Project xCloud: So sieht die Streaming-App für Windows-PC aus

Die Project xCloud Game Streaming-App für PC unterstützt vollständige Touch-Steuerung und wir zeigen euch, wie sie aussieht.

Ob auf dem Klo, in der Straßenbahn, im Kino oder von der internationalen Raumstation ISS aus: Microsoft möchte den Zugang zu Xbox LIVE und damit zu Videospielen von überall aus ermöglichen.

Dazu arbeitet man etwa an einer Browser-Version des Cloud Gaming Dienstes Project xCloud oder aber verbessert das Streaming-Erlebnis mit einer erhöhten Auflösung von 1080p.

Darüber hinaus arbeitet man auch an einer App für Windows-PCs, damit ihr das Project xCloud Game Streaming auch von dort aus nutzen könnt.

Die Kollegen von The Verge haben die bisher nicht angekündigte Streaming-App schon in die Finger bekommen und zeigen die Benutzeroberfläche in einem kleinen Clip.

Die App soll Windows Nutzern das Streamen von Videospielen von ihrer Xbox Series X|S oder eben aus der Cloud ermöglichen. Die aktuelle Companion-App unterstützt die neuen Konsolen nämlich nicht.

Im Prinzip funktioniert die App genauso wie die Companion-App. The Verge schreibt, dass eine Touch-Steuerung vollständig unterstützt wird und Microsoft zudem für eine Gyro-Steuerung bereit sei. Letzteres sei in den Optionen schon vorhanden, funktioniere aber offenbar noch nicht richtig.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GrayHawk48 32125 XP Bobby Car Bewunderer | 01.03.2021 - 21:48 Uhr

    Ich bin gespannt auf den Lag – denn gerade bei Spielen, die es vielleicht nicht auf dem PC-Pass gibt, macht die Variante für mich Sinn. Und zum Antesten, um nicht 100GB downloaden zu müssen.

    Auf meinem Handy ist der Inputlag zumindest im 5Ghz-Netz sehr gering.

    0

Hinterlasse eine Antwort