PlayStation 5: Technische Brillanz sollte keinen Schraubenzieher erfordern

Technische Brillanz sollte keinen Schraubenzieher erfordern, meint Tom Warren von The Verge als Konter auf einen Bericht von Polygon.

Fangen wir ganz von vorne an. Gestern hat Sony die PlayStation 5 in einem Teardown vorgestellt und die Konsole auseinandergenommen, was nicht ohne Folgen blieb und sichtbare Kratzer hinterlassen hat.

Im Anschluss hat die Website Polygon.com einen Artikel zum Ständer der PS5 veröffentlicht. Der Artikel wurde mit der Überschrift: „Der PS5-Ständer ist eine Demonstration technischer Brillanz“ versehen, worauf so mancher Kommentar in den sozialen Medien folgte.

Auch Tom Warren von The Verge konnte sich einen Kommentar dazu nicht verkneifen und antwortete: „Ich denke nicht, dass technische Brillanz einen Schraubenzieher erfordern sollte.“

Und ja, wir schreiben gerne Schraubenzieher!

121 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. rjb81 6600 XP Beginner Level 3 | 09.10.2020 - 21:48 Uhr

    Ich frage warum überhaupt ein teardown? Sollte es im Vorfeld nicht um anderes gehen? Aber Technik kann halt auch Orgasmen erzeugen.

    0
  2. KirkZero 2000 XP Beginner Level 1 | 10.10.2020 - 05:38 Uhr

    OK, eigentlich hab ich mich bisher zurückgehalten, aber jetzt kann ich auch nicht mehr 🙂
    Erlischt nicht normalerweise die Garantie, wenn man seine Konsole auseinander nimmt? Ausserdem hätte ich ja mal keine lust, so einen Aufwand zu betreiben, nur damit ich meine Konsole so hinstellen kann, wie ich es mag.
    Krass auch, daß das alle feiern. In dem Video hab ich es echt nur ständig gefährlich klicken gehört… Das Teil, wenn es mir gehören würde, würde ich nicht einfach auseinander nehmen, nur für ne ssd. Wenn die dabei kaputt geht, na dann bye bye 500 Euro. Wie auch immer, jeder soll zocken wo er mag, aber das ist echt nicht für Dummis.
    Just my 5 cent

    0
  3. Gekidama 2180 XP Beginner Level 1 | 10.10.2020 - 07:18 Uhr

    😂🤣🤣 Was hier in den Kommentaren abgeht😂😂😂

    Hier wird ne Schraube gehatet, oder auch gefeiert. NE SCHRAUBE!! 🤣😂 Das macht mich fertig😂

    Und ganz erhlich… Tom Warren sieht den Teardown der Playstation 5 und sein Thema über das er unbedingt reden muss ist der Standfuß und DIE Schraube? Danke für diese Erleuchtung Tom Warren. Trotzdem, kaue lieber auf einer Gabel rum bevor du deine Zen-Weisheiten mit der Menschheit teilst.

    2
    • ghostskills82 1980 XP Beginner Level 1 | 10.10.2020 - 09:02 Uhr

      Vor allem geht’s in dem Video um den versteckbaren Standfuss und das Innenleben der Konsole. Das der Fuß sich komplett verstecken lässt ist zunächst schonmal ein Vorteil gegenüber der Series X, da diese einen festen sichtbaren Standfuss hat, den man unschön sieht, sollte man die Xbox hinlegen. Sieht dann einfach aus wie umgekippt. Das Video „wie man die Series X hinlegt“ wurde auf Grund des peinlichen Ständers bereits offline gestellt.

      Logisch verliert man die Garantie, sollte man seine Playstation zerlegen, aber das Video sollte lediglich den versteckbaren Standfuss und den internen Aufbau der Konsole zeigen. Standfuss und Festplatte kann man wechseln ohne Garantieverlust, mehr sollte man nicht machen. Größere und schnellere SSDs gibt es bereits im PC Sektor, Sony braucht lediglich seinen geschwindigkeits Segen zu geben

      Ms hat die Series X schon vorher komplett zerlegt. Da kam doch auch keiner auf die Idee, das zuhause nachzumachen und die Garantie zu riskieren. Schlimm der Fanboy Tunnelblick aif Xbox Dynasty. Selten so engstirnige Menschen auf einem Fleck gesehen.

      0
  4. SteveMcQueen101 1540 XP Beginner Level 1 | 10.10.2020 - 09:07 Uhr

    Vorweg, ich habe die PS5 vorbestellt. Was ich mich nur Frage, wieso fährt Sony überhaupt so hohe Taktfrequenzen bei der GPU. Hätte man ähnlich wie Microsoft mehr CUs eingesetzt, wäre dies nicht notwendig und man müsste weniger Aufwand bei Kühlung machen. Da spart man sich am Ende auch nichts.

    Das Design der PS5 mit dem Kühlsystem wirkt durchdacht. Die Vorgabe war eben ein elegantes, geschwungenes, klassiches, ansprechendes Konsolendesign zu erreichen. Der Nachteil davon sind die großen Dimensionen und die durch das Design bedingte aufwendige Kühlung.

    Das radikale auf Lüftungsdurchsatz nach oben optimierte Kamindesign Series X Design ist zugegeben funktioneller und einfach kompakter. Die Series X ist mehr eine reine, radikal optimierte Ingenieurs Konsole mit dem genialen Kniff des geteilten Mainboards und Abführung der Wärme im Stile eines Kamins. Die PS5 ist eine Mischung aus Design und Ingenieurskunst.

    0

Hinterlasse eine Antwort