Project xCloud: Europa, Kanada, Indien und Japan ab Anfang 2020 dabei

Microsoft hat offizielle bekannt gegeben, dass Project xCloud in weiteren Ländern ab Anfang 2020 verfügbar sein wird.

Project xCloud, der Game-Streaming-Service über die Cloud für mobiles Gaming von jedem Ort mit jedem Gerät, schreitet mit großen Schritten voran. Spieler aus Korea, Großbritannien und den USA durften bereits eine Preview zum Dienst ausprobieren.

Das erste Feedback zu Project xCloud war durchweg positiv und mittlerweile befinden sich über 50 neue Spiele in der Preview, die getestet werden können. Des Weiteren lädt man immer mehr Spieler ein, um die Belastung zu erhöhen und noch mehr Geräte für den Test zuzulassen.

Ab Anfang 2020 sollen dann auch endlich neue Länder bei Project xCloud zugelassen werden.

Kareem Choudhry, Corporate Vice President – Gaming Cloud, Microsoft sagte: „Außerdem werden 2020 weitere Regionen Zugriff auf Project xCloud haben: So nehmen wir ab Anfang des Jahres Kanada, Indien, Japan und Europa ins Game Streaming-Programm auf.“

Ähnlich wie Google Stadia über Chrome, wird Project xCloud im nächsten Jahr auch über Windows 10 verfügbar sein.

Project xCloud ermöglicht es euch dann, alle Spiele, die ihr besitzt über die Cloud zu streamen. Doch damit nicht genug, denn der Xbox Game Pass unterstützt Game Streaming mit Project xCloud dann ebenfalls und so könnt ihr auch alle Spiele aus dem Abo über die Cloud streamen.

44 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Holy Moly 27994 XP Nasenbohrer Level 4 | 16.11.2019 - 16:58 Uhr

    Fingers crossed das es dann auch zeitnah hier zu uns nach Deutschland kommt. 🤞

    0
    • Darth Monday 82960 XP Untouchable Star 2 | 17.11.2019 - 10:35 Uhr

      Das wird der normale Controller unterstützt. Aber vermutlich meinst du MS-eigene Halterungen? Möglich, aber ich denke mal, da kann man getrost auf Drittanbieter setzen. Bei 15-20 € macht man da wohl nicht viel verkehrt.

      0
  2. churocket 74895 XP Tastenakrobat Level 2 | 16.11.2019 - 19:36 Uhr

    Bin mal gespannt wann die deutschen dran kommen mit ihren antik Leitungen 😂😂😂

    2
    • dancingdragon75 39440 XP Bobby Car Rennfahrer | 16.11.2019 - 20:24 Uhr

      Immer dieses sinnlose niedermachen..klar, im Vergleich mit manch anderen sind wir nicht die besten…aber ist ja nicht so als ob die meisten nur DSL Light hätten.. ich bin zufrieden mit meinem GIGA Leitung.. und unterwegs hab ich oft genug LTE.. also ich freu mich auf Anfang 2020 🤗

      0
      • churocket 74895 XP Tastenakrobat Level 2 | 16.11.2019 - 20:34 Uhr

        Du redest von dir, es gibt auch Leute auf dem land meine Eltern z. B haben gerade mal 6 MBit und die sind in der nähe von Darmstadt, ich selber habe 400 MBit und das langt auch und sinnloses niedermachen ist nicht der Fall ist fact over und out Peace 😁😁😁👍

        3
      • Robilein 172005 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 1 | 17.11.2019 - 18:57 Uhr

        Ist super das du so eine schnelle Leistung hast, klar.
        Muss aber da einfach @churocket recht geben. Nicht jeder hat sowas. Ich selbst hab eine 16er Leitung. Und Deutschland ist im europäischen Vergleich hinter Albanien.
        Das hat nichts mit “sinnlosem niedermachen“ zu tun. Ist halt eben die traurige Wahrheit.

        1
        • Aeternitatis 11550 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 17.11.2019 - 21:54 Uhr

          Hab auch noch bis vor einem halben Jahr auf einer 12er Leitung gesessen. Grauenhaft wenn man große Spiele herunterladen will. Updates und Streamen ist auch eine einzige Qual. Bin froh das bei uns jetzt endlich Glasfaser gelegt worden ist. Jetzt hab ich eine 100er Leitung. Das Glück hat leider noch nicht jeder. Bei uns hapert es jetzt nur noch am Handynetz. Zuhause gibt es nur 2G oder französisches Netz. 🤨

          0
          • Patrick2Go 16195 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.11.2019 - 06:19 Uhr

            Und das schlimmste am ganzen, wenn man eine schlechte Leitung hat, man kann einfach nichts dagegen machen 😀
            Habe zwar eine 50k Leitung, aber kenne einige Leute bei denen 16k das Maximum ist.

            0
        • SineX KingChris 320 XP Neuling | 18.11.2019 - 14:13 Uhr

          Albanien hat eine Fläche von ca. 28.000km² und Deutschland ca. 357.000km².
          Spielt eine große Rolle die man nicht vergessen darf. Kleinere länder sind viel leichter abzudecken.

          0
    • SineX KingChris 320 XP Neuling | 18.11.2019 - 14:03 Uhr

      Dir ist schon bewusst das ländliche gebiete auch in ländern wie USA nich optimal abgedeckt sind und zum Teil gar kein netz haben.

      0
      • SanVio70 16080 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 18.11.2019 - 14:09 Uhr

        Das stimmt. Hab ich selbst mal erlebt, in Nevada zum Beispiel.
        Da wäre man mit einem Windows Mobile gut dabei gewesen, weil es kein Internet für die Navi brauchte. War / ist bei Android anders.

        0
  3. dancingdragon75 39440 XP Bobby Car Rennfahrer | 16.11.2019 - 20:50 Uhr

    Als ob ich das nicht wüsste dass es diese Leute gibt.. aber nicht 100% von denen brauchen ne fette Leitung..oder wollen die..
    Solange wir unserem Hobby schön frönen können (zuviele Ö’s??^^), ist doch alles gut..
    🤗🤪🤩

    0
  4. Phil Onion 94344 XP Posting Machine Level 2 | 17.11.2019 - 11:10 Uhr

    Inwiefern ich den Service brauche und dann auch nutzen würde, kann ich für mich noch gar nicht wirklich abschätzen. Wenn ich unterwegs bin, hab ich selten auch Zeit und Lust auf Zocken. Aber bin trotzdem mega gespannt darauf und möchte es rein aus Interesse an der Technik unbedingt ausprobieren.

    1
  5. Hammer 45835 XP Hooligan Treter | 17.11.2019 - 13:52 Uhr

    Hoffentlich so bald wie möglich bin schon richtig heiß drauf! Hoffe das deutsche inet macht da mit 😀

    0
  6. RBTV 87985 XP Untouchable Star 4 | 17.11.2019 - 18:32 Uhr

    Also den Leuten auf Twitter denen ich folge gefällt es schon sehr gut, hoffe auf einen baldigen Release.

    0

Hinterlasse eine Antwort