PlayStation 5: Update erhöht Lüftergeschwindigkeit und Lautstärke der Konsole

Sony hat still und leise ein Update veröffentlicht, das den Lüfter der PlayStation 5 hörbar aufdreht.

Bereits im Vorfeld hat Sony angekündigt, dass man die Daten der PlayStation 5-Nutzer genau analysieren werde und gegebenenfalls die Lüftereinstellungen und dessen Geschwindigkeit anpassen wird.

Nun wurde anscheinend ein serverseitiges automatisches „Lüfter-Update“ nach ersten Analysen von Sony für die PlayStation 5 im Hintergrund durchgeführt, da die Konsole bei allen Spielen deutlich hörbar mehr aufdreht als zuvor.

So berichtet @VideoTech_, ein Autor von Rockstar Intel, dass seine PlayStation 5 nach dem neuen serverseitigen Update, wozu man nicht manuell aufgefordert wird, beim Spielen von Grand Theft Auto V zu hören ist, was vor der Aktualisierung nicht der Fall war. Dazu sei die Lüftergeschwindigkeit für alle Spiele aufgedreht worden, was man nun deutlicher hören könne, berichtet er weiter.

Click here to display content from Twitter.
Learn more in Twitter’s privacy policy.

Click here to display content from Twitter.
Learn more in Twitter’s privacy policy.

Weitere PS5-Besitzer bestätigen das Update bereits:

Click here to display content from Twitter.
Learn more in Twitter’s privacy policy.

Bisher steht eine offizielle Bekanntgabe von Sony noch aus. Auch sind die Gründe nicht bekannt. Anreize für die Anpassungen könnten die zahlreichen Meldungen über Abstürze und Überhitzungen der PS5-Käufer sein.

In dem folgenden Video könnt ihr sehen wie heiß die PlayStation 5 unter voller Last werden kann:

Click here to display content from YouTube.
Learn more in YouTube’s privacy policy.

Hier ein Auszug aus dem Video:

160 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Darko90 980 XP Neuling | 24.11.2020 - 13:26 Uhr

    Gab es denn Probleme mit den Temperaturen? Verstehe nicht ganz, warum die Lüfteranpassung notwendig ist. Sony’s Kommunikation lässt mal wieder sehr zu wünschen übrig.

    1
    • Jokkemeister 2740 XP Beginner Level 2 | 24.11.2020 - 13:36 Uhr

      Ja der Arbeitsspeicher wurde sehr warm was aber auch an der ssd liegen kann weil diese aufgelöteten Bausteine sicher auch mega heiß werden wie zb auch eine gen4 ssd.

      Kann daran liegen ob es daran liegt kp

      0
    • Bonny666 66010 XP Romper Domper Stomper | 24.11.2020 - 16:49 Uhr

      Könnte eine Maßnahme gegen die immer mehr auftretenen Bildfehler sein, die sehr nach Übertaktung aussehen.

      0
    • The Exist 6080 XP Beginner Level 3 | 24.11.2020 - 13:34 Uhr

      Warum sollte ich froh sein ?
      Man liest überwiegend positive über PS5 und dies kann ich bestätigen ?
      Genau wie bei der Xbox, sogar noch leiser ala die PS, und da muss ich mein Ohr direkt dran halten um die zu hören.
      Manchmal frage ich mich was die mit den Konsolen machen ?
      Alles andere ist Panikmache ✌

      Aber vielleicht Spiele ich auch zu wenig ?

      0
  2. Fresh 0 XP Neuling | 24.11.2020 - 13:31 Uhr

    Meine XSX läuft wie ein Uhrwerk. Die bis dato leiseste Konsole mit eingebautem Lüfter die ich je hatte. Egal ob im Menü oder im Spiel, die Konsole ist nicht wahrnehmbar. Und verflucht schnell ist sie auch. Fehlt nur noch das die Entwickler lernen mit der Power umzugehen, damit die XSX in Zukunft nicht wieder die schlechtere Version eines Spiels hat so wie bei Dirt 5, AC Valhalla oder COD letztens. Ansonsten muß ich sagen das die Ingenieure von MS eine Meisterleistung absolviert haben, vergleicht man die XSX mit der PS5. Zumindest was die Hardware und das Gehäuse und alles was dazu gehört.

    1
    • zuom2005 2025 XP Beginner Level 1 | 24.11.2020 - 14:14 Uhr

      die unterschiede würde ich jetzt nicht über bewerten.im grafik mode von dmc und cod liegt die box ja vorne.wenn man es überwerten will könnte man auch anhand dieser Beispiele sagen willst du 120 statt 110fps hol dir eine ps5.willst grafik mit 60 statt 50fps hol dir eine xsx.bei dirt wurde ja bereits bestätigt das ein update kommt und es noch nicht final ist.trotz release.

      0
    • Bonny666 66010 XP Romper Domper Stomper | 24.11.2020 - 16:51 Uhr

      Dank VRR, dass ich nutzen kann, habe ich die bessere Versionen der Spiele auf der Series X.

      0
  3. cycloop 66355 XP Romper Domper Stomper | 24.11.2020 - 13:32 Uhr

    Theoretisch könnte man Sony hacken, alle Konsolenlüfter beim Endkunden deaktivieren und einen Brand verursachen.
    Also Sony, Nein danke. ?

    4
    • TCW Sam Vimes 18690 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.11.2020 - 13:38 Uhr

      Das ist doch bei MS genauso, oder denkst du die hätten keinen Zugriff auf deine Hardware?

      0
    • Senseo Mike 42860 XP Hooligan Schubser | 24.11.2020 - 14:05 Uhr

      Das hört sich nach einem teuflischen Plan an?
      100 Millionen verkaufte PS5, dann kommt der super Schurke, hackt Sony, und die Welt steht in Flammen! Könnte man glatt einen Roman draus machen.

      2
  4. MARVEL 31720 XP Bobby Car Bewunderer | 24.11.2020 - 13:32 Uhr

    Ich sehe mich immer mehr bestätigt auf die Slim der PS5 zu warten.

    4
  5. Freelencer 2480 XP Beginner Level 1 | 24.11.2020 - 13:32 Uhr

    Kann ich nicht bestätigen habe seit Mittwoch abend bei godfall 36std spielzeit paar std cod und destiny die konsole ist leise und wird auch nicht warm habe nach 8std mal die seite angegriffen und die ist kalt.
    Habe auch paar videos gesehn machne leute sind Idioten stellen die ps oder box nicht richtig auf damit sie die warme luft nicht los werden kann.
    Habe keine Probleme bei der box und bei ps.

    1
  6. SanVio70 72960 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.11.2020 - 13:34 Uhr

    Murmeltiertag oder ’same procedure as every year‘.
    Gutes Update. Gelungene Optimierung!

    2
  7. bk493 1180 XP Beginner Level 1 | 24.11.2020 - 13:38 Uhr

    Ernst gemeinte Frage:
    Gibt es dazu noch weitere Bestätigungen außer die beiden Tweets? Ansonsten wäre ich da erstmal vorsichtig.
    Habe auf die schnelle keinen weiteren Bericht dazu gefunden, lasse mich aber gern eines besseren Belehren und schaue nachher nach der Arbeit auf meiner 5, ob da wirklich etwas dran ist 😉

    5
    • TCW Sam Vimes 18690 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 24.11.2020 - 14:27 Uhr

      Ich habe eben mal mit dem Typ tweets ausgetauscht. Er hat nur seine eigene Konsole als Eindruck, offizielles gibt es von Sony nicht. Wurden aber wohl schon einige Updates kleinerer Art im backend gemacht (serverseitig). Da er aber großer PS Fan ist und kein MS-Troll würde ich mal davon ausgehen, dass sein persönlicher Eindruck kein Fake für Aufmerksamkeit ist. Ist jetzt auch nicht viral gegangen. Sony wird dazu eh nichts sagen, die sind ja nicht dumm und schießen sich selbst ins Knie.

      1

Hinterlasse eine Antwort