Power Rangers: Battle for the Grid: Red Samurai Lauren Shiba ab heute verfügbar

Das Roster in Power Rangers: Battle for the Grid hat mit Lauren Shiba als Red Samurai Ranger Unterstützung erhalten.

Die nette, zähe und gutherzige Lauren Shiba übernahm vorübergehend die Rolle des Roten Samurai-Rangers und führte das Team gegen Nighlok an. Lauren verbrachte ihr Leben damit, das Siegel-Symbol im Geheimen zu beherrschen, während ihr jüngerer Bruder Jayden die Samurai Rangers bis zu ihrer Rückkehr anführte.

Nachdem Lauren das Siegel-Symbol bei Meister Xandred verwendet hatte, gab sie ihre Führungsrolle an Jayden zurück, um den Kampf zu beenden.

Lauren Shibas Kampfstil ist stark vom traditionellen Samurai-Schwertkampf beeinflusst. Von ihrem stürmischen Hineinstürzen in den Nahkampf bis hin zu ihrem schnellen Jab-Angriff mit dem Kolben ihres Schwertes erweist sich diese Rote Samurai-Waldläuferin auch mit und ohne gezogene Waffe als Bedrohung.

Zusätzlich zu ihren Samuraizer Schwert-Techniken wird Lauren in Power Rangers: Battle for the Grid dank ihrer speziellen Strichmechanik und ihrer Doppelsprünge die wendigste Waldläuferin sein, die das Feld betritt.

Der Red Samurai Ranger ist im Einzellauf für 5,99 Euro bzw. im Season Pass für 19,99 Euro zusammen mit zwei weiteren Charakteren und einem Phantom Beast King Skin für Dai Shi erhältlich.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort