Prince of Persia: Prince Of Persia: Jordan Mechner arbeit an Karateka Remake

Vielen von euch ist der Name Jordan Mechner vielleicht nicht mehr geläufig. In 8- und 16-Bit Tagen sorgte der Spieledesigner für einige echte Highlights. Insbesondere das beinharte Prince Of Persia, das in einer…

Vielen von euch ist der Name Jordan Mechner vielleicht nicht mehr geläufig. In 8- und 16-Bit Tagen sorgte der Spieledesigner für einige echte Highlights. Insbesondere das beinharte Prince Of Persia, das in einer aufgemotzten Version auch auf Xbox LIVE Arcade verfügbar ist, erhielt absoluten Kultstatus. Jetzt arbeitet Mechner an einem Remake eines weiteren Spieleklassikers.

Aus der eigenen Feder entstammt der Titel Karateka, der 1984 für diverse Systeme wie C64, Apple II oder Atari ST erschien. Zusammen mit einem kleinen Team möchte Mechner die Magie des Spiels auf die aktuelle Konsolengeneration übertragen. Karateka soll auf Xbox LIVE Arcade erscheinen, hat aber noch keinen Releasetermin.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ChrisXP27 124155 XP Man-at-Arms Silber | 16.02.2012 - 12:03 Uhr

    bin echt gespannt, fan jedoch sants of time als den besten teil der serie

    0
  2. Tornadoblaster 0 XP Neuling | 16.02.2012 - 15:53 Uhr

    früher auf der PS2 war Prince of Persia noch genial 🙂

    … das "neue" im comic style war aber auch sau gut..
    hatte einfach wenig mit den früheren teilen zu tun…

    und das "sand der zeit", auf dem der film basiert (ja.. film zu spiel NICHT spiel zu film)
    war auch nicht schlecht

    doch die PS2 teile bleiben meine favs.

    0

Hinterlasse eine Antwort