PlayStation 5: Xbox Game Pass Konkurrent startet Anfang 2022 laut Bericht

Laut einem neuen Bericht plant SONY den Start eines Game Pass-ähnlichen Abonnementdienstes für Anfang 2022.

Einem Bericht von Bloomberg zufolge plant SONY mit der Einrichtung eines Game Pass-ähnlichen Abonnementdienstes für Anfang 2022. Dieser soll die zwei bereits vorhandenen Abonnementdienste PlayStation Plus und Playstation in einem Angebot vereinen.

Zudem soll der aktuell unter dem Codenamen Spartacus laufende Dienst drei verschiedene Stufen bieten. Während eine der Stufen PlayStation Plus Perks umfassen soll, bietet eine zweite Stufe einen Katalog aus PlayStation 4-Spielen sowie eventuell auch PlayStation 5-Spielen. Die dritte Stufe enthält erweiterte Demos, Spiele-Streaming und eine Bibliothek mit klassischen PS1-, PS2-, PS3- und PSP-Spielen.

Ob Spartacus, ähnlich wie Microsofts Game Pass, Abonnenten sofortiger Zugriff auf First-Party-Produktionen am Veröffentlichungstag bieten wird, ist unklar. Bloombergs Jason Schreier schätzt diese Möglichkeit allerdings als eher unwahrscheinlich ein.

Die verschiedenen Stufen des Service sowie weiter Details sollen noch nicht final abgeschlossen sein und könnten somit noch angepasst oder erweitert werden. Seitens SONY liegt bisher keine offizielle Stellungnahme zu dem Bericht vor.

Weiter berichtet Bloomberg über Bemühungen des Unternehmens den Bereich Cloud-Gaming auszubauen, um mit der Konkurrenz rund um GeForce Now und xCloud mithalten zu können. Ob Spartacus aufgrund des 2019 geschlossenen Vertrags zwischen SONY und Microsoft auf Microsoft Azure laufen wird, ist nicht bekannt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

303 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ranzeweih 86035 XP Untouchable Star 3 | 04.12.2021 - 07:59 Uhr

    Naja, Sony sieht eben auch, daß MS zusehends stärker wird und ihnen Markranteile weg schnappt und daran ist der GP nicht ganz unschuldig. Somit ist das eigentlich nur der logische nächste Schritt. Auch wenn Laberbacke Ryan neulich noch was anderes erzählt hat.

    2
    • David Wooderson 114320 XP Scorpio King Rang 2 | 04.12.2021 - 08:12 Uhr

      Yo stimmt.. der hatte doch noch genau erklärt warum der GP nix für Sony ist und man das nicht anbieten will.
      Na ja erstmal abwarten ob aus dem Gerücht was wird.

      2
        • David Wooderson 114320 XP Scorpio King Rang 2 | 04.12.2021 - 11:47 Uhr

          Obwohl ja Sony zur Zeit echt Weltmeister im rudern wird wäre das schon eine 180grad Drehung.

          0
          • Ranzeweih 86035 XP Untouchable Star 3 | 04.12.2021 - 15:01 Uhr

            Und genau das wurde vorher immer MS vorgeworfen, aber Sony ist da inzwischen echt Weltmeister.

            1
  2. Takrag 21590 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.12.2021 - 07:59 Uhr

    War ja der logischste Schritt von Sony. Denke war unabdingbar.

    0
  3. hudsonhawke 10280 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 04.12.2021 - 08:05 Uhr

    Na ja solange da keine Spiele enthalten sind, eher uninteressant. Sony lebt von Exklusivität, ich werde mir 2022 auch eine PS5 zulegen. Alleine wegen Horizon

    1
  4. Phex83 64890 XP Romper Stomper | 04.12.2021 - 08:09 Uhr

    Aber die blauen wollen doch gar keinen Gammel- oder HartzIV-Pass… nicht das wieder einige aus Wut ihre Konsole zerschlagen 😂
    Und wenn Ryan sagt sowas gibt es auf der PlayStation nicht, dann kommt es ganz bestimmt anders: We believe in generations…

    3
  5. BusfahrerTom76 16100 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 04.12.2021 - 08:13 Uhr

    Also arbeiten da doch einige, die über den Tellerrand hinweg schauen können. Der Gamepass war für mich einer der Hauptgründe mich mehr auf die Box zu konzentrieren. PS Plus war ja nur noch Rotz und dieses Now hatte mich trotz guter Leitung meist nur verärgert. Bin gespannt, wie Sony das hinbekommt. Sollten diese Gerüchte sich als Wahrheit herausstellen.

    0
  6. c0re82 13625 XP Leetspeak | 04.12.2021 - 08:13 Uhr

    Wenn alle Exclusives ab Tag 1 dabei sind, könnte sich das sicherlich rentieren.

    0
  7. Remi2807 2000 XP Beginner Level 1 | 04.12.2021 - 08:14 Uhr

    Also soweit ich weiß soll es 3 Stufen geben
    1. PSPLUS wie immer
    2. Plus und Streaming
    3. soll dann alles kombinieren mit einer Riesen Bibliothek.

    Dazu soll wohl bestätigt worden sein das Neue Firsts nicht DayOne kommen sollen.

    Aber alles noch Spekulationen ich denke da könnte noch einiges geändert werden

    Denke mal zu den GameAwards erfahren wir mehr

    0
    • Ranzeweih 86035 XP Untouchable Star 3 | 04.12.2021 - 15:02 Uhr

      Naja, gerade daß die In House Titel Day 1 drin sind, find ich das geilste am GP

      0
  8. danbu 5040 XP Beginner Level 3 | 04.12.2021 - 08:14 Uhr

    War ja langfrsitig irgendwie mit zu rechnen. Die Art Modell ist einfach zu gut. Da kann das PS-Plus in seiner jetzigen Form nicht gegen an stinken.
    Bei PS Plus kam es sehr oft vor, dass ich das Abo ausgesetzt habe, weil mich die Spiele nicht gereizt haben und online spielen tue ich auch nicht so viel. Wenn waren es hauptsächlich f2p-Spiele, vor allem Path of Exile und Rocket league, für die man Plus dann auch nicht brauchte.
    Gab also echt wenig Anreiz dafür dass immer aufrecht zu erhalten.
    Jetzt beim Gamepass hingegen kann ich mir absolut nicht vorstellen auch nur mal einen Monat auszusetzen.

    0
    • Final18 65160 XP Romper Domper Stomper | 04.12.2021 - 08:44 Uhr

      PS plus kannst du nicht den gamespasss vergleichen. PS plus ist sowas wie die xbox live gold Mitgliedschaft.

      4
      • danbu 5040 XP Beginner Level 3 | 04.12.2021 - 11:43 Uhr

        Naja, sind halt beides Abo-Dienste.
        Aber stimmt schon, Xbox Live Gold ist wohl eher für einen direkten Vergleich geeignet. Das bekommt man abedr im Ultimate Gamepass noch oben drauf. Also Microsoft hat da definitiv das attraktivere Abo. Darauf wollte ich hinaus. ^^

        0
        • Final18 65160 XP Romper Domper Stomper | 04.12.2021 - 11:53 Uhr

          Der Vergleich wäre auch nicht fair, PS kostet ja um einiges weniger als Gamepass ultimate.
          Hast aber schon recht der Gamepass ultimate ist zurzeit der beste abo service den es für gamer gibt.

          1
  9. David Wooderson 114320 XP Scorpio King Rang 2 | 04.12.2021 - 08:15 Uhr

    Glaub ich noch nicht dran. Mal sehen ob das echt so kommt. Ach und wenn ich schon wieder lese wie sie das Angebot Fragmentiert wird. 🤦🏼‍♂️
    warum nicht 4 oder 5 verschiedene Stufen?

    1
    • Robilein 571210 XP Xboxdynasty MVP Gold | 04.12.2021 - 08:48 Uhr

      Würde doch passen zum ganzen Ökosystem, welches nicht gerade das gelbe vom Ei ist.

      1
    • Duranir 17770 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 04.12.2021 - 11:04 Uhr

      Stufe 1:
      Man darf sich ansehen, was sich im heiligen Sony Pass verbirgt

      Stufe 2:
      Man darf es virtuell antouchen (kleine Demos anspielen)

      Stufe 3:
      PS Plus ist mit dabei

      Stufe 4:
      PS Now ist mit dabei

      Stufe 5:
      Der Controller vibriert rhythmisch im Menü und streichelt die Handinnenseite (vor Entfremdung für andere Dinge wird abgeraten). Klickt man auf einen Inhalt des Sony Passes, ertönen Fanfaren und runden das Gefühl der Göttlichkeit sanft ab.

      *In der jeweils nächst höheren Stufe, ist die Vorstufe mit ¹enthalten
      ¹(gegen Aufpreis)

      3
  10. manugehtab 67280 XP Romper Domper Stomper | 04.12.2021 - 08:17 Uhr

    Noch hat es Sony ja nicht wirklich nötig. Da können sie in Ruhe was zusammenpacken

    0

Hinterlasse eine Antwort