Gerüchten zufolge könnte ein neues Prince of Persia für Xbox One entwickelt werden.

Die Hinweise verdichten sich, dass Ubisoft seit Längerem an einem Nachfolger zur beliebten Prince of Persia-Reihe arbeitet. Bereits in der Vergangenheit kursierten diverse Gerüchte im Internet. Kurz vor der E3 2017 wurde von Ubisoft betont, dass eine Rückkehr des Prinzen definitiv möglich sei. Allerdings stellt man sich die Frage, ob es überhaupt einen Markt für diese Franchise gibt.

 

Nun heizt die Gerüchteküche rund um Prince of Persia wieder auf. Gerüchten zufolge arbeiten die Entwickler an einer Fortsetzung, welche in der heutigen Zeit angesiedelt ist. Dafür sprechen einige Konzeptzeichnungen, welche an einer Kunsthochschule in Kanada womöglich für Ubisoft angefertigt wurden.

So haben die Studenten zwei Hauptrollen entworfen, je eine weibliche und eine männliche. Zu erkennen sind ganz klar die Handys, Taschenlampen sowie Pistolen. An diesen Gegenständen kann man die heutige Zeit widerspiegeln. Angeblich wird bereits intern darüber gesprochen, wie man die Serie modernisieren kann. Ob die Artworks allerdings im Auftrag von Ubisoft angefertigt wurden ist nicht bekannt. Allerdings arbeitete diese Kunsthochschule schon einmal in Kooperation mit dem französischen Entwicklerstudio.

= Partnerlinks

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. PureDarkness35 | 15780 XP 17. Oktober 2017 um 18:53 Uhr |

    Es war 1989 als ich PoP auf dem Apple 2 spielte, 1992 kam ich den Genuß der PC Version. Später folgte dann der zweite Teil, Der allerdings nicht mehr das gleiche Flair hatte. 3D beerdigte Die Serie dann erstmal für eine ganze Weile.

    Sand of Time war ein großartiges Comeback. Was hab ich das Spiel geliebt. Warrior Within war brutal, düster und derbe verbuggt. Das Spiel war das krasse Gegenteil zu Sands of Time und hat mich maßlos enttäuscht. The two Thrones war dann eine Wiedergutmachung, aber leider nur ein Schatten vom Erstling.

    PoP 2008 war weder Fisch noch Fleisch, aber ich fand die Story gut.

    Wenn man ein neues POP macht, dann bitte wieder mit der Magie aus 1001 Nacht. Weniger Brutalität, komplexe Rätsel, innovative Akrobatikeinlagen wären mein Wunsch.




    0
  2. BLACK 8z | 15960 XP 17. Oktober 2017 um 19:31 Uhr |

    PoP Top, in der heutigen Zeit angesiedelt Flop! Soviel zu meinem Standpunkt. Meinungsänderung gibts erst bei mehr Infos




    0

Hinterlasse eine Antwort