Project xCloud: Digital Foundry Video zur Xbox Handheld-Erfahrung

Bei Digital Foundry hat man sich die Beta zu Project xCloud genau angeschaut und seine Erfahrungen zur Xbox Handheld-Erfahrung geteilt.

Die Experten von Digital Foundry haben sich das Spiele-Streaming von Project xCloud genauer angeschaut. In einem Video teilt Rich Leadbetter seine Erfahrungen mit der Beta von Project xCloud, die hoffentlich auch bald in Deutschland verfügbar sein wird.

Im Video werden Titel wie Gears 5, Killer Instinct und Halo 5: Guardians auf Xbox One und Project xCloud gegenübergestellt und auch die Eingabeverzögerung und die Gründe für unterschiedliche Werte auf verschiedenen Bildschirmen wird beleuchtet.

Unterm Strich zeigt sich Leadbetter beeindruckt von der Xbox Handheld-Erfahrung, die er mit der Spielerfahrung auf einem HDTV vergleicht, bei dem der Spielmodus deaktiviert ist.

Die Kerntechnologie funktioniert also, doch gibt es noch Platz für Verbesserungen, etwa im Bereich der Bildqualität. Mit der Beta wird Microsoft sicherlich die nötigen Informationen anhand von Daten und dem Feedback der Teilnehmer sammeln, um die Erfahrung bis zur Markteinführung zu verbessern.

41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. scott75 48280 XP Hooligan Bezwinger | 06.12.2019 - 00:44 Uhr

    Ich bin von Project XCloud begeistert , ich hab es gestern mit meinen Kollegen ausprobiert , ich am Smartphone und Er Zuhause, gegeneinander Tekken 7 gespielt Online , es gab keine Probleme , hat echt Spaß gemacht !

    1
  2. Buxtebub 63135 XP Romper Stomper | 06.12.2019 - 08:20 Uhr

    Ich freu mich drauf. In der Mittagspause Mal eben ne Runde CoD, wäre schon geil. 😄

    0

Hinterlasse eine Antwort