Prince of Persia: Erste Details zu Prince of Persia

Die Reise beginnt mit einem neuen Prinzen in einem Abenteuer mit epischen Ausmaßen. Ubisoft, einer der weltweit größten Hersteller und Publisher von Computer- und Videospielen, enthüllte den ersten Trailer und Details zu Prince of Persia…

Die Reise beginnt mit einem neuen Prinzen in einem Abenteuer mit epischen Ausmaßen.

Ubisoft, einer der weltweit größten Hersteller und Publisher von Computer- und Videospielen, enthüllte den ersten Trailer und Details zu Prince of Persia, dem neusten Abenteuer aus der erfolgreichen Spieleserie.
Zum ersten Mal erobert der Prinz die Plattformen der nächsten Generation. Prince of Persia befindet sich seit über drei Jahren in der Entwicklung und wird von demselben All-Star-Team entwickelt, das schon die vorherige Prince of Persia® Sands of Time-Trilogie erschaffen hat.
Das Spiel öffnet ein völlig neues Kapitel im Prince of Persia-Universum und bietet einen frischen illustrativen Grafikstil, ein erweitertes Kampfsystem, eine offene Spielwelt sowie eine dynamische künstliche Intelligenz. Letztere wird sich vor allem in Form von Elika bemerkbar machen, der neuen, mächtigen Gefährtin des Prinzen.

Prince of Persia wird im Winter 2008 für Xbox 360®, PLAYSTATION®3 und den PC erscheinen. Ubisoft wird außerdem ein speziell für das Nintendo DS™-System entwickeltes Prince of Persia-Spiel veröffentlichen. Dieses wird eine komplett neue Geschichte und zusätzliche Charaktere bieten. Mehr Details dazu werden in naher Zukunft bekannt gegeben.

„Die Prince of Persia-Serie setzte in zahlreichen Bereichen neue Standards im Genre der Action-Adventure“, so Benedikt Schüler, Marketing Director von Ubisoft in Deutschland. „Mit dem neuen Prince of Persia bieten wir nicht nur eine neue tiefgründige Geschichte, sondern auch ein episches und fesselndes Universum, das dem Spieler eine einzigartige Spielerfahrung offenbart, die das Genre auf die nächste Stufe katapultiert.“

Über Prince of Persia:

Prince of Persia spielt in einem Land, dessen Wurzeln in der antiken persischen Mythologie verankert sind. Der Prinz findet sich inmitten eines epischen Kampfes zwischen den ursprünglichen Kräften von Licht und Dunkelheit wieder: Ormazd, der Gott des Lichts fordert seinen Bruder Ahrimann, den zerstörerischen Gott der Dunkelheit, heraus. Der Prinz muss mit ansehen, wie der legendäre Baum des Lebens durch diesen Konflikt zerstört wird. Nun droht die gesamte Welt in ewiger Dunkelheit zu versinken. Diese Bedrohung manifestiert sich in einer dunklen Substanz, die Land und Luft durchzieht und vergiftet. Der Prinz muss sich mit seiner Tod-bringenden Begleiterin Elika verbünden, um die Welt vor dem Verderben zu retten. Das Spiel bietet:

  • Einen neuen, aufstrebenden Helden: Der Spieler muss die Akrobatik, die Strategie und die Kampftechniken des agilsten Kriegers aller Zeiten meistern: Rettungsgriffe nach halsbrecherischen Stürzen aus schwindelerregenden Höhen, perfekt abgestimmte akrobatische Kombinationen, waghalsige Sprünge über Schluchten und Gebäude und viele weitere Hürden. Der Prinz muss seine gesamten neuen Fähigkeiten einsetzen, um die korrumpierten Generäle von Ahriman mittels eines völlig neuen Kampfsystems zu besiegen, die Welt vor dem Verderben zu retten und das Licht zurückzubringen.
  • Eine neue, epische Reise beginnt: Der Spieler taucht in eine neue Fantasiewelt des antiken Persiens ein. Eine gekonnt erzählte Geschichte und weitläufige Landschaften vermitteln dem Prince of Persia-Fan ein einzigartiges Spielerlebnis, das es mit den besten Hollywood-Filmen aufnehmen kann.
  • Eine neue, offene Spielwelt: Erstmals in einem Prince of Persia-Spiel hat der Spieler die Freiheit vorzugeben, in welche Richtung sich das Spiel in diesem nicht linearen Abenteuer entwickeln soll. Der Spieler entscheidet, wie die Geschichte voranschreitet, indem er seinen eigenen Weg einschlägt.
  • Eine tödliche Verbündete: Der Prinz erhält tatkräftige Unterstützung in Form von Elika, einer dynamischen K.I.-Gefährtin, die ihm in seinem Kampf um die Rettung der Welt zur Hilfe eilt. Sie besitzt magische Kräfte und unterstützt den Spieler im Kampf bei akrobatischen Einlagen und dem Lösen von Rätseln. Dadurch wird es dem Prinzen ermöglicht, neue, höher gelegene Ebenen zu erreichen. Dabei werden spezielle, akrobatische Partner-Bewegungen und –Animationen sowie machtvolle Kampfkombinationen ausgelöst.
  • Alles neu macht die nächste Generation: Das Debut der Spieleserie auf den Konsolen der nächsten Generation nutzt Ubisofts fortgeschrittene Anvil-Engine, mit der auch schon Assassin’s Creed™ entwickelt wurde.

Weitere Details vom Line-Up der UbiDays 2008 findet ihr im UbiDays 2008 Newsspecial.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. duke125 20 XP Neuling | 03.06.2008 - 14:30 Uhr

    OHHHGOTTT….ein game wo es wieder geschicktlichkeitsübungen ohne ende gibt….

    0
  2. Skaax 0 XP Neuling | 03.06.2008 - 15:10 Uhr

    ich fands gerade immer gut wenn man sein Geschick unter Beweis stellen musste. Wird sicherlich ein gutes Spiel…

    0
  3. Y48 0 XP Neuling | 09.06.2008 - 21:39 Uhr

    also ich find das die grafik net an die alten teile sondern eher an ein animespiel erinnert
    auserdem denke ich dass der dritte teil ein guter abschluss gewesen wäre

    0

Hinterlasse eine Antwort