PlayStation 5: Zeitlich exklusive Ankündigungen werden Spieler schockiert zurücklassen

Sony hat mit der PlayStation 5 angeblich zahlreiche zeitlich exklusive Ankündigungen vorbereitet.

Bereits beim ersten PlayStation 5 Event wurden 11 Spiele „zeitlich exklusiv“ für die PlayStation 5 angekündigt.

Doch laut den neuesten Gerüchten ist dies nur der Anfang eines Marathons an exklusiven Content-Inhalten und mehr, die Sony mit unzähligen Third-Party-Publishern ausgehandelt haben soll. Laut den Angaben von Imran Khan, der früher bei Game Informer und jetzt bei Kinda Funny tätig ist, wird Sony schon bald Spieler mit ihren Ankündigungen schockiert zurücklassen.

Wie wir bereits berichtet haben, soll es fast kein Third-Party-Spiel geben, für das Sony nicht wenigstens einen exklusiven Content-Deal für die PlayStation 5 ausgehandelt haben soll. Doch die Verhandlungen gehen sogar so weit, dass man noch mehr zeitlich exklusive Third-Party-Spiele ausgehandelt habe, dessen Meldungen schockierend für Spieler sein sollen, weil diese Titel immer als Multiplattform-Spiele wahrgenommen wurden.

Sollten die Gerüchte stimmen, wird Sony im nächsten Jahr etliche Multiplattform-Titel als zeitlich exklusive PlayStation 5-Spiele ankündigen.

178 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Captain Satan 4630 XP Beginner Level 2 | 10.08.2020 - 11:05 Uhr

    Solange es nur zeitliche Exclusivs sind ist das für mich ok, das Spieleangebot ist so reichhaltig das ich ohnehin nicht alles spielen kann, schon gar nicht zum Lunch.
    Zumal später die Spiele meist gepachtet, günstiger und komplettiert sind.

    3
    • Kenty 25125 XP Nasenbohrer Level 3 | 10.08.2020 - 12:33 Uhr

      Nur zum Lunch sind die meisten Spiele in der Tat zu lang!

      2
        • Kenty 25125 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.08.2020 - 00:02 Uhr

          Launch != Lunch 🙃

          0
        • Kronos 10120 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.08.2020 - 00:04 Uhr

          Klär ihn doch nicht auf ;D
          Iwann, nach vielen Lachattacken, wäre er auch drauf gekommen 😀

          0
        • Kenty 25125 XP Nasenbohrer Level 3 | 12.08.2020 - 00:19 Uhr

          Ach doch, nach einem Tag und 4 Stunden kann man das schon machen.

          0
  2. Rapza624 72000 XP Tastenakrobat Level 1 | 10.08.2020 - 11:13 Uhr

    Wenn große Spiele wie z. B. ein Call of Duty zeitlich exklusiv für die PS5 (und PS4?) erscheinen würde, wäre das ein ordentlicher Schlag ins Gesicht für MS und würde sich vielleicht auch bei den Verkäufen der Konsolen niederschlagen. Also mal sehen, was das für Spiele sein werden.
    An sich finde ich es aber richtig mies von Sony, wenn sie wirklich so einen Weg bestreiten, der im Grunde nur Spieler ausschließt.

    3
    • the-last-of-me-x 31430 XP Bobby Car Bewunderer | 10.08.2020 - 11:20 Uhr

      Ne, nicht ausschließt, man kann sich doch eine PS5 holen 😀 So sagten es angeblich auch die Marvel-Entwickler…

      Ich bin jetzt mal ehrlich, wenn Sony wirklich einige Titel für sich einkauft und z.B. exklusiv werden, dann überlege ich es mir auch 2 Mal, welche Konsole in meinem Schrank stehen wird. Die Spiele sind für mich entscheidend…

      1
    • Affenknutscher 27120 XP Nasenbohrer Level 3 | 10.08.2020 - 11:53 Uhr

      Cod kann von mir aus gerne ganz auf der Playstation bleiben.
      Aber wäre natürlich doof,weil es halt viele Spielen.

      0
      • Rapza624 72000 XP Tastenakrobat Level 1 | 10.08.2020 - 17:57 Uhr

        Stimmt schon, im Grunde machen es ja beide Hersteller, wir Spieler profitieren aber eigentlich kaum davon. Die Spiele die bislang als zeitlich konsolenexklusiv enthüllt wurden, waren für mich zum Glück noch keine wirklichen Systemseller, auf die ich nicht warten könnte. Mal sehen ob es dabei bleibt.

        0
    • Snake666 840 XP Neuling | 10.08.2020 - 11:31 Uhr

      So sieht es aus# Daumen hoch
      Zeichen setzen und diese Spiele nicht kaufen… Vllt lassen sich Entwickler dann nicht mehr so einlullen

      2
  3. ibims 7190 XP Beginner Level 3 | 10.08.2020 - 11:39 Uhr

    klar tun sie das.
    war bei release immer noch die aussage das sie die bessere konsole hatten und mit der pro nohcmal einen oben drauf ist seit der x1x die aussagekraft gestrichen.
    die ganzen fanboys labern nur von wegen das sony einfach bessere exclusice hat und das ja das einzige ware wäre und darauf wird natürlich auch gehört.
    mehr exclusives = mehr verkaufte konsolen = mehr marktmacht = besser für sony
    aber man muss auch sagen das es ms nciht anders machen würde wenn sie denn wollten oder könnten.
    ob da jetzt nun gut der schlecht ist sei mal dahingestellt.
    vor teil fürs spiel ist auf jeden fall die entwicklingskosten sinken. zuschuss vom konsolenhersteller bedeutet nunmal in erster linie das der hersteller weniger geld für die entwicklung selbst vorstrecken muss oder aber das er mehr geld ins projekt stecken kann.
    4 the players hingegen ist das ganze eher zweischneidig.
    tomp raider ms exclusiv für ein jahr war jetzt kein wirkliches verkaufsargument und aktuell bei marvel avengers streiten sich auch die gemüter.
    spiderman ist zwar kein gamebraking charakter und grade aus comic sicht muss derf nicht wirklich ins avengers universum reinpassen. aber lt filmuniversum nunmal doch.
    und da dann herzugehen und den exclusiv anzubieten … meiner meinung nach der falsche weg. spydie gehört nunmal dazu aus dieser sicht gesehen und wenn er fehlt dann passt das universum nicht, was ja korrekt bemängelt wird.
    exclusiv sachen sind immer so ein zweischneidiges schwert.
    sofern das studio zum hardwareentwickler gehört ist es verständlich das er damit seine koneole puschen will und seinen käufern etwas bieten mächte was die „konkurenz“ nciht hat.
    bei crossovertitel hinegegen kommt es halt drauf an ob es nun wichtig ist oder nicht.
    sicherlich kann man sich drüber streiten ob ein andere charakter der keine einschneiden spielerische vorteile bietet nun wichtig ist oder noch. aber trotz allem hinterlässt es einen bitteren nachgeschmack.
    und, da muss man leider sagen, egal bei welchem konsolenhersteller : hier sind die spieler leider zu blöd die entsprechenden konsequenzen zu tätigen und das spiel selbst abzustrafen.
    die spiderman fanbase wird sich defintiv zur ps5 wenden, die anderen entscheiden nach gutdünken. aber leider wird so gut niemand deswegen das spiel nicht kaufen was der einzige richtig weg wäre um aufzuziegen das es nicht im interesse der spieler ist so was zu machen.

    4
  4. Weenschen 29665 XP Nasenbohrer Level 4 | 10.08.2020 - 12:08 Uhr

    Da müsste man wirklich mal schauen, ob das noch fairer Wettbewerb ist oder ob hier eine zeitliche Monopolstellung geschaffen wird.

    1
    • Affenknutscher 27120 XP Nasenbohrer Level 3 | 10.08.2020 - 12:35 Uhr

      Solange die Spiele dann später für die Xbox erscheinen,ist es okay für mich dann Spiele ich halt was anderes.

      Aber diese Politik ist schon Asozial keine Frage.

      5
  5. AngryVideoGameNerd 98535 XP Posting Machine Level 4 | 10.08.2020 - 12:44 Uhr

    Also mittlerweile stören mich zeitlich exklusive ehrlich gesagt so garnicht mehr. Sollen die anderen ruhig die meist eh unfertigen versionen spielen und wir bekommen denn so wie zum Beispiel bei no mans sky ein brauchbares endprodukt geliefert.

    1
    • NGP I AC1D 1560 XP Beginner Level 1 | 10.08.2020 - 12:49 Uhr

      Genau das hab ich auch gerade geschrieben und habs dann gleich wieder gelöscht weil ich gesehen hab das du mir zuvor gekommen bist 🤣 No Man’s Sky ist ein gutes beispiel dafür das es manchmal besser ist mit dem Kauf zu warten.

      1
      • AngryVideoGameNerd 98535 XP Posting Machine Level 4 | 10.08.2020 - 13:19 Uhr

        Hehe 2 dumme ein Gedanke 😊 ja ist ja mittlerweile ne Tatsache das kaum noch ein spiel komplett ausgeliefert wird bzw es anfangs sowieso erstmsl mindestens 2 patches gibt bis es rund läuft. Klar ist es in manchen Fällen schon ein wenig ärgerlich wenn man Sehnsüchtig auf einen titel wartet aber viel ärgerlicher wenn man aufgrund von diversen bugs ein halbfertiges Spielerlebnis bekommt. Und viele games entfalten sich auch erst nach einiger Kritik der community richtig. Also sollsony ruhig ihre kohle raus hauen für zeit Exklusivität.

        1
  6. NGP I AC1D 1560 XP Beginner Level 1 | 10.08.2020 - 12:47 Uhr

    Von mir aus können die PS5 Spieler gerne die Betatester sein. No Man’s Sky kam damals auch später auf die Xbox und war dann ausgereift. Mittlerweile lohnt es sich meistens eh nicht die Games direkt zu release zu kaufen, weil sie wenige Wochen danach schon günstiger sind und eben die meisten Bugs gefixt wurden. Für leute die nicht auf bestimmte Games warten können ist es natürlich trotzdem unnötig was Sony macht.

    0
  7. 187Spy 3640 XP Beginner Level 2 | 10.08.2020 - 13:01 Uhr

    Sony hat Angst. Sony spielt unfair.
    Sony spaltet die Gemeinde.
    Das darf nicht die Zukunft sein, wäre ich Sony Kunde wäre das Gebaren ein Grund mehr mir keine PS5 zu holen.
    Aber in Zeiten von kostenpflichtigen Zusatzinhalten mache ich mir keine Illusionen, wie die Gamer reagieren…
    Jeder denkt nur an sich, wie bei Corona oder beim Klimaschutz. R.I.P. good World

    6
  8. xJonny87x 3100 XP Beginner Level 2 | 10.08.2020 - 13:04 Uhr

    Ganz einfach… Microsoft hätte sich Cyberpunk exclusiv sichern sollen ja das kostet Pervers viel aber da wäre sicher die neue Konsole und Abonnenten noch besser verkauft worden

    3

Hinterlasse eine Antwort