ich mal das mein Kopfgeld hoch ist.

          Sehr lustig mir wegen einem Satz das trollen zu unterstellen???

          5
          • Lurchi 71 0 XP Neuling | 09.06.2020 - 20:19 Uhr

            Die bringen ja sogar ihre eigene Community mit um Likes bei dem Troll zu setzen.
            Aber immer nur bis 20 Uhr , weil morgen früh ist ja wieder Grundschule in Schlumpfhausen.

            6
            • Robilein 395745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 09.06.2020 - 20:23 Uhr

              Verstehe sein Problem mit meinem Kommentar auch nicht. Man hat genug zum Thema SSD gelesen. Finde nichts verwerfliches an meinem Kommentar. Warum soll ich denn was belegen? Naja egal. Ich spiel mal weiter Gears 5. Danke nochmals für deinen Kommentar ??

              4
              • multikulti 6585 XP Beginner Level 3 | 09.06.2020 - 20:37 Uhr

                man darf die heilige ps5 und ihre ssd nicht beleidigen. jeder muss ihr huldigen. dafür schicken sie doch ihre missionare schon auf xbox seiten

                4
      • Robilein 395745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 09.06.2020 - 20:16 Uhr

        Warum sollte ich wegen einem Satz was belegen müssen? Ich habe meine Meinung zu dem Thema gegeben damit ist die Sache für mich gegessen😉

        3
        • Robilein 395745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 09.06.2020 - 20:32 Uhr

          Du lässt ja nicht gut sein, soviel dazu. Es ist schon lange vorbei für mich ?

          0
          • Robilein 395745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 09.06.2020 - 20:40 Uhr

            Ich habe geschrieben das ich wichtigeres zu tun habe als das. Ist ein Unterschied. Also, schönen Abend noch.

            1
    • multikulti 6585 XP Beginner Level 3 | 09.06.2020 - 20:25 Uhr

      ich bin jetzt auch noch nicht so lange auf dieser seite aktiv, weiß nicht wie lange du es schon bist, behauptest du magst dieses gebashe der konsolen nicht, anhand deiner kommentare ist dann aber doch die pro sony einstellung nicht zu übersehen. mal wieder erzählst du was über ssd und system, wie es aufgebaut ist bei der ps5, also sprich architektur, wo du doch mir geantwortet hast, sowas machst du nicht. ich hab echt nichts dagegen, dass dir die ps5 mwhr zusagt, ist dein persönlicher geschmack, aber dieses ps5 auf ein podest heben, ist eben genau das, was du nicht leiden kannst, wie du selber sagst. du redest von der architektur der ps5, aber scheinbar bist dir nicht bewusst, dass die xsx ebenfalls eine architektur besitzt. die haben sich auch was dabei gedacht. ich hatte dir schon gesagt, man wird am donnerstag zwecks ps5 etwas schlauer sein, im juli etwas schlauer über die xsx. es heißt abwarten.
      ich hatte ja schon gesagt, ich weiß nicht wie lange du hier schon aktiv bist, aber das du @Robilein trollst, ja es ist trollen was du machst, wobei er mit der freundlichste auf der seite hier ist (was ich so gelesen habe von ihm) und eigentlich immer gut gelaunt, ist unterste schublade. ich sage es jetzt einfach frei heraus, mag sein, dass ich dafür eine verwarnung bekomme oder mein account gelöscht wird, aber egal.
      ich finde, du bist einfach der nächste sony troll der sich angemeldet hat, mit dem ziel, einfach nur zu trollen, den leuten hier die launen zu vermiesen und die das wort der heiligen ps5 und ihre ssd, wie ein sony missionar, zu verbreiten. wenn die ps5 so toll ist, wieso haltet ihr es für nötig, auf xbox seiten zu trollen?
      und zum thema marketing. auf was zielt die sony marketing strategie, wenn nicht auf die ssd? was liest man über die ps5 seit wochen? ssd, ssd, ssd. das hast du nicht mitbekommen? troll wo anders

      9
      • multikulti 6585 XP Beginner Level 3 | 09.06.2020 - 20:39 Uhr

        nenn mir eine sache, die auf bezug deiner person nicht zutrifft. ich könnte deine kommentare alle hier rein kopieren. anstrengend seit eher ihr sony trolle, die echt nichts besseres zu tun haben, als hier ihr unwesen zu treiben. peinlich, mehr bist du nicht, einfach nur peinlich

        2
  2. Phonic 109775 XP Master User | 09.06.2020 - 19:59 Uhr

    Ich kann es echt nicht mehr hören. Wann kapieren denn die meisten das sehr wahrscheinlich der einzig wirkliche Unterschied die Exclusivs sein werden, denen aber mittlerweile viel zu viel Gewicht gegeben wird von gewissen Leuten obwohl diese über den gesamten Lebenszyklus einer Gen den geringsten Teil ausmacht

    9
  3. Senseo Mike 44080 XP Hooligan Schubser | 09.06.2020 - 20:39 Uhr

    Seit Mark Cerny die Technik der PS5 Vorgestellt hat, glüht das Internet vor lauter SSD Marketing Geschwafel auf jeder deutschen Multigamingseite.
    -SSD ist der große Gamechanger…
    -Terraflops sagen erst mal nichts aus, aber 5GB die Sekunde sind die Macht…
    -High End PCs können nicht mithalten…
    Bla, bla Blubb.
    Und dann schlägt hier tatsächlich so ein Otto auf, und will vom Marketing Thema Nr. 1 „Die Wunder SSD“ nichts mitbekommen haben? Die Sony Defense Force war auch mal kreativer.

    Einfach quatschen lassen, und gar nicht darauf eingehen, dann verschwinden die Schlümpfe von selbst, wenn sie nicht die gewünschte Aufmerksamkeit bekommen.
    Ist aber immer leichter gesagt als getan, ich gebe ja mit diesem Post ja auch dem Affen Zucker.
    Und das der Robilein ein Troll ist, wusste ich schon immer???

    10
    • Robilein 395745 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 09.06.2020 - 20:48 Uhr

      Auch wenn ich freundlich geblieben bin hat er echt genervt. Er war es der getrollt hat. Aber mir das unterstellen, der nur auf Xboxdynasty angemeldet ist. Klar. Und danke @multikulti, als sehr optimistischer Mensch bin ich 99% gut drauf 😂👍

      7
    • Xmufti 16330 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.06.2020 - 01:42 Uhr

      Naja sagen wir mal so Mark Cerny mag hier zwar von vielen belächelt werden aber ich glaube schon das er weiß was er tut der wurde damals nicht umsonst mit 17 Jahren von Atari ins Boot geholt auch sein restlicher Werdegang ist eigentlich sehr beeindruckend, der gute Mann wurde nicht umsonst von der IGDA für sein Lebenswerk ausgezeichnet und in die AIAS Hall of Fame aufgenommen. Dort tummeln sich nur wirkliche Masterminds wie Shigeru Miyamoto,Hideo Kojima,Hironobu Sakaguchi, Tim Sweeney und einige wenige andere.

      6
    • I G0TTGAM3R I 8173 XP Beginner Level 4 | 10.06.2020 - 03:38 Uhr

      Gut, bei teraflops kannst schon gut sagen, dass die bei der Next gen erstmal nicht so krass wichtig sind. Die Architektur hatte sich ja geändert. Weg von Jaguar. Bei Jaguar war und ist die reine Kraft, also teraflops wichtiger.
      Die Aussagekraft hat also etwas an Gewicht verloren, nein, verloren ist das falsche Wort: verteilt. Es hat sich durch die neue Architektur verschoben. Die GPU war von der ps4pro und one x gut, die Probleme Dieser gen lagen bei der CPU, der HDD und dem nicht vorhandenen, SoundChip. All das wurde bei beiden, Kommenden Konsolen erstmal massiv verbessert. Durch die rdna2 Architektur und Microsofts Jahrzehnt langer Forschung, sowie Erfahrung, werden wir eine Fantastische Konsole bekommen mit guten allround specs. Bei der ps, hat Sony einen klaren Fokus auf Schnelligkeit gesetzt. Auf Effizienz der einzelnen Komponenten. Theoretisch absolut mega… die Realität könnte allerdings etwas „schlechter“ sein, bei Multiplattform Games ( wie von eigentlich allen bereits vermutet ).

      Im Grunde werden beiden Next gen Konsolen himmlisch gut werden und ganz ehrlich ? Der Mark Cerny dev talk war einer meiner persönlichen highlights dieses Jahr ( bisher natürlich ). Cerny ist ein super angenehmer, passionierter und kreativer Mensch. Ich liebe es, ihm zuzuhören, auch weil ich Ahnung von Hardware und Software habe ( deswegen ua liebe ich MSs Versuch, mit der Series X diverses umzusetzen ).

      Die kommenden Wochen werden interessant. Ich für meinen Teil hoffe ja, dass Microsoft nen Alternativen Windows Modus für die Series x bringt und die Playstation 5 irgendwann der gen, abwärtskompatibel mit der ps1&2&3 ( vielleicht mit der Hilfe von Microsoft als Kooperation, wer weiß ) wird/werden würde. Das wäre fantastisch… und wenn es nur digital wäre. Ein träumchen meinerseits. Ein großer ?

      4
      • tuwdc 6310 XP Beginner Level 3 | 10.06.2020 - 09:30 Uhr

        Sowohl Microsoft als auch Sony machen eigentlich das gleiche, nur mit anderer Gewichtung. Man muss auch dahinter die Kosten bedenken, die wir jetzt nicht kennen. MS hat den größeren SoC, dafür Sony die teurere SSD. Beide Konsolen sind klar Budget Konsolen mit Einsparungen hier und da, damit die Kosten nicht Überhand nehmen. Welches Konzept am Ende besser oder sinnvoller ist, werden die nächsten Jahre zeigen.

        Das es in der letzten Generation keinen Soundchip gab, ist nicht ganz richtig. Sony hat sich einfach auf die AMD GPU Lösung mit 2 DSPs verlassen und Qualitativ ist das eindeutig weit über PS3 Niveau. Die One hat einen Audio Block mit mehreren DSPs und das Feature HD Audio war von Anfang an bei diversen First und Third Party Spielen klar zu hören. Dann kam noch Dolby Atmos dazu, wobei sich auch hier die Qualität über die Jahre weiter verbessert hat.

        Die PS5 hat einfach wieder das AMD Audio Feature, welches vermutlich auch bei der Series X zum Einsatz kommt. Sony ist bisher nicht mal in der Lage mehr als Stereo auszugeben, 5.1 Ton soll dann nur in PS4 Qualität kommen (läuft dann wieder über die CPU?). MS hat auf jeden Fall wieder einen Audio Block dabei, Tonausgabe hoch bis Dolby Atmos und erstmals auch dtsX (hier wäre interessant ob dstX Pro unterstützt wird)

        1
    • Darth Cooky 15120 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.06.2020 - 09:22 Uhr

      Teraflops haben nie wirklich viel ausgesagt da es nur ein Theoretischer wert , wo nur bestimmte Einheiten der GPU für die Messung genutzt werden und ein hoher Takt z.b der ganzen GPU zu gute kommt .
      36 CU s unter volldampf können schneller sein als 52 mit geringen Takt , natürlich fehlen dann ca 20-30 Prozent der Leistung am Papier (also könnte man bei der Playstation ja noch 2 teraflops drauf rechnen die auf dem Papier fehlen ) da ja nur bestimmte Einheiten genutzt werden .
      Es gab Grafikkarte A 12,66 Teraflops auf dem Papier aber Grafikkarte B war schneller mit 8,8 Teraflops.
      Oder ein anderes Beispiel du hast eine 2080 Ti im PC aber ein anderes Teil im PC bremst dann hast auf dem Papier zwar 14,2 Teraflops bei der Karte aber die nicht ansatzweise ausgenutzt werden .
      Es geht auch nie im die SSD selber da kannst ja eine zweite zu stecken die schnell genug ist aber es geht um das I/O System , der Chip für dieses System hat die Power von 9 Zen 2 Kernen sehr beachtlich.
      Aber sich an irgendwelchen werten ob es jetzt Teraflops sind oder SSD Geschwindigkeit bringt ja nix am Ende sehen die Sachen eh gleich aus auf den Kisten .
      Ich wird eine schöne Generation und mein PC profitiert natürlich auch davon 🙂

      1
      • tuwdc 6310 XP Beginner Level 3 | 10.06.2020 - 10:34 Uhr

        In diesem Falle kann man die GPUs schon vergleichen, da es sich um die gleiche GPU handelt. Natürlich gehen Sony Fans davon aus, dass die ganze PS5 Architektur besser und schneller ist. Und sie gehen davon aus, dass die Series X schlechter ist.

        0
  4. yberion45 17230 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.06.2020 - 01:28 Uhr

    Oh der nächste Blaue Troll 🙂

    Ist die vielleicht aufgefallen, dass bei den PlayStation Seiten es genau anders rum ist und sogar noch viel schlimmer? Meldest du dich da auch an und schreibst so was ?

    In jedem Artikel über die XSX muss auf diesen ersten Seiten vom neuen Zauber ssd geschrieben werden.

    Der Wortlaut ist immer das selbe:
    Die Series X hat eine potente CPU und GPU aber die PS5 die schnelle SSD
    Die Velo Architektur der XSX ist innovativ aber die SSD der PlayStation kann zum Mars fliegen…

    Dagegen ist hier Neutralität pur…

    Mir ist bei diesen blauen was aufgefallen:
    Die Melden sich hier an und schreiben ziemlich vernünftig 3-5 Beiträge und wenn die Beiträge ohne Moderator automatisch freigeschaltet werden, gehen die ab 🙂
    Hobby losen Kinder…

    2
    • Darth Cooky 15120 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.06.2020 - 10:09 Uhr

      Ach kommt am Ende kommt das selbe raus.
      Veiel vergessen das die 36 Cu s die unter volldampf arbeiten mehr bringen als was das Papier sagt eigentlich kann man 2,5-3 Teraflops Theoretischen Wert noch drauf packen .
      Dieser wert kann nicht durch einen Syntetischen Benschmark ermittelt werden weil der Takt ja der gesamten GPU zu gute kommt und nicht nur der Einheit die für die Berechnung zuständig ist .
      Die 15% die die Xbox auf dem Papier mehr hat bringen am Ende eh nichts .
      Zu Kraken es kann durchaus mehr Details, mehr Gras Gegenstände und bessere Texturen bringen durch den Speed des I/O Systems , nicht vergessen der Chip davon ist stark wie 9 Zen 2 Kerne .
      Aber ob Kranken effektive genutzt wird weiß man noch nicht , gibt ja auch viele andere Faktoren .
      Ich denke auch die Windows Version die die Xbox haben wird wird auch mehr Leistung verlangen .

      Hab mir vor 2 Jahren auch mal eine Playstation geholt zum Exklusive Titel nachholen die sehen schon beeindruckend gut aus kann man nicht meckern .
      Bei der Playstation 5 mach ich das genau so mitte Ende Generation werd ich mir die auch mal anschauen .
      Dieses Jahr erst mal die neue Xbox und eine RTX 3090 oder wie die auch immer heißen wird.

      Aber alle haben doch auf ihren Plattformen Spaß egal ob Xbox , Switch ,Playstation oder PC das ist der sinn auch dabei 🙂

      1
  5. SoRaYa South 3905 XP Beginner Level 2 | 10.06.2020 - 09:18 Uhr

    Wieso meldet man sich extra auf einer XBox-Seite an, nur um zu trollen ??

    Das die UE5-Demo an diversen Stellen ruckelte, sah man selbst als Laie (also auch ich ?).
    Beide Konsolen werden Ihre Vor- und Nachteile haben, beide werden ihre Exclusivperlen haben.
    Und darauf freu ich mich als Multikonsolerine ?.

    Ich war früher auch auf Play3 angemeldet unter meinem PS Gamertag, bin dort aber schon seit einiger Zeit nicht mehr aktiv wg. der dortigen Community.
    Ich meine, es gibt natürlich auch auf den Xbox-Seiten Hardcorefanboys, die manchmal den Schuss nicht gehört haben, aber…..wie extrem toxisch viele Sonyfanboys sind, geht echt auf keine Kuhaut mehr ?.

    Das Wettbewerb für uns als Kunde gut ist, kapieren einige der Fanboys wohl nie.

    1
    • Darth Cooky 15120 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.06.2020 - 10:17 Uhr

      Am Ende wird man bei keinem Spiel ein Unterschied sehen .
      Aus technischer Sicht geben die sich nix die Kisten , da es ja bestimmte Einheiten sind die für die Berechnung der Teraflops zuständig ist da hat die Xbox mehr aber der Takt erhöht die ganze GPU bei der PS5 also fehlen da 2-3 Teraflops auf dem Papier.
      Die 36 CU s unter volldampf sind genau so effektive am Ende wie die langsam laufenden der Xbox .
      Gab ja Grafikkarte A 12,66 Teraflops die aber langsamer als Grafikkartew B war die nur 8,8 auf dem Papier hatte , da die Karte A mehr Einheiten hatte ganz einfach .
      Wurde aber auch schon bei Digital Foundry Geschrieben und Linus Techtips hat auch ein Video vor paar Tagen gebracht wo er Sweeney Ansicht teilt.
      Ende des Jahres kommt dann auch die 3090 da Freu ich mich auch drauf und ins Wohnzimmer kommt dann die Xbox irgendwie hat das was wenn man sie hochkant stellt nur bisschen RGB fehlt 🙂

      0
  6. iAmMrBoxerOneX 11210 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 10.06.2020 - 09:40 Uhr

    Die Series X ist die stärkere Konsole in der nächsten Gen.
    Da brauch man gar nicht drüber zu diskutieren.
    Die Xbox One S ist z.B. auch viel schwächer als die PS4 Pro.
    Trotzdem spiele ich wegen des Ökosystems, des Controllers und der Master Chief Collection lieber auf meiner One S.
    Ich werde mir die Series X/S und die PS5 kaufen und einfach glücklich damit werden.
    Freue mich riesig auf die neue Gen.

    1
    • Darth Cooky 15120 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.06.2020 - 10:24 Uhr

      Na gut ich werd mir keine Playstation holen evtl wieder Ende der Gen wenn genug Exklusive sachen da sind oder wenn Horizon Zero Dawn 2 kommt.
      Zur Leistung selbst das Problem ist die Leistung ist nur auf dem Papier mehr .
      CU s die unter Dampf laufen sind genau so effektive wie 52 die langsam vor sich hin dödeln .
      Es wurde ja schon gesagt bei Digital Foundry das wenn nicht nur bestimmt Einheiten der GPU genutzt werden würden das die Playstation wesentlich mehr in der Theorie raus hauen würde als so. Es wurde von 2,5 – 3,3 Teraflops gesprochen .
      Find das ganze Thema interessant da beide ganz andere Ansätze haben .
      Kraken kann sich gut auswirken auch auf Thirds muss aber nicht aber der I/O Chip ist schon krass der ist Power wie 9 Zen 2 Kerne und der Soundchip ist so stark wie die alte CPU .
      Geile Generation auf jedenfall und es bringt meinem PC ja auch was .

      1
  7. XeNoLuZiFeR 0 XP Neuling | 10.06.2020 - 15:10 Uhr

    Der Troll da eben. Wir PC/Xbox Gamer halten immer zusammen wie immer. Aber die doofe PläStation 5 erreicht nie die Geschwindigkeit eines PC mit ihren SSD. Meine Spiele Laden spürbar auf einem PC schneller denn die PS5 wird nicht bei Multiplattformen profitieren NUR First Party! Wie lächerlich ihr doch seit! Jetzt denken die Sonyböyz dass ihre SSD ein Wunderwerk ist, aber sie von PC noch nie was gehört haben. Ach und Xbox & PC wird immer King bleiben. Die Plästation 5 wie immer laut und deutlich wie ein Düsenjet. Mein PC hingegen wie ein schnurrendes Kätzchen.

    Wegen SSD nochmal lasst euch mal Sonyböyz beraten bei LinusTechTips und lasst die Xbox/PC Community in Ruhe!

    1
    • Xmufti 16330 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 10.06.2020 - 20:22 Uhr

      Du meinst den Linus der sich bei Tim Sweeney entschuldigen mußte weil er Blödsinn in die Welt gesetzt hat? ?‍♂️✌️

      1

Hinterlasse eine Antwort