PlayStation 5: Trotz Vorbestellung pünktliche Lieferung unsicher

Trotz einer Vorbestellung ist die pünktliche Lieferung der PlayStation 5 unsicher.

Die Vorbestellung der PlayStation 5 ist ein absolutes Fiasko. Während Sony mehrfach angekündigt hatte allen Fans genügend Zeit zu lassen und sie weit im Vorfeld informieren wollte, wurde die Vorbestellerphase ohne Vorwarnung eröffnet. Mitten in der Nacht, Mitten in der Woche und viele PS-Fans gingen leer aus!

Einige konnten sich dennoch eine PlayStation 5 Vorbestellung sichern, die nach kürzester Zeit überall vergriffen war. Die Nachfrage ist sicher hoch, dennoch scheint Sony auch nicht genügend Konsolen produziert zu haben, wenn die Angaben weiter unten stimmen und nur circa 100.000 PS5-Konsolen für Deutschland verfügbar waren.

Doch jetzt kommt der nächste Hammer! Wie Amazon seinen Vorbestellern mitteilt, könnte es passieren, dass die PlayStation 5 nicht pünktlich zur Veröffentlichung und erst später oder gegen Ende des Jahres geliefert wird.

Viele Vorbesteller sind stinksauer und verschaffen sich Luft in den sozialen Kanälen. Auch den bekannten YouTuber Rand al Thor 19 hat es getroffen:

96 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. masterdk2006 86985 XP Untouchable Star 3 | 21.09.2020 - 08:37 Uhr

    Gut das ich es nicht eilig habe, werde beide Konsolen irgendwann nächsten Jahr kaufen wenn es sich für mich lohnt umzusteigen.

    0
  2. Cratter13 24540 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.09.2020 - 08:38 Uhr

    Naja mir egal solang die Series x pünktlich kommt. Und für Sony ist der US Markt am wichtigsten Da dort die Xbox noch die größte Konkurrenz ist. Denke dort werden zum Start Millionen PS5 hingehen

    0
    • SamuraiPizzaCat 4140 XP Beginner Level 2 | 21.09.2020 - 08:45 Uhr

      Denke ich auch. Deutschland war immer Sony Land sie warten brav und sind treu bis welche vorrätig sind. Nebenbei werden noch ein paar Gallier hhmmm, ich meine Xbox Fans kleingehalten.

      4
    • Duck-Dynasty 33920 XP Bobby Car Geisterfahrer | 21.09.2020 - 09:01 Uhr

      Im Prinzip schon, allerdings ist die Nachricht ja von Amazon.COM
      Und soweit ich weiß, ist der Rand al thor19 Amerikaner.

      0
      • Cratter13 24540 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.09.2020 - 11:46 Uhr

        Ich hatte mich auf die 100000 Einheiten in Deutschland bezogen^^ Sony soll doch 11 Millionen oder so produzieren lassen in diesem Jahr. Denke der Löwenanteil landet in den USA, Japan und danach Europa. Aber vorzugsweise USA da dort am ehesten Konkurrent vorherrscht. Und wenn in den USA trotzdem Millionen Leute vorbestellen wollen kann es natürlich trotzdem nix werden mit Day One Lieferung.

        1
        • Duck-Dynasty 33920 XP Bobby Car Geisterfahrer | 21.09.2020 - 12:58 Uhr

          Die 11 Mio. produziert Sony aber im Launchzeitraum. Der geht bis März. Und ob die 100 Tsd Einheiten sich auf alle Geschäfte oder nur Saturn beziehen steht da auch nicht, zumal das nicht bestätigt ist.

          So oder so: Ist bis jetzt jedenfalls überall dumm gelaufen für die Schlümpfe.

          1
  3. 89P13 9620 XP Beginner Level 4 | 21.09.2020 - 08:40 Uhr

    Geht echt drunter und drüber bei Sony. Professionalität sieht anders aus. Aber hauptsache n Haufen Versprechen raushauen.
    Solche Leute kenn ich aus ausm echten Leben. Meist sind die auch wieder ganz schnell weg von der Bildfläche. Kann man Sony nur die Daumen drücken dass sie diese Chaoten bald durch fähiges Personal ersetzen können.

    2
  4. j0un3s 14645 XP Leetspeak | 21.09.2020 - 08:41 Uhr

    Da ich meine Xbox one S schon so gut wie verkauft habe, wäre es ganz nice wenn ich morgen eine Vorbestellen kann 😀 .
    Sonst muss der Käufer meiner alten Konsole noch ein wenig länger warten 😀 .

    1
  5. monchichi 1000 XP Beginner Level 1 | 21.09.2020 - 08:53 Uhr

    Wer ist denn dieser Lars Lindemann, der behauptet das es bei Saturn nur so wenige gibt?

    Bin ja schon gespannt was morgen um 9 Uhr los ist, ob ich da (m)eine Series X bekomme und Microsoft sich hier (und auch in der Vergangenheit) was abgeschaut hat.

    Gibt es eigentlich Zahlen, wieviele Konsolen für den deutschen Markt zu verfügung stehen werden? (X und S)

    0
  6. Rene1983 27445 XP Nasenbohrer Level 3 | 21.09.2020 - 08:54 Uhr

    Denke ist eine künstliche Verknappung um das Interesse der masse zu steigern, wenn darüber berichtet wird.

    Sollte es aber stimmen, und MS genügend Konsolen am start haben, auch für leite die sich spontan zu einen kauf entscheiden, könnte es für MS sehr gut aussehen

    7
    • Squall 6285 XP Beginner Level 3 | 21.09.2020 - 09:21 Uhr

      Geht mir so … bin momentan noch am Überlegen.

      PS5

      – 3D-Sound Headset
      – Verbesserter Kontroller (Haptik Feedback / Adabtive Trigger
      – Exklusive Titel

      XBOX

      – Besseres Fan-Manangment (IN ALLEN BELANGEN)
      – Kontroller für Menschen mit Einschränkungen
      – Eine erwachsene Community –
      – 1TB Speicherplatz statt 800GB 🙂

      1
      • Sallgood Man 19280 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 21.09.2020 - 09:28 Uhr

        Vielleicht kann ich dir helfen:

        – 3D Sound: Dolby Atmos verrichtet auf meiner Xbox perfekte Dienste über ein drahtloses Headset von Razer. Plus: die Dolby Atmos Lizenz gilt sogar auf meinem Windows 10 PC.
        – Controller: wird sich erst zeigen müssen, ich denke der Unterschied zu dem Triggern, die MS mit der One einführte wird marginal sein (wenn überhaupt vorhanden).
        – Exclusives: ja, mag sein, hat aber Microsot auch + ein Großteil der nun agekündigten Spiele sind nur mehr zeitexklusiv – Geschmackssache.

        3
        • Squall 6285 XP Beginner Level 3 | 21.09.2020 - 09:29 Uhr

          – Controller: wird sicherst zeigen müssen, ich denke der Unterschied zu dem Triggern, die MS mit der One einführte wird marginal sein (wennüberhaupt vorhanden).

          Was meinst du ? Adaptive Trigger wird es nicht geben oder ?

          0
      • Johnny2k 56555 XP Nachwuchsadmin 7+ | 21.09.2020 - 09:40 Uhr

        Für die Ps5 sprechen eigentlich nur die exklusiven Spiele aber das ist gleichzeitig auch der allerwichtigste Punkt mMn 🙂
        Jetzt wo die exklusiven Titel erstmal auch für meine Ps4 Pro erscheinen muss ich mal schauen wie sich das so Spielemäßig und Preislich entwickelt und entscheide mich dann, hab sowieso ein riesen Backlog auf beiden Systemen und daher keine Eile.

        2
        • Sallgood Man 19280 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 21.09.2020 - 09:51 Uhr

          @Squall: kann dir leider nicht direkt antworten, darum hier: die Trigger sind seit dem Xbox One Controller quasi „adaptive“. Sie haben kleine Rumblemotoren drin und geben Widerstände „wieder“.
          Sony verspricht uns, sie könnten das ja viel mehr auf Immersion trimmen.
          Aber Sony hat die letzten Wochen und Monate viel versprochen, ohne es zu zeigen / beweisen.

          Das meine ich.
          Stand jetzt behaupte ich: das ganze Gerede zum DualSense ist heftigstes Marketing ohne viel Substanz. Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen. Aber das muss Sony eben erstmal machen: Überzeugen. Bisher gibt es nur Renderbilder und kurze Videos von Controller Dummies ohne Funktionalität von bezahlten Influencern auf Youtube. Katze im Sack und so…

          5
  7. Karamuto 40150 XP Hooligan Krauler | 21.09.2020 - 09:32 Uhr

    Hab sogar gehört das die Digitale PS5 noch wesentlich knapper bemessen ist als die mit Laufwerk. Was heißt das Sonys „preisgünstige“ Variante für kaum jemanden verfügbar sein wird. Somit kommt dann der Kunde wieder zu der Frage : Kaufe ich mir wirklich eine schwächere Konsole zum gleichen Preis?

    1

Hinterlasse eine Antwort