PlayStation 5: Vizepräsident der SIE Worldwide Studios Europe verlässt Sony

Der Vizepräsident der SIE Worldwide Studios Europe verlässt Sony nach über 25 Jahren.

Obwohl die nächste Generation schon vor der Tür steht, hat Sony einige große Veränderungen durchlaufen, die größtenteils durch Personalwechsel zustande gekommen sind. So hat bereits Shawn Layden seinen Posten bei Sony verlassen. Nun verlässt mit Michael Denny ein weiterer PlayStation-Veteran das Unternehmen, um zu TT Games bei Warner Bros. Interactive Entertainment als Studio Head zu wechseln.

Nach über 25 Jahren verlässt somit der Vizepräsident der „SIE Worldwide Studios Europe“ Sony.

27 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Archimedes Boxenberger 221160 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 30.03.2020 - 18:51 Uhr

    Ob diese ganze Umstrukturierung bei MS kurz vor Launch so clever ist? Bisher haben sie es nicht geschafft entsprchend Hype aufzubauen

    0
  2. rinoman 1520 XP Beginner Level 1 | 30.03.2020 - 19:30 Uhr

    Mal sehen was kommt, Microsoft hat es ja ganz gut getan als sie ihr Team umgetauscht haben.
    Kann hier auch gut sein oder auch nicht, man muss halt sehen was kommt.

    1
  3. Ghostracer 36340 XP Bobby Car Raser | 31.03.2020 - 00:17 Uhr

    Veränderungen stehen aber auch immer für frischen Wind! Ich bin auf die Zukunft gespannt…

    1

Hinterlasse eine Antwort