PlayStation 5: Überarbeitetes PS5-Modell wird still und heimlich verkauft

Ein überarbeitetes PlayStation 5-Modell ist still und heimlich in den Verkauf gegangen. Sony schweigt zu den Änderungen der neuen Version.

Das neue PlayStation 5 Hardware-Modell, das letzten Monat erstmals in einem Produkthandbuch aufgeführt wurde, ist in Australien gesichtet worden und somit im Verkauf gelandet.

Letzten Monat wurde bereits darüber berichtet, dass die PS5 Digital Edition ein Upgrade erhält und 300 Gramm leichter wird. Außerdem gibt es eine neue Schraube für den Standfuß, die ohne Schraubenzieher eingestellt werden kann.

Ein Käufer hat aber gegenüber press-start.com.au bestätigt, dass das neue Modell die neue Schraube für den Standfuß beinhaltet, die man fortan mit den Händen festziehen kann und minimal leichter ist.

Welche Änderungen in dieser Konsolenversion noch vorhanden sind, ist derzeit nicht bekannt. Manche gehen davon aus, dass auch beim Lüfter, dem Kühlkörper und den verbauten Materialien im Vergleich zum Erstmodell einige Anpassungen gemacht wurden. Bestätigt ist dies jedoch nicht.

Das neue Modell der PS5 wird mit CFI-1102A in Australien aufgeführt. Sony hat bisher keine Angaben zu den exakten Änderungen mit dieser neuen Modellnummer bekannt gegeben.

54 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zecke 44985 XP Hooligan Schubser | 23.08.2021 - 20:20 Uhr

    So eine Art Flügelmutterschraube ist schon eine sagenhafte Erfindung.

    0

Hinterlasse eine Antwort